Jump to content

Reifenwechsel


julian_studer
 Share

Recommended Posts

Wie lange halten bei euch die Reifen? Also bei mir hielt der Rosso nur 4'400km. Meine Maschine ist "neu", hat jetzt aber schon 4'400km drauf und meine Reifen sind mehr als durch, dürfte gar nicht mehr fahren mit denen.

 

4'000km finde ich verdammt knapp für einen Reifen,, wie sieht es bei euch aus?

 

Habe von einem erfahrenen Motorradfahrer der meine Diavel gefahren ist gehört, dass der vordere Reifen nicht so gut sei... er merke, dass das Einlenken schwirig und hart sei.. ein anderer Reifen wäre da viel besser.

 

Seid ihr vorne auch schon was anderes gefahren?

 

Aber echtr jetzt 4000km kann ja nicht sein!!:boese:

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 178
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Marci

    21

  • Keles

    14

  • Sven

    14

  • Chris

    11

Top Posters In This Topic

Posted Images

Ich habe jetzt morgen mein 3.Satz Reifen

1.Satz 7000km.

2.Satz 7285 km.

Gleichmässig abgefahren,kaum Autobahn,auf graden nicht gas gegeben wie ein bescheuerte...

Ok. bei 7285 ist hinten fast blank.

Fahrstill ist sehr wichtig

Vorderreifen ist nicht hart sondern sehr weich,weil sonst vorn 1 mal und hinten 2 mal erneuert werden muß..(Hatte ich bei mein Motorrädern fast immer))

Ich habe beide Reifen gleichmässig abgefahren also vorn wie Hinten

Vorne andere Reifen und marke ?? Muss das sein.. ??

 

 

Grüße keles

Edited by Keles
Link to comment
Share on other sites

Hi Julian. Du weisst: ich habe in gut zwei Monaten 4300 km gemacht und meine beiden Reifen sind durch!

 

Ich habe bisher immer doppelt so viele Hinterreifen gebraucht, wie vorn. Der Pirelli ist extrem weich, resp. die Brembo-Bremsen ziehen wie Hölle. Ergo: ich fahre zügiger in die Kurve und bremse harter. D.f. Reifen sind auch vorn schneller unten!!

 

Ich bin gespannt, ob die anderen Hersteller nicht bald ein Alternativprodukt auf den Markt werfen. Ber den ungebremsten DIAVEL-Verkäufen würde sich das dann bald mal lohnen!!

Link to comment
Share on other sites

Hi Julian,

 

meinen hinteren musste ich bei 5000 KM wechseln, der vordere ist jetzt bei 7500 dran. Fast keine Autobahn und nur flaches Münsterland, Fahrstil; "Ohne Rücksicht auf Verluste.."

 

Soll heißen: Ich denke nicht darüber nach wie ich meinen Fahrstil ändern könnte, damit der Reifen länger hält.

 

"Ich geb´Kette", oder besser gesagt: "Ich geb´Gummi...":bigsmile::bigsmile::bigsmile:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Julian,

 

Erste Satz bei 3.300 km fertig. Bietet aber guten Grip, daher alles im Rahmen. Vorne und hinten gleichmäßig abgefahren...

 

2. Satz wird auch ca. 3000 bis 3.500 km halten...

 

Gruß

Maddin

Link to comment
Share on other sites

Hmmm ich sehe,. ich liege so +/- im Durchschnitt..... bei mir ist es aber etwas anders abgefahren..... Mein vorderer ist schneller durch als der Hintere und vorne und hiten praktisch nur seitlich.. auf der oberfläche habe ich noch genug Gummi..... ich versuche auch nicht sparsam zu fahren um die Reifen zu schonen.... ich will Spass haben=)

 

Finde nur komisch, dass ich der einzige bin der weniger Profil am Vorderreifen hat.... könnte mir vorstellen dass es daran liegt, das ich zu 80% Pässe und Berge fahre, also sehr kurvenreiche Strecken mit viel beschleunigen und Bremsen... beim Bremsen brauche ich dazu ca 80% vorne.... (kommt wohl von meinem früheren Sport: 5 Jahren MTB Downhillrennen fahren) ...

