Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 08/17/2019 in all areas

  1. 3 points
    Desmo Donna

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    Also ich grüsse immer, wenn ich Zeit habe. Meine Linke geht in der Zwischenzeit automatisch hoch, wenn was Zweirädriges entgegenkommt ... manchmal sogar, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin 😅 Wer mich grüsst oder nicht, ist mir egal. Mit dem Gruss drücke ich meine Freude am Fahren aus und zeige, dass es mir gut geht 😉 Letztes WE waren wir im Schwarzwald und im Elsass unterwegs. Es war so herrlich, dass ich mich nur noch auf die Strasse konzentriert habe und nicht mehr auf den Gegenverkehr. In solchen Momenten bleiben die Hände am Lenker ☺️
  2. 2 points
    Lakewood

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    @Markus (aphro1) Das liegt eindeutig an den GS-Fahrern und nicht an der X. Die sind generell grüßfaul. @manni (DC44) ja, du hast recht, genau so entstand das Grüßen. Allerdings Wind und Wetter sind wir auch heute noch ausgesetzt. Wir haben keine Klimaanlage und keine Heizung. Bei Regen sind wir patschnass und es macht uns (fast) nichts aus. Gefährlich ist unser Hobby obendrein und Autofahrer die uns übersehen gibt es massenhaft mehr als früher. Und so zähle ich uns nach wie vor zu einer elitären Gruppe. Motorradfahren ist kein Hobby sondern eine Lebenseinstellung (Zitat eines Freundes). Sooo viel Mopedfahrer sinds jetzt auch nicht. Vor allem, da heute junge "Männer" ihr Geld eher fürs Reisen, Handy und vegane Burger ausgeben. Genau deshalb bin ich ein "GrüßAugust". Natürlich grüß ich in der Eisdiele nicht jeden der ne Lederjacke an hat, aber wenn neben mir einer oder eine auf- oder absteigt, erlaube ich mir schon ein Servus, welches immer freundlich erwidert wird. Erst am Wochenende hab ich an einem Parkplatz beim Vorbeifahren junge Nachwuchstalente gesehen, die sich mit ihren Zündapps (ja die gibts noch) zu einem Sonntagsausritt getroffen haben. Ich gebs zu, ich hab auch die gegrüßt. Und was soll ich sagen, die haben sich sichtlich so gefreut, dass sich alle vier Mann beinahe die Schulter ausgekugelt haben, so haben die zurückgegrüßt. Aaalso Manni, wenn wir uns mal begegnen und du mich, aus verständlichen Sicherheitsgründen, nicht grüßt, werde ich dir nicht beleidigt sein. Aber freuen tät ich mich schon, wenn du mir die Ehre erweist.😁 Denn wenn wir uns alle ein mal nicht mehr grüßen, endet damit eine der schönsten und längsten Traditionen des Motorradfahrens. In diesem Sinne: Die linke Hand zum Gruß Lakewood
  3. 2 points
    ö-martin

    Navigationsgerät mit Halterung

    Scho arg was ihr alle für scheiben an euer moped dengelt. Weder die roadster noch die touring passt optisch auf die X. Gut wenn man den wind nicht verträgt is es ja noch ok.... aber ansehnlich sind beide überhaupt nicht.
  4. 1 point
    Poatner

    Bei dem Wetter ?

