Jump to content

Diaveltreffen 2022 im Altmühltal: 15.-17. Juli


Guenter

Recommended Posts

Bitte den Termin notieren!

Wie beim Diaveltreffen im Spessart bereits gesagt, findet das Treffen 2022 im Altmühltal statt. Zwar nicht im ursprünglich gedachten Hotel, aber doch in einem recht schönen, das gut zu erreichen liegt. Gute Küche selbstverständlich und gute Parkmöglichkeiten. Außerdem haben wir wie dieses Jahr das Haus ganz für uns allein! Ohne andere Gäste.

Genaue Preise etc. für die Anmeldung kommen noch.

Inzwischen ist die bayerische Tourtruppe fließig unterwegs, um die besten Routen rauszufinden, die besten Kaffee- und Tankstopps. Am Sonntag hat Axel/Bummerl einen Kaffeestopp mit diesem Ausblick übers Altmühltal gefunden (und einen Mittagsstopp).

Wir halten Euch auf dem Laufenden.
Günter

Der Termin fürs Forumstreffen 2022 stand ja schon länger fest: siehe meine Signatur unten. Und zwar das Wochenende vom 15. bis 17. Juli 2022. Wir haben auch schon die Route und Stopps im Wesentlichen geklärt.

Nach dem Spessart 2021 treffen wir uns diesmal wieder im Süden Deutschlands: dem kalkreichen Altmühltal (grob: zwischen Ingolstadt und Nürnberg gelegen). Wie jedes Jahr findet das Diaveltreffen in einer anderen Gegend statt, damit jeder von uns mal eine kurze Anfahrt hat. Diesmal die Diavelisten aus der Mitte und dem Süden. Und alle anderen stoßen sternförmig dazu.

Das Altmühltal ist wie geschaffen für eine Diavel. Steile Bergaufstücke, wo wir den fetten V2-Motor richtig hochjagen können. Bergabstücke, wo wir die Brembos und die hohe Bremsstabilität der Ducati ausloten können. Gekrönt von feinsten Kurvenpassagen, wo wir dem Teufel die Sporen geben können, bis es kratzt. Und die Traktionskontrolle beim Rausfeuern den Schub nachregelt.

Chefguides beim Diaveltreffen 2022 sind Axel (Bummerl), Frank (Hawk) und Markus (mmk007)
. Sie kennen das Altmühltal wie ihre Westentasche und haben eifrig geplant. Es wird super! Will jemand freiwillig als Guide mithelfen?

Wie läuft unser Treffen ab? Wie in den Vorjahren, denn das Prozedere hat sich bewährt. Für eine gemeinsame Anfahrt zum Treffen kannst Du Dich regional verabreden, gerne im Forum in einem neuen Thread/Thema. Franken können sich am Freitag mit mir z.B. bei Nürnberg treffen, und wir düsen zusammen über schöne Nebenstrecken ins Altmühltal.

Wir laufen am Freitag ein, abends gibt es ein Viergängemenü und viel Zeit für Benzingespräche. Am Samstag entdecken wir das Altmühltal auf einer bis zu 300 km langen Tour. Wir fahren in Gruppen von maximal 7-8 Maschinen, in diversen homogenen Gruppen von Jagdgeschwader-zügig bis Nachhut-gemütlich. Es soll für alle Geschmäcker passen, von „möglichst viel fahren“ bis hin zu „Foto-, Kaffee- und Raucherstopps sind auch wichtig“.

Vorneweg fährt immer einer, der die Strecke kennt. Routen fürs Navi sind tiptop erstellt. Stopps, Tankstellen, Eiscafés etc. sind bekannt, weil wir uns vorab im Altmühltal treffen, um alles genau zu erkunden. Es wird fürs Jahrestreffen wie immer alles reibungslos vorbereitet, damit wir maximal Spaß haben. Mit unseren Bellas, mit den Kurven, mit allen Diavelisti.

