Jump to content

Einstellungen Fahrmodi 🙂


MarioXD2016

Recommended Posts

Hi.

Zur Zeit fahre ich im Modus Touring . Wollte aber die Volle Leistung aus der Maschine ausschöpfen . Aber doch einen gewissen Grad an Sicherheit ( Helferlein ) beibehalten . Da hat sich mir die Frage gestellt stell ich einfach auf Sport um und stell ABS und DTC so ein wie im Touringmodus oder stell ich auf Touring und schraub einfach Engine auf High 🤔 würde man bei beiden den selben Effekt erzielen , sprich ist das egal wie rum kommt das selbe raus oder oder sollte ich lieber einen von beiden einstellen und die besagten Sachen umstellen weil es noch andere Aspekte gibt die ich nicht beachte . 
Im Touringmodus ist DTC auf 4 und ABS auf 3 glaub ich . Dann einfach Engine auf High und fertig ist der Lack oder auf Sportmodus stellen und DTC auf 4 und ABS auf 3 stellen . 
vielleicht kann mir das ja jemand erklären . 
 

Dann noch ne Frage 😅 kann man den angezeigten Annual Service auch selber raus löschen oder geht das nur beim Händler wenn der den durchführt 🤔 der wird angezeigt weil der Vorgänger immer im Februar zum Service war ich aber erst ab März fahren kann und mich dann darum kümmern kann . 
 

LG.    
Mario

Link to comment
Share on other sites

Den Service kann man nicht selbst zurück setzen. Der Unterschied zwischen Touring und Sport ist jetzt nicht dramatisch anders, das Ansprechverhalten ist halt im Touring Modus sanfter, Endleistung ist bei beiden Modi gleich. Mit der Einstellung DTC und Abs würde ich mich an deiner Stelle herantasten. Etwas höher einsteigen, wenn dich dann das geblinke und das Regeln stört schrittweise zurücknehmen. Ich fahre zwar eine normale Diavel, der Unterschied dürfte aber nicht groß sein. Werte vorgeben macht aber keinen Sinn, da jeder sein eigenes Limit hat bei den er sich noch wohlfühlt. 

Link to comment
Share on other sites

Der Unterschied zwischen Touring und Sport ist im Wesentlichen die Art der Gasannahme. die ist bei Sport deutlich direkter. Die volle Leistung hast Du bei beiden. Die anderen Parameter wie ABS und TC werden bei Sport automatisch etwas schärfer gestellt. Heißt, die TC kommt etwas später, ABS ebenfalls. Aber immer im absolut sicheren Bereich. Ich hab überwiegend den Sportmodus drin und in den einzelnen Einstellungen im jeweiligen Modus nix verändert. Ich find, das hat Ducati ziemlich perfekt hinbekommen. Wenn‘s draußen wärmer ist, wechsel einfach mal auf Sport und probiers aus. Da musste eigentlich nix ändern.

Grüße Udo

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Ingo11:

Den Service kann man nicht selbst zurück setzen. Der Unterschied zwischen Touring und Sport ist jetzt nicht dramatisch anders, das Ansprechverhalten ist halt im Touring Modus sanfter, Endleistung ist bei beiden Modi gleich. Mit der Einstellung DTC und Abs würde ich mich an deiner Stelle herantasten. Etwas höher einsteigen, wenn dich dann das geblinke und das Regeln stört schrittweise zurücknehmen. Ich fahre zwar eine normale Diavel, der Unterschied dürfte aber nicht groß sein. Werte vorgeben macht aber keinen Sinn, da jeder sein eigenes Limit hat bei den er sich noch wohlfühlt. 

Ok . Also muss ich damit warten bis ich beim Service war alles klar 🙂

Wegen dem Fahrmodi . Jetzt fahr ich ja im Touring mit DTC 4 und ABS 3 so wie von Ducati voreingestellt . Und hab halt ein sicheres Gefühl , zumindest hab ich noch nicht gemerkt das sie ausbrechen wollte . Kann auch sein fahr zu langsam 🤣 oder geb zu Bedacht Gas . 
Aber so vom Grundgedanken hab ich also recht . Kann beide Optionen nutzen ? Sport und Helferlein hoch schrauben oder Touring und Engine hoch Schrauben .

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Udo1505:

Der Unterschied zwischen Touring und Sport ist im Wesentlichen die Art der Gasannahme. die ist bei Sport deutlich direkter. Die volle Leistung hast Du bei beiden. Die anderen Parameter wie ABS und TC werden bei Sport automatisch etwas schärfer gestellt. Heißt, die TC kommt etwas später, ABS ebenfalls. Aber immer im absolut sicheren Bereich. Ich hab überwiegend den Sportmodus drin und in den einzelnen Einstellungen im jeweiligen Modus nix verändert. Ich find, das hat Ducati ziemlich perfekt hinbekommen. Wenn‘s draußen wärmer ist, wechsel einfach mal auf Sport und probiers aus. Da musste eigentlich nix ändern.