    Bei dem Wetter ? Das war die Frage die ich in den Tagen vor meiner geplanten „Spätsommertour“ fast täglich zu hören bekam. Die Antwort war immer „JA“ denn die Arbeit ließ keinen anderen Termin mehr zu im September. Also nahm ich Donnerstag am späten Nachmittag Kurs auf den Bodensee um dort die Nacht bei einem Freund zu verbringen. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es dann gegen halb neuen vormittags los … und nachdem in der Gegend keine Pässe zu sammeln waren dachte ich mir ich nehme zumindest noch ein Land mit …Liechtenstein Von dort ging es weiter ins Landesinnere der Schweiz, um genau zu sein …Kurs lag an auf den Klausenpass oben dann doch schon fast etwas frisch von dort logisch ….. der Susten Ja ich weiß es sieht nicht wahnsinnig einladen aus, aber das schöne war …ich war nahezu alleine Am folgenden Grimsel war es dann auch nicht anders eine kleine Überraschung barg der Furka denn nach 50cm Neuschnee blieb der gesperrt. Alsooooo : Planänderung … ich wusste ja so und so nicht wo ich pennen werde (Zelt war ja nicht umsonst dabei) …. ab in Richtung Nufenenpass und Gotthard und wieder saust die Diva durchs Winter-Wunderland Nach einem kleinen Kaffee in Andermatt ging dann über den total vernebelten Oberalppass nach Graubünden wo ich mir dann wegen des einsetzenden Regens ein Zimmer in Disentis nahm… Kein Fehler ! Der Samstag wollte dann auch nicht so recht ganz trocken anfangen ... dafür mit erstklassigem Frühstück! Die Duc hatte die Nacht trocken und sicher in der „Hotelgarage“ verbracht. Und los Richtung Lukmanierpass ... der trotz nasser Strasse echt Laune machte. Ein kleiner Abstecher nach Faido um dort einen Freund zu treffen kostete zwar etwas Zeit aber war dennoch schön.... Von dort war mein ehmaliger Zeltplatz am San Bernardino als Ziel für a Jausn gesetzt ... Dann das restliche Stück hinauf und bissi die Aussicht genießen bevor mich der Splügenpass zu einem Cappuccino auf Italienischem Grund führen sollte. Nachdem noch genug vom Tag übrig war nahm ich dann mal Kurs auf Südtirol ... also ab auf den Flüelapass ..... und holla der hat mich empfangen! Mit Schneeregen bei 1° und fiesem Wind. Der Ofenpass war weniger ungastlich und führte mich ohne weitere Schneefälle auf den Umbrail der inzwischen vollständig asphaltiert und noch immer einer meiner Lieblingspässe ist. Und wer Umbrail sagt muß auch Stelvio sagen bzw fahren... und ich hatte ihn ganz für mich alleine! Und weil ich auf der anderen Seite des Reschenpasses eine Unterkunft kannte war dieser auch gleich abgespult.... …...aber nicht ohne ein Bild der Festung Nauders! Bei deftigem Essen ließ ich den Abend ausklingen. Der Sonntag zeigte sich von seiner eckigsten Seite .... Regen , Regen und jupp Schnee ! Die Sivretta die ich auf dem Heimweg mitnehmen wollte musste ich bei Galtür abbrechen ... es schneite so dicke Flocken dass ich alle paar Sekunden das Visier abwischen musste, was mich in Kombination mit der sich immer weiter schließenden Schneedecke auf der Straße zum Umkehren bewegte .... jedes Risiko muss man ja auch nicht in Kauf nehmen. Die folgenden 400km schüttete es wie aus Eimern und ich musste feststellen, dass meine Regenklamotten nicht mehr ansatzweise so dicht sind wie ich dachte.... Und nun sitze ich bei dampfendem Kaffee in der Küche und tippe für euch meine Tour ab während meine Klamotten im Bad vor sich hin tropfen. Ich hoffe ihr hattet Spass am lesen und Bilder ansehen.
  5. 1 point
    bernd01

    Impressionen Pfalz 2019

    Hier noch ein paar Impressionen aus der Pfalz....
  6. 1 point
    aphro1

    Hat jemand Erfahrungen mit anderen Reifen als die Rosso 2?

    Ich glaube, daß es bei uns halt mehr Hügel, Berge und Kurven. Ich denke bei Euch sieht man ja schon Nachmittags, wer Abends kommen wird (außer er ist hinterm Deich) 😁
  7. 1 point
    WyatEarp

    Hat jemand Erfahrungen mit anderen Reifen als die Rosso 2?

    🤪😂😂 ... immer am Gas ! 🤣 das muss drücken im Gesicht !!!
  8. 1 point
    RoRaiseR

    Hat jemand Erfahrungen mit anderen Reifen als die Rosso 2?

    Also Ihr werdet mich bestimmt auslachen, aber ich habe mit meinem Satz, ist noch der erste, jetzt 8500 km runter und da ist noch was drauf, der Verschleißanzeiger ist noch nicht erreicht. Aber mir fällt auch auf,daß er in Kurven nicht mehr so Grip hat.Ich ziehe ja auch ab und an mal am Hahn und bis in den Begrenzer, aber warum halten die Reifen bei Euch so knappe Kilometer. Zieht Ihr ständig am Kabel, also Ampel oder sonstwo und immer ordentlich anreißen, oder Renne ? Ich beschleunige ja auch zügig, zwar nicht andauernd,aber eben ab und an. Das irritiert mich dann halt so mit euren KM Leistungen der Reifen. Na ja zur nächsten Saison gibt es nen neuen Satz. Werde dann mal den ROSSO III nehmen.
  9. 1 point
    Desmo Donna

    Hat jemand Erfahrungen mit anderen Reifen als die Rosso 2?

