Jump to content
hermanator

Termignoni Endschalldämpfer geplatzt

Mir ist die Termi- Carbon- Anlage schon geplatzt, und zwar  

23 members have voted

  1. 1. Mir ist die Termi- Carbon- Anlage schon geplatzt, und zwar

    • die Slip-On mit dB-Eater
      5
    • die Racing Anlage mit dB-Eater
      3
    • die Slip-On ohne dB-Eater
      0
    • die Racing Anlage ohne dB-Eater
      0
    • Meine Termi Racing ist noch nicht geplatzt
      5
    • Meine Termi Slip-On ist noch nicht geplatzt
      10


Recommended Posts

mo_75

Hat es bei der Anlage für die 2014er Änderungen gegeben? Weiss das jemand? Da hat man ja Angst den Mist anzubauen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
hermanator

Die ist schon mit DB-Eatern sehr laut und wird auch mit diesen montiert ausgeliefert. Ich habe sie mal ohne gehört - ein sehr schöner Klang aber einfach viel zu laut. Mit DB-Eatern hat sie 106db.

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Hallo erstmal,

 

bei meiner Diavel ist der Endtopf aufgeplatzt. Man muss dazu sagen das ich die Anlage gebraucht gekauft habe, diese war aber in einen völlig neuwertigen Zustand.

 

Nach meiner ersten Ausfahrt damit (80km), ist nach Gaswegnahme aus höherer Geschwindigkeit die Carbonhülle vom ESD aufgeplatzt. Ich war mal so frei und habe die Anlage mit DB-Killer gefahren.....ohne soll sie zu laut sein.

 

Hat einer von euch Erfahrungen damit gemacht diese irgendwo instandsetzen zu lassen, denn eine Kulanz wird wohl ausgeschlossen. Die Anlage ist nun etwas über 2 Jahre alt

IMG_5576.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas_W

Wurde hier m.E. schon mal bepsrochen.

Die Termi Komplettanalge ist normalerweise ohne DB-Eater. Wenn du da welche einbaust, wird der Staudruck zu hoch und die Carbonhülle kann platzen.

Habe das aber bisher nur in Verbindung mit der Komplettanalage gelesen.

Nagelt mich aber bitte nicht darauf fest.

Trotzdem ärgerlich. Bei dem Preis, darf m.M.n. das Material eigentlich gar nicht aufgeben.

 

Keine Ahnung, ob das gescheit verarbeitetes Carbon ist oder nur so ein Optik-Müll, wie bei den meisten Carbon-Teilen aus dem Zubehör.

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Die Anlage wird mit DB-Killern ausgeliefert. Ob mit oder ohne Killer ist egal....die Anlage hat keine ABE.

 

Dies ist auch nicht der Punkt....ich warte noch auf eine Info von Termignoni in Italien ob diese mir eine Reparatur anbieten können. Denn nun diese Anlage in den Schrott zu pfeffern ist zu schade. Man könnte natürlich auf den vorhandenen Krümmerrohren sich einen anderen ESD anbauen, doch welchen nehmen? Fand die Termi optisch echt geil

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guido

Nur noch mal zur Klarstellung.

Du sprichst hier über den Endschalldämpfer der Komplettanlage und nicht über den Slip on-Endschalldämpfer, richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Hi Guido,

 

das stimmt....ist der ESD von der Komplettanlage. Die Rechnung wurde schon durch meinen Händler weitergeleitet. Er meint aber leider das die Chancen eher schlecht stehen da der Beleg aus Januar 2013 ist. Somit aus der "normalen" Garantiezeit raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ducmattes

Natürlich sagt die Rechtsprechung " Kulanz ist eine Freiwillige Leistung des Herstellers, ohne jeglichen Rechtsanspruch "Trotzdem sage ich immer, hartnäckig bleiben und nicht abwimmeln lassen. Da geht immer was.....naja fast immer. Viel Erfolg !!!!!

 

Gruß Mattes

Share this post


Link to post
Share on other sites
Okolyta

Probiert es mal beim Fratzenbook. Meistens sind Firmen auch dort und wenn sich die Firmen am Telefon quer stellen, hilft es ungemein wenn man sich darüber, mit Bildern und in mehreren Sprachen melden. Da kommt meistens eine kulantere Lösung zustande, da die Kommunikation ja für viele Leute direkt sichtbar ist.

Wenn das dann noch ein paar "Freunde" kommentieren, wird es schnell interessant ;) solche negativ Publicity will man nicht

Nuuuuur so als Tipp

 

Übrigens nicht schön. Und in meinen Augen für so eine Tröte in dem Preissegment echt peinlich. Genau wie viele Kleinigkeiten bei der Diva.

Aber gerade bei so teuren kram sollte man die Rechnung aufheben, oder den Händler nach einer Kopie Fragen.

 

Hilft mir aber beim Sound meiner Akrapovic auch nicht, den finde ich nicht so doll :(

 

Wie regelt ihr das eigentlich, da doch die Rennleitung ein riesen Problem mit sowas ohne ABE hat. Mein Schwager durfte da mal ordentlich für bezahlen und hat Punkte kassieren

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Also, die Rechnung vom Termi ist nun beim Händler und er reicht es weiter.....mal sehen was draus wird.

Sollte ich Ersatz bekommen, so verkaufe ich den Rummel direkt wieder. Hatte vor der Komplettanlage nen ZARD montiert gehabt....der hat bestens funktioniert und gut geklungen.

 

Hab ihn nun wieder drunter und dazu die Auspuffklappe lahmgelegt durch das REXXER-Mapping. Klang ist echt geil

Share this post


Link to post
Share on other sites
hermanator

Die Termi´s - Racing - scheinen nicht vollgasfest zu sein. Ich hatte auch 2 geplatzte jeweils nach einer Vollgas-Autobahnfahrt. Schade, Qualität sieht meines Erachtens anders aus. Man hat sich mir gegenüber kulant gezeigt - allerdings hatte ich jeweils den Ärger mit der Reparatur, dem dadurch "stillgelegten" Moped und die vielen unnötigen Worte, die man sich - wenn die Qualität stimmt - sicher hätte ersparen können. Kulant heißt hier: Nachdem der 2. Endtopf geplatzt war bestand ich darauf diesen nicht mehr zu erneuern sondern die Originalkrümmer und den kurzen Slip-On mit Kat im Austausch zu montieren. Vollgas bin ich bisher noch nicht gefahren, da ja neue Kolben und Zylinder zusätzlich notwendig waren. Auch diese Standzeit hätte ich mir gerne erspart.

 

Viele Grüße

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites
mo_75

Hattet ihr bei den Schäden IMMER die Eater montiert? Ich fahre die 14er Anlage, nach meiner Kenntnis ist die baugleich mit dem Termi-Pott mit dem Kat! Die hält ja auch mit den Eatern...zumindest keine Schäden mir bekannt. Ich lass die Eater mal besser immer raus... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
hermanator

Die Racinganlage hat keinen Kat, und die Krümmer sind etwas dicker. Ich bin sie immer mit Eatern gefahren, die waren auch bei Lieferung montiert. Die Lautstärke ohne Eater hielt ich für nicht sozialverträglich (wenngleich aber vom Klangbild recht schön) mit Eatern hatte ich gemessene 106db. Und: Wenn ein Hersteller für ein Motorrad ein Zubehörteil verkauft - für viel Geld- dann muss es auch funktionieren und getestet sein. Bei einem 100€-China-Teil könnte man das ja verstehen, aber die Anlage kostet ja mehr als 2,5k. Da erwartet der Kunde dass eine RACING-Anlage auch für eine Vollgasfahrt taugt. Wenn das nicht der Fall ist, dann haben die Entwickler geschlafen, oder waren so arrogant dass sie die Käufer die Tests übernehmen ließen. Mein Händler sagte mir damals als ich vor der Entscheidung der ersten Termi stand: Bei billigen Carbontöpfen könne es schon mal sein dass die platzen, aber bei Termignoni......... Super Argument dachte ich damals!