Am Samstagabend wird bei einheimischen Spezialitäten zum Bier/Wein Benzin geredet. Das Thema Anhänger klappt hoffentlich - unsere heißgeliebte Tradition. Wer schon mal auf unserem Diaveljahrestreffen war, weiß Bescheid. Und Neulinge werden es bald wissen

Ein spezielles T-Shirt (neues Design) speziell fürs Treffen wird auch geben, in Topqualität, mit stimmiger Größe (XL ist wirklich XL und nicht M, es gibt auch Damengrößen) und: Deinem Namen.

Wir haben ein sehr schönes Hotel (*** Superior) im Altmühltal gefunden. Adresse gibt's für alle, die sich anmelden. Per PN oder info@diavelforum.

Aber bitte, psst, den genauen Ort oder Namen nicht im Forum verraten. Denn Feind liest mit. Wir wollen ja am Ende des Wochenendes genauso viele Diavels haben wie am Anfang. Auch in den Vorjahren waren wir über den Ort verschwiegen, das hat sich ausgezahlt.

Das Prozedere ist nach ausdrücklicher Zustimmung im Forum wie in den Vorjahren. Wir haben das mit dem Hotel auf deren Wunsch so geklärt, dass es nur einen Ansprechpartner hat: mich. Ich zahle für alle, und Ihr gebt mir Euren Beitrag.

Im Preis sind dabei: zwei Übernachtungen, reichhaltiges Frühstücksbüffet, WLAN, viergängiges Abendmenü (Freitag und Samstag). Und natürlich ein Diaveltreffen-T-Shirt. Ich fände es toll, wenn wir den Guides ein Präsent geben und habe das und mögliche andere Auslagen bereits im Gesamtpreis berücksichtigt. Bleibt was übrig bleibt, wird’s hinterher wie in den Vorjahren zurückgezahlt.

So, nun zum Preis fürs Diaveltreffen im Altmühltal 2022: Das Einzelzimmer kostet 245 Euro, das Doppelzimmer 400 Euro (also 200 Euro pro Person).

Gebt bei der Überweisung bitte Euren Forums-Nickname an, Eure T-Shirt-Größe, Euren aufzudruckenden Namen und ob Ihr Einzelzimmer (EZ) oder Doppelzimmer (DZ) wünscht. Die Summe bitte bis spätestens 2 Wochen vorm Treffen überweisen.

Wer zahlt, ist als Teilnehmer gesetzt. Das machen wir nicht aus Schikane heraus: Das Hotel muss ja irgendwann wissen, wie viele Leute ZIRKA kommen. Sonst vergeben sie die Zimmer an Wanderer, Pilzsammler und Mountain Biker, und wir gucken als last-minute-Bucher in die Röhre.

Last minute? Manche Arbeitgeber machen eine genaue Urlaubsplanung im Voraus schwer. Wie gesagt, wir versuchen unser Möglichstes, das Hotel auch. Sollte es ausgebucht sein oder ein anderes Hotel zum Übernachten in der Nähe nötig sein, ist es möglicherweise etwas teurer als oben angegeben.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Ansonsten frage bitte!

Meine Kontodaten (bitte Forumsname, EZ/DZ/halbes DZ, T-Shirt-Größe und gedruckten Namen angeben)

XXXXXXXXXXXXXXXX

Ich freue mich jedenfalls schon jetzt tierisch aufs Diaveltreffen 2022 im Altmühltal und aufs Wiedersehen mit Euch.

Günter (Guenter)

Diavel-Ausfahrt-Oktober03-2021-1.jpg

Link to comment
Share on other sites

Günter, dann mach schnell. :) :)  Da ich nächstes Jahr höchstwahrscheinlich gern zur WDW möchte, wollte -  wie auch immer, wäre es gut zu wissen wann denn das Treffen ist. Aber es wird wohl so wie immer sein, so denke ich. 

Das muß ich dann mal abchecken und wