Jump to content

Zard silencer limited edition 2013


martinduc
 Share

Recommended Posts

Zard SILENCER LIMITED EDITION 2013

 

ich habe schon den Preis und Lieferzeiten beim Importeur angefragt. Sobald ich dazu nähere Infos bekomme werde ich es hier Veröffentlichen.

Vorab mal zwei Bilder.

 

Gruß Martin

 

diaveledlimit2.jpg

diaveledlimit1.jpg

Link to comment
Share on other sites

Die wunderschön geschweisste Krümmeranlage finde ich auch absolut HAMMER. Jeder Kenner sieht durch die blaue Verfärbung sofort, dass es sich um Titan handelt.

 

Wie Maso schon sagte erinnern die Endtöpfe etwas an die Akrapovic Ausführung sehen aber meiner Meinung nach noch besser aus.

Hätte ich meine ZARD Anlage nicht schon schwarz keramikbeschichtet, wäre es für mich ein echte Option.

Link to comment
Share on other sites

Sorry Leute, auf den ersten Blick sieht die Anlage aus, wie aus Schrottdosen gebastelt, inkl. Rost :cry:

Aber vielleicht muß man sich nur daran gewöhnen, mal sehn, was die Zeit so bringt...

Link to comment
Share on other sites

Der Topf gefällt mir ehrlich gesagt auch noch nicht so richtig, mal sehen was ich alles

auf der Messe sehe. Die Krümmer sind vom Aufwand her sehr Hochwertig aber optisch nicht

mein Fall.

Link to comment
Share on other sites

Absolute 1. Sahne Teil diese Titan Anlage und der Krümmer mit diesen Schweissnähte, bringe meinen Mund gar nicht mehr zu, wird leider über meinem Budget liegen, so habe ich die "normale" schwarze mit Carbon Endkappen bestellt :neisklar: Ich finde die haben da ganz ordentliche Arbeit geleistet, klar ist es vom Aussehen her persönliche Geschmacksache, aber wer Titan mag und kennt weiss, das dies ein "kleines" Kunstwerk ist :smile:

Aber wer weiss, was nicht ist kann ja noch werden, später mal :cool2:

Link to comment
Share on other sites

Also der Krümmer ist auch für mich der Hammer!!! Bin mal auf den Preis gespannt ;) Die Tüte ist wirklich Geschmackssache... meinen trifft sie nicht... stehe mehr auf die stummel schwänchen ( wie Maso sie immer bezeichnet :) ) auch Remus genannt ;)

Link to comment
Share on other sites

Also die Tüten finde ich von der Termi zugelassen ( ist etwa die gleiche Form)gelungener und schöner verarbeitet. Zur Krümmeranlage ist Titan und die Schweißnähte schon ein Schmankerl , jedoch paßt sich m.E.die Runde geschwungene originale Krümmeranlage besser ins Gesamtbild der Diavel ein.

Gruß Harry

Link to comment
Share on other sites

Also der Krümmer ist auch für mich der Hammer!!! Bin mal auf den Preis gespannt ;) Die Tüte ist wirklich Geschmackssache... meinen trifft sie nicht... stehe mehr auf die stummel schwänchen ( wie Maso sie immer bezeichnet :) ) auch Remus genannt ;)

 

Carsten, dass sind nicht Stummelschwänchen, sondern STUMMELSCHWÄNZCHEN (diese amputierten Töpfchen meine ich):o

Link to comment
Share on other sites

Carsten, dass sind nicht Stummelschwänchen, sondern STUMMELSCHWÄNZCHEN (diese amputierten Töpfchen meine ich):o

 

 

 

lach ok ok ich schmeiss das Z hinterher also helm auf oder ducken ;):)

Link to comment
Share on other sites

Die Krümmer sind absolut genial, die Töpfe sind nicht mein Ding ...

... mal schauen, was an der Swiss-Moto ausgestellt wird, live sieht vieles viel schöner aus ...

Link to comment
Share on other sites

Der ESD ist für mich eine absolute alternative zum normalen Zard den ich gar nicht leiden mag.

Der Krümmer sieht zwar echt cool aus aber warum haben die den nicht so schön geschwungen gemacht wie den originalen ... strömungsoptimiert ist das nicht gerade ... den vorderen hätten sie doch auch so rund machen können.

Link to comment
Share on other sites

Gefällt mir gar nicht. Sieht irgendwie wie vom Praktikanten zusamengedengelt aus. (Über die tatsächliche Qualität der Ausführung kann ich natürlich nichts sagen. Ist nicht mein Fachgebiet)

 

Ich mag halt keine so deutlich sichtbaren Schweißnähte.

Edited by Droste
Detailierung
Link to comment
Share on other sites

Gefällt mir gar nicht. Sieht irgendwie wie vom Praktikanten zusamengedengelt aus. (Über die tatsächliche Qualität der Ausführung kann ich natürlich nichts sagen. Ist nicht mein Fachgebiet)

 

Ich mag halt keine so deutlich sichtbaren Schweißnähte.

 

Hmmmm, Praktikanten sagst du, ich wiederspreche dir einfach Mal und behaupte das ist sehr hochwertige Qualitätsarbeit und wer sich in diesem Gebiet auskennt, der weiss wovon ich spreche. Sichtbare Schweissnähte sind natürlich Geschmacksache, da hast du Recht, dem einen gefällts dem anderen nicht, für mich gehören sie einfach zu einem Motorrad dazu, egal ob alt oder jung, classic oder modern, wie die Luft zum atmen :cool2:

Link to comment
Share on other sites

...nicht jeder kann eine Titanlegierung so sauber verarbeiten wie Meister Akra (kann dazu nur den aktuellen Berichtaus dem Reitwagen empfehlen, Respekt). Mit der richtigen Legierung kann man das Material besser biegen, und damit auf einige der Schweißnähte verzichten. Mich würde interessieren, wie er angelaufen aussieht. Könnte noch spannender werden!

 

Maddin

Link to comment
Share on other sites

Ich mag den starken Knick nicht im vorderen krümmer. Sieht komisch aus.

Aber zum Glück lässt sich über Geschmack nicht streiten und unsere Divas haben alle

was individuelles.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Oliver,

 

leider immer noch keine Preise. Der Importeur informiert mic h sofort wenn er die Preise bekommt.

Ich schaue auch fast jeden Tag auf die italienische Seite ob es da News gibt.

 

Viele Grüße

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information