 

Danke für eure Feedbacks.. jetzt weiss ich das ich kein Ausreiser bin =)

 

Bin gespannt ob und was die Konkurrenz bringt....

Link to comment
Share on other sites

lol ja Thomas, damit bestätigt der Gummiveschleiss meine Heimat in den Bergen und Pässen.... =)....

 

kann sein, dass ich diesen Samstag vom Unterwallis über den PASS =) col de la croix... nach Gstaat fahre, von dort dann richtung thun interlaken.... mein letzter Ritt dieses Jahr...

Link to comment
Share on other sites

Kenne ich! Bin ab Samstag eine Woche in Lugurien. Leider nicht mit dem Töff. Mal schauen, was danach ist. Letztes Jahr bin ich bis in den November gefahren... Allerdings sind die Pneus im Elend.. :-((

Link to comment
Share on other sites

Hallo Julian,

 

ich hatte ja zu dem Verschleiß schon was geschrieben. Bilder sind auch dabei:

http://www.diavelforum.de/fahrwerk/487-der-grosse-reifenwechsel-kauf-beratungs-thread-2.html.

 

Habe bei 7200 den 2. Satz drauf. Zudem rutscht der S... Vorderreifen beim Einfahren in schnellen engeren Kurven weg.

Versuch doch einfach mal einen andren Vorderreifen z.B. BT016 Pro oder Michelin Pilot Road 2. Unsere Duc hat ja keine Vorgaben, was die Reifenauswahl betrifft.

 

Gruß

 

Buddy

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moin!

Bitte nicht lachen, aber ein guter Freund (auch Ducatisti -Monster S4R) und ich, haben uns die Frage gestellt, ob man zum Hinterradreifenwechsel die Auspuffanlage-endtöpfe demontieren muss, oder die konische Aufnahme der Achse ein herausdrehen der Felge zulässt:worried:

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

Hallo Schomi

 

Wenn Du die original Anlage fährst so muß man Wohl oder Übel den Endtopf demontieren (Halter an der Fußraste und die Auspuffschelle lösen)!

Die Termignoni Racing ist kurz genug ,da geht das Hinterrad knapp vorbei,bei anderen Endtöpfen weiß ich nicht bescheid!

 

Gruß Foggy

Link to comment
Share on other sites

Q.K. das haben wir uns auch gedacht.. Hab noch die originale dran, lese aber mit großem Interesse den Auspuffthread mit den Erfahrungen der anderen.

Danke Foggy für die Antwort!

 

Schomi

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Hi! Hab noch Fragen zum Ausbau des Hinterads, bleibt die Bremsscheibe an der Felge und mus der Bremssattel demontiert werden.

Bekomm den Reifen zum Preis von 184€ inkl. Montage.

Hab aber auch ein Angebot von 199€ ikl.Montage und Rad Aus/Einbau zu 10€

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Gruß Gemeinde,

Musste heute meinen ersten Vorderreifen wechseln.

Hab damit 5789km gemacht und bezahle inkl. Auswuchten und Montage 180 CHF (148€)

 

Frage an Gemeinde:

Wieviele km macht ihr mit euren Reifen?

Was bezahlt ihr so für Vorderreifen inkl. allem?

 

Gruß oli

(Hinterreifen hat noch etwas Profil wird in 14 Tagen beim Jahresservice vom DucatiMensch gewechselt)

Link to comment
Share on other sites

Mehr als 3.500 km hab ich mit dem Rosso nie geschafft ... wie hast Du das gemacht?

 

Ich fahre mittlerweile den Angel GT und habe nun ca. 7.500 km drauf. Gehen sicher noch 1.500 km. Wechsel inkl. Reifen ca 157,- CHF. Aber ganz sicher nicht bei Ducati ...