Gruß

Hermann

Share this post


Link to post
Share on other sites
mo_75

Klar fehlt der Kat aber die Hülle müsste gleich dem Pott mit Kat sein. Anders gefragt, gab es je einen Fall eines geplatzten Endtopfs bei der 2014er und jünger? 106db ist echt ok, im Schein stehen ja schon 105db eingetragen, das ist -abgesehen vom Kat- ja schon fast legal ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Sooooo, nun habe ich nach langen hin und her die Absage seitens Termignoni und Ducati erhalten. Ich bekomme keinen neuen Endschalldämpfer oder eine Kulanzregelung. Nach nun 2,5 Jahren und knapp 2400 Euro Verkaufswert ist es ehrlich gesagt eine Schande das nicht geholfen wird.

 

Ich fahre noch eine 1098R und eine Streetfighter S mit Termis. Soll ich nun besser diese abmontieren aus Angst das diese auch platzen????

 

Kennt jemand eine Adresse der diesen Auspuff instandsetzen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Desmo Donna
...Nach meiner ersten Ausfahrt damit (80km), ist nach Gaswegnahme aus höherer Geschwindigkeit die Carbonhülle vom ESD aufgeplatzt.

 

Oha, das war aber ein kurzes und teures Vergnügen :cry:

 

... weiss dir leider keine passende Adresse ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dave0511

Chinesische Kunden regeln das immer über Internet, suchen Gleichgesinnte und legen sich mit Bannern protestierend vor den Händler. Dann holen sie sich noch eine Zeitung die drüber berichtet und klarstellt das es ein produktionsproblem ist.... Meistens bekommen sie dann was sie wollen.... Also Topf abbauen und vor den Händler stellen und protestieren!! Oder direkt zu termignoni und das da machen... Aufsehen erregen und andere finden hilft immer....

 

Ach so und wenn es gut läuft für dich, dann noch mental kompensation fordern... Das haut se dann endgültig aus den Socken...

 

Nicht nachgeben, schlage ich vor und dran bleiben und weisen das es ein produktionsproblem ist, Beispiele gibt es ja genug hier....

 

Frechheit!

 

Gruß

Dave

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Hab jetzt erstmal wieder den Orig. Krümmer und einen ZARD-Auspuff verbaut. Klang ist auch ok, fahre mit DB-Killern aber mit deaktivierter Klappe herum.

 

Werde diese Sache mit meinen Termis mal im FB publik machen....mal sehen ob es was bringt.

 

Habe die Termi-Anlage nun bei ebay-Kleinanzeigen inseriert....vielleicht bekomme ich noch ein paar Euronen dafür.

 

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/termignoni-komplettanlage-ducati-diavel/322714827-306-1136?ref=myads

 

Das Thema Termignoni hat sich definitiv für mich erledigt!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
scuderia-italia

Nachdem ich mich über die FB-Seite von Termignoni hergemacht und meinen Verdruss bekundet habe, kam ein Anruf aus bella Italia.....

die Sache sei nun in erneuter Prüfung....

 

Dann kam die Email von Ducati mit der Absage....

 

Ich hab drei Ducatis und alle sind mit Termis bestückt.....und dies interessiert denen einen Scheiß!!!!

 

Es ist echt zum kotzen!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest drucker61

Wenn ich das hier alles so lese, dann muss ich meinem Freundlichen wohl Recht geben.

Als ich ihn vor ca. 2 Jahren wegen eines anderen Auspuffs gefragt hatte, bekam ich sinngemäß folgende Antwort.

"Wenn Du Deine Diavel lange fahren und keine Probleme haben willst, dann lass' es am besten Original.

Vom Werk aus ist alles bestmöglich aufeinander abgestimmt und Zubehör-Rohre sind nur anders oder lauter oder beides, aber langfristig nicht besser.

Und vor allem, wenn du das Ding öfter richtig brennen lassen willst, bist mit original auf jeden Fall auf der sicheren Seite."

Der letzte Satz scheint mir der wichtigste, zumindest für mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Barni

Ich lese diese Beiträge mit großem Interesse und finde es echt schade seitens Termi , denn ob mit oder ohne DB Eater darf das nicht passieren , es ist doch eindeutig das es am Material bzw. an der Verarbeitung liegt 😁

 

Allerdings gibt es auch Ausnahmen, meine ist seit Anfang an dran und hab knapp 16Tkm mit ihr gemacht und sie macht in allen Drehzahl Bereichen keine Anstalten 😄. ...... klopf auf Holz 👍😄

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information