Grüße Udo

Hatte halt in der Beschreibung gelesen das DTC unter 4 Ausbruch möglich ist . Und ABS 3 sicher wäre ( jetzt nicht die genaue Wortwahl wie in der Beschreibung 😅 )  Drum halt ich etwas an der 4 und 3 fest . Da ich kein Profi bin . Vielleicht ändert sich das mit der Zeit . Hab ja erst 1000km weg . 
Gasannahme direkter heißt im Sportmodus am Hahn drehen und die reagiert ohne zu zögern und im Touringmodus überlegt die kurz noch bevor sie handelt 😅 Leihenhaft ausgedrückt 🫢

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Ingo11:

Solange die Kontrolllampe für die TC nicht blinkt greift sie auch nicht ein. Daher macht es keinen Sinn die TC auf 3 oder 2 zu stellen. 

Will ich ja nicht . Will ja DTC auf 4 beibehalten . Und ABS auf 3 . 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Ingo11:

Du kannst ja auch spaßeshalber DTC auf 6, 7 oder 8 stellen um ein Gefühl dafür zu bekommen wann die Regelung eingreift wie sich das Ganze anfühlt.

Könnte ich mal machen um zu merken wie sich das anfühlt .

Link to comment
Share on other sites

Das was Du mit ‚Ausbrechen‘ meinst, sind kleine Rutscher am Hinterrad, wenn Du z.B. in einer engeren Kurve am Scheitelpunkt den Hahn aufreißt. Da kann es je nach Einstellung der TC zu kleineren seitlichen  Rutschern am Hinterrad kommen. Sprich der Bock würde ohne TC hinten ausbrechen und quer gehen weil die Haftung am Reifen abreißt. Diese kleinen Rutscher variieren nach Einstellung der TC werden aber in JEDER Stufe der TC zuverlässig begrenzt, dass nix passiert. Man muss nur wissen, wie weit man Spaß dran hat, wenn der Teufel mit dem Arsch wackelt 🤣

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich fahre im Sport Modus und alles auf off, solange der Popometer funktioniert, bleibt man am Leben!

 

Ironie off, ich denke, das muss jeder für sich selbst herausfinden, dann nutzt die Theorie hier im Forum überhaupt nichts! Getreu dem Motto: Jugend forscht!

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre nur Sport, Parameter auf default Ducati. Außer im urbanen Gebiet, auch im Urban Modus. Ist dann nicht so ruppig 🙄😁

Gruß R.

Edited by RoRaiseR
Schreibung überprüft
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb RoRaiseR:

ich fahre nur Sport, Parameter auf default Ducati. Außer im urbanen Gebiet auch, im Urban Modus. Ist dann nicht so ruppig 🙄😁

Gruß R.

Was ist für dich ein Urbanes Gebiet 🤔 schlechte Wetter Verhältnisse , Gebirge ?

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb MarioXD2016:

Urbanes Gebiet

Da meint er wohl "in der Stadt" 😉

Ich fahre nur dann nicht im Sport-Modus, wenn es mal arg regnet. Weil ich zugegebener Maßen ein Schönwetterfahrer bin, kommt das also nur sehr selten vor. 💦

Einziges Problem dabei: Auf der Landstraße geht's im Sport-Modus so gut ab, dass man schnell (zumindest schneller, als im Tour-Modus) mal über der erlaubten Geschwindigkeit ist.

Schalt einfach mal um, Du wirst den Unterschied merken!

Edited by Dark Marc
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Dark Marc:

Da meint er wohl "in der Stadt" 😉

Ich fahre nur dann nicht im Sport-Modus, wenn es mal arg regnet. Weil ich zugegebener Maßen ein Schönwetterfahrer bin, kommt das also nur sehr selten vor. 💦

Einziges Problem dabei: Auf der Landstraße geht's im Sport-Modus so gut ab, dass man schnell (zumindest schneller, als im Tour-Modus) mal über der erlaubten Geschwindigkeit ist.

Schalt einfach mal um, Du wirst den Unterschied merken!

Ja denk schon das man den Unterschied zum Urban merkt wenn da plötzlich 60 PS weniger Anliegen . Werd da einfach dieses Jahr mal durch probieren . Sind bissel von der Hauptfrage abgekommen . Aber werd einfach mal gucken und paar Ansätze von Punkten zusammen schmeißen und mal gucken was raus kommt 🤣

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MarioXD2016:

Ja denk schon das man den Unterschied zum Urban merkt wenn da plötzlich 60 PS weniger Anliegen .

Ich meinte eigentlich, dass Du mal von Tour auf Sport umschaltest, um den Unterschied bei der Gasannahme auszuprobieren.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Dark Marc:

Ich meinte eigentlich, dass Du mal von Tour auf Sport umschaltest, um den Unterschied bei der Gasannahme auszuprobieren.

Ja werde da mal rum probieren , auf jeden Fall 🙂

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb MarioXD2016:

Was ist für dich ein Urbanes Gebiet 🤔 schlechte Wetter Verhältnisse , Gebirge ?

Da meine ich Stadtgebiet. Wenn ich zB in HH fahre oder so halt, sonst nur Sport und wie geschrieben auf default Einstellung. Schlecht Wetter hab ich net, da only schön Wtter driver 😋.

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb RoRaiseR:

Da meine ich Stadtgebiet. Wenn ich zB in HH fahre oder so halt, sonst nur Sport und wie geschrieben auf default Einstellung. Schlecht Wetter hab ich net, da only schön Wtter driver 😋.

Gruß R.

Ok . Na bei schlecht Wetter fahr ich auch nicht . Außer man würde rein geraden bei einer Tour . 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb MarioXD2016:

 Außer man würde rein geraden bei einer Tour . 

Genau, das kann man ja net ändern. 

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information