Jump to content

Lenker


Dielmann
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

weiß jemand, welchen Durchmesser der Lenker oder Lenkstange die XDiavel hat. Ich will eine Befestigung für ein Handy kaufen und da gibt es Mounts mit verschiedenen Durchmesser.

Link to comment
Share on other sites

Guest duc-schorsch
Hallo zusammen

weiß jemand, welchen Durchmesser der Lenker oder Lenkstange die XDiavel hat. Ich will eine Befestigung für ein Handy kaufen und da gibt es Mounts mit verschiedenen Durchmesser.

 

Wer fröhlich und mit einem Späßchen am Morgen den Tag beginnt, was kann der noch falsch machen?

 

Hallo Fred,

 

du hast doch eine XDiavel. Kannst du bitte mal den Lenkerdurchmesser erfassen? Mit so 'ner Schiebelehre.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo zusammen

Wenn ich einen anderen Lenker kaufen will, der die Griffe näher in Richtung Fahrer hat, ist das dann ein

- nach hinten versetzter Lenker

oder

- vorversetzter Lenker? Die Bezeichnungen sind irgendwie verwirrend.

 

Lassen sich die Bedienelemente leicht selbst wechseln oder muss das die Werkstatt machen?

Link to comment
Share on other sites

Moin , wer wie zu was sagt oder nennt weiß ich nicht ,

was ich weiß ist , ich habe einen Diavel Strada Lenker montiert , Sitzhaltung etwas gerader da Lenker sich zum Fahrer neigen lässt ,

Da ich deine Kenntnisse im Bezug aud Handwerklichem können nicht einschätzen kann werde ich auch dazu nichts beitragen können , was ich kann ist mitzuteilen das ich es selbst bewerkstelligen konnte

 

Gruss aus Berlin

 

 

Holly

Edited by Vollstrecker
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

So, jetzt hab ich's raus: "Nach hinten versetzter Lenker" bedeutet näher am Fahrer.

 

Ich habe mir mal das linke Schalterelement angesehen und versucht es zu lösen. Habe keine Schrauben gefunden. Hab jemand ne Idee, wie sich das lösen läßt?

Link to comment
Share on other sites

Guest duc-schorsch
So, jetzt hab ich's raus: "Nach hinten versetzter Lenker" bedeutet näher am Fahrer.

 

Ich habe mir mal das linke Schalterelement angesehen und versucht es zu lösen. Habe keine Schrauben gefunden. Hab jemand ne Idee, wie sich das lösen läßt?

 

zu Satz 1: der Fahrer sitzt normalerweise "hinter" dem Lenker. ;-)

Zu Satz 2: Wird nicht so viel anders sein wie an der ohne "X"; Schrauben von unten.

Im Zweifel mal den Freundlichen fragen. Ducati köln ist doch nicht so weit weg von dir.

Ich hab' meinen Umbau auf den Stradalenker selbst geschafft. (http://www.diavelforum.de/showthread.php?t=4707&p=70472#post70472)

Link to comment
Share on other sites

Ich denke mal, dass der Freundliche in Köln auch noch nicht so oft an einer XDiavel rumgeschraubt hat. Jedenfalls ist die Werkstatt nicht sehr kooperativ. Aber ich kann ja mal fragen.

Link to comment
Share on other sites

Hast du mal im Ersatzteilkatalog nachgesehen? Da sind viele Explosionszeichnungen...

Sieh mal im Reiter Service und dort unter Wartung nach...

Gruß

Marcel

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Find ich gut. Der Rizomalenker hat die Maße 29/22. Die Armaturen passen also, aber die Klemmung nicht, denn die hat ja 32mm. Jemand eine Idee wie das gelöst ist, außer Bierdose in Streifen schneiden? Im Netz hab ich leider keine entsprechenden Hülsen gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Da müsste ich aber erst mal auf die Streckbank und die Arme verlängern lassen. Das sieht ja so was von unbequem aus... Oder man liegt halb auf dem Tank. Ich habe jetzt einen Lenker, der 5 cm näher beim Fahrer ist. Das ist jetzt für mich Klasse.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hi Leute,

 

da ich vorher einen Diavel Dark gefahren bin, gefällt mir der Lenker der X absolut nicht. Er hat einen Länge von ca.87cm, die Diavel nur knappe 75cm.

 

Jetzt habe ich Lenker von Rizoma gesehen, die nur 73cm haben. Hat einer von euch Erfahrungen damit gemacht oder weiss ob der Lenker (welcher auch immer) überhaupt inkl. allen Anbauteilen.

 

Danke für die Antworten

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Auf Grund der Fahrwerksgeometrie würde ich den Lenker nicht viel schmaler wählen. Du brauchst einiges mehr an Kraft. Ist ja kein knackiger Supersportler mehr die X

Link to comment
Share on other sites

Stimmt wohl auch, wobei der Rizoma ohne Nachbearbeitung sowieso nicht passen würde.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Also, habe jetzt den K-Maxx Fatty32 in 780er Breite bestellt, werde dann nach Montage berichten wie alles gelaufen ist und natürlich wie dann das Fahrgefühl ist.

 

Problem bei mir ist, bin vorher die Diavel gefahren und die hatte im Vergleich ein doch recht schmalen Lenker mit einer Breite von 735mm.

 

Die Xdiavel hat ca. 860mm, das heisst gute 10cm mehr, ist wahrscheinlich dem "Cruiser" Ding geschuldet.

 

Die Fahrwerksgeometrie ist ja tatsächlich nicht gross anders als bei der Diavel (korrigiert mich gern wenn ich falsch liege), daher sollte es eigentlich passen.

 

Hier hat ja im Forum schon jemand den Fatty32 verbaut (aber nicht in 780er Breite sondern 800, wollte den 800er nicht da er Chrom ist und nicht Matt). Aus der Richtung kam jetzt auch nichts negatives.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Edited by jadaka23
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information