Jump to content

Ducati in der WSBK 2019


Dirk
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

Ducati betritt mit der neuen Panigale (V4R) Neuland und präsentierte heute das Mopped samt den beiden Fahrern Chaz Davies und Alvaro Bautista für die Superbike WM 2019. Ziel: Die WM Krone zurück nach Bologna holen (KLICK!!!)...

Erste Rennstation: 22. - 24.02.2019 (Phillip Island, Australien)

Viel Glück Ducati ? !!!

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Die V4R kam, sah und siegte. Dreimal in drei Rennen.  Und zwar mit ziemlich Vorsprung von ca. 15 Sekunden.  Wo doch sonst in Philipp Island alles um die 1 Sekunde oder weniger liegt.

Das Ergebnis stellt Fragen. Ist die V4R der Überrenner? Warum fahren dann alle anderen Ducs hinterher? Ist Bautista als Fahrer viel so besser? Oder liegt das nur an dieser Strecke (er war dort 4. in der MotoGP)? Hätte Bautista mit einer V2 ebenfalls alle anderen Duc-Piloten so stehen lassen? Foggy Carl Fogarty sagt das.

Was meint ihr dazu?  Und sollte einmal eine V4-Diavel kommen?

37_DUCATI PANIGALE V4 R ACTION_UC69274_High.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Zwischenstand:

Sechs Rennen, sechs Ducati-Siege, sechsmal Bautista.

Hand aufs Herz: Wer hätte darauf gewettet? Hätte sicher wahnsinnig gute Quoten gegeben darauf ?

Link to comment
Share on other sites

Hab mal eben auf Youtube geschaut, gucke eigentlich nicht so Motorradrennen, aber die sind ja alle verrückt da :) . Da bekommt man ja Angst :) 

Komischerweise habe ich auch noch gelesen, dass Ducati höher drehen darf als die anderen. der link

https://de.motorsport.com/superbike/news/wsbk-2019-warum-ducatis-neues-v4-superbike-so-hoch-drehen-darf-19031506/3315875/

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Die neue V4r muss wohl sehr dicht an der Moto GP Maschine dran sein. Also ist Bautista mit der V4r sozusagen der Moto GP Fahrer mit Moto GP Mopped im WSBK Feld ?. Fühlt sich mit seinem sehr spitzen Fahrstil wohl. #7 kommt auch immer besser klar, ist aber vermutlich noch zu angeschlagen um frei fahren zu können. Schön war Rinaldi auf der Barni. Super Aufholjagd. Zeigt das Potenzial der V4r. 

...und voll ausdrehen darf die V4 in der WSBK auch nicht...

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo zusammen,

dieses Wochenende geht's ja weiter im SBK Zirkus - nach Rimini.

Bisher wurden 11 Rennen ausgetragen, wovon Bautista 9 (!) gewann. 1x Zweiter wurde - und einmal Pech hatte. Er ist somit also mit 300 Punkten der derzeit Führende in der Gesamtwertung vor dem Titelverteidiger (259 Punkte - Kawasaki) und Michael van der Mark (188 Punkte - Yamaha). Die zweite Ducti ist derzeit mit 94 Punkten auf Platz 8 zu finden.

Ich gestehe, hätte ich nicht gedacht, daß Ducati so gut in die Saison startet - drücken wir die Daumen, daß die Roten dieses Niveau halten können...

Schönen Abend noch!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information