Link to comment
Share on other sites

Hi Oli

 

Ich habe mit meinen beiden Reifen (vorne und hinten) jeweils ca. 5000km gemacht, wobei der Ducati-Händler diese bei etwa 4000km jeweils wechseln würde. Lasse immer beide Reifen bei einem Sevice wechseln und zahle mit allem drum und dran CHF 620.-- dafür. Ja, kann woanders günstiger gemacht werden, aber ..... habe wenig Zeit dafür. Benedikt hat m.E. eine gute Quelle dafür... :-)

 

Gruss,

Peter

Edited by Pete7
Link to comment
Share on other sites

Habe 6500km runter mit den Rosso II, vorn natürlich mit der "D" Kennung. Benedikt hatte vermutlich noch die ohne D.

 

Da es mein erster Satz Reifen war, wurden die am Anfang etwas schonender gefahren.

Der hintere hätte auch schon früher getauscht werden können, ist aber noch knapp grenzwertig ;)

 

Mein Schrauber wechselt die für 40€ incl Wuchten.

Reifenpreise muss ich mal schauen und die Tage bestellen.

Link to comment
Share on other sites

Über 5000 km mit dem gleichen Reifen :huh: davon träume ich nur :wacko:

 

Mit dem ersten vorderen Reifen habe ich 1580km geschafft, mit dem 2. dann nur noch 1470km - Restprofil auf 1.5mm :eek:

Dann habe ich auf den Angel GT gewechselt womit ich locker 4000 km geschafft habe :cool2:

 

Hinten schaffe ich je nach Einsatz zwischen 3000 und 4000 km - Restprofil 1.7mm

Ohne Rücksicht auf Verluste ist er hinten aber bei 2500 auch am Ende.

 

 

Für den Reifenwechsel zahle ich nichts weil ich es selber mache.

Den Reifen kaufe ich auf Motorradreifendirekt.ch für vorne ca. 130 Fränkli und hinten für ca. 200 Franken.

Edited by Diavel #4
Link to comment
Share on other sites

Jo mein erster Vorderreifen und Hinterreifen hielt auch so lange. Der zweite Satz hat jetzt 3000 drauf und es ist auch immer noch gut Profil drauf.

Link to comment
Share on other sites

Ich komme aus dem Staunen gerade nicht heraus. Mein Vorderreifen ist spätestens bei 3.200km auf den Flanken fertig. In der Mitte geht dann noch was, aber viel mehr ist nicht drin. Der hintere hält dann noch 5-600km mehr, aber dann ist die Fuhre definitiv am Ende. Bei meinem nächsten Wechsel bekommt meine Diva vorn auch den Angel GT. Auf der Motorrad in Dortmund habe ich lange mit Pirelli gesprochen und über diese Reifenkombi gesprochen und ob das so zulässig ist. Die Pirellis haben mir bestätigt, dass es nicht verboten ist, da es keine Reifentypenbindung gibt und der Angel GT alle Forderungen wie Traglast, Geschwindigkeitsklasse etc. erfüllt. Schaun wir mal, was mit dem GT so geht :smile:

Link to comment
Share on other sites

Ich komme aus dem Staunen gerade nicht heraus. ... Schaun wir mal, was mit dem GT so geht :smile:

 

Ich staune auch ...

 

... und Sven, da geht vorne einiges mehr...

Ich fahre den Angel GT, lasse seither beide wechseln bei meinem Händler (Ducatipreis) nach etwa 5500km. Der 240er ist dann ziemlich flach, der Angel wäre noch gut ...

Link to comment
Share on other sites

Hui!!! Knapp 6000 KM mit dem Vorderreifen:huh: Wie geht das???

Ich hab jetzt 2700 runter und an den Flanken sind nur noch Slicks!!!

Der Hinterreifen würde vielleicht noch ein paar KM gehen, ist aber auch schon grenzwertig.

Habe nächste Woche Termin bei meinem Freundlichen. Was mach ich falsch???:wacko:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share


×
×
  • Create New...

Important Information