    Habe auch den ersten Satz Rosso 3 runtergefahren ... blanke Flanken nach knapp 4000km 😧 Obwohl ich ihn gerne gefahren bin, steige ich wieder auf den Rosso 2 um, hält fast 1000km länger.
  10. 1 point
    Floyd

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    Schon interessant wie so ein harmlos gedachtes Thema ausarten kann 🤣 Zur Sicherheit sage ich nur: Die meisten Leute sterben immer noch im Bett !!!
  11. 1 point
    Oliusa

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    Also wenn man auf der letzten Rille fährt, dann geht Sicherheit natürlich vor. Aber wenn ich beim 50km/h Cruisen wegen der Sicherheit auch nicht grüße, dann kann ich auch gleich über Motorradfahren am PC nachdenken. Ist schließlich am sichersten. 😘
  12. 1 point
    rm_Diavel

    Remus ESD

    Hallo Michael, der Nachteil ist, das der KAT fehlt und das der ja für irgendetwas sein soll....achso da war ja was mit Abgasen oder so.... Warum weglassen, wenn er da ist einfach drin lassen, bringt doch nichts sich dann Gedanken darüber zu machen. Grüße Ralf
  13. 1 point
    Desmo Donna

    Diavelkalender 2020, Aufkleber, Poster

    Gruss vom Klausenpass
  14. 1 point
    RoRaiseR

    Diavelkalender 2020, Aufkleber, Poster

    Genau, ich liebe das bergige Land. Ich glaube,wenn ich nicht mehr zur Maloche muß, ziehe ich nach Bayern oder so. Ich mag ja auch den bajuwarischen Slang so gerne hören. Gruß R.
  15. 1 point
    Guenter

    Diavelkalender 2020, Aufkleber, Poster

    Aber natürlich, Sven 😀 Berge sind immer toll. Günter
  16. 1 point
    Floyd

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    Damit ist alles gesagt 🤣
  17. 1 point
    RoRaiseR

    Unwucht vordere Bremsscheibe ?

    Ich bin am Samstag mal kurz freihändig gefahren ( was gegen meine Natur ist) , um es mal auszuprobieren, bei mir zieht gefühlt nichts nach nirgendwo. Gruß R.
  18. 1 point
    RoRaiseR

    Wird man mit einer XDiavel nicht ernst genommen ?

    Also ich handhabe das so: Ich Grüße jeden motorisierten Zweiradfahrer, egal ob Big Bike, Roller oder sonstwas. Wenn ich irgendwo absteige, oder ich stehe und es kommt einer, gibt es immer ein Moin von mir. Gruß R.
  19. 1 point
    Nopain666

    Termignoni oder Standart stock Exhoaus

    Danke fürs Lob. 🥰 Ja, warum eigentlich nicht, wenn mir niemand böse ist, dass ichs verlinke, sehr gern. http://www.nopain.at/2019/07/video-ducati-xdiavel-tuneup-2019/
  20. 1 point
    Moppi

    Termignoni oder Standart stock Exhoaus

    @Nopain666 An der Stelle dürftest aus meiner Sicht ruhig Werbung für das exzellent von Dir moderierte Video bei 1.000 PS zu dem Thema machen. Da werden die Vor- und Nachteile sehr gut erklärt, inkl. DB-Messung, die eigentlich schon alles sagt.
  21. 1 point
    Nopain666

    Termignoni oder Standart stock Exhoaus

    1. Kommt auf deine Werkstatt an, wie eng sie das sieht. Der ADAC bzw. ÖAMTC gibt dir wohl keinen TÜV-Sanktus. 2. Ich würde den Termi nur mit dem Map-Key kaufen. Dann hast du ein ziemlich perfektes Mapping ohne Bastelei. Minimal mehr PS, mehr Drehmoment und ein ziemlich optimales Gemisch-Luft-Verhältnis. Die Maschine fährt spürbar besser als mit dem Euro-4-Originalscheiß. Rückbau (jährlich) für den TÜV würde ich nicht ins Auge fassen. Denn dann müsstest ja den Servo-Stellmotor auch wieder rückbauen und das Mapping ändern.
  22. 1 point
    Erico-Rico

    Zard Topf fuer X Diavel

    Hallo Leute hab meine Diva nun auch umgerüstet 10 Stunden hat es gedauert aber die Zeit und Investition hat sich echt gelohnt. Hat jemand Interesse an dem original Auspuff den ich abgebaut habe, da ich den verkaufen würde. mfg. :_)
  23. 1 point
    Sparks

    Termignoni oder Standart stock Exhoaus

    Also meiner Meinung nach haben die Italiener mit der Diavel eine Sache richtig gut gemacht: das geile Design. Wenn man jetzt einen Zubehör Auspuff dran macht ist das Bild natürlich kaputt bzw. gestört / geändert. Ich habe noch keinen Auspuff gefunden, der es mir wert ist, die Optik so stark zu verändern. Lautstärke finde ich völlig nebensächlich. Ich belächel eher die Biker die Meinung Lauter = klingt besser. Da ich ja eh aus der Cruiser Fraktion komme finde ich tiefen satten Klang geil. Und da finde ich die Klangqualität tausend mal wichtiger als die Lautstärke. Bezüglich Legalität darf man es einfach nicht übertreiben. Ich hatte noch nie einen legalen Auspuff an meinen Motorrädern und bin mit denen sogar zum TÜV gefahren und es wurde nie bemängelt. Eine Gewisse Toleranz ist da ja auch einkalkuliert.
×
×
  • Create New...

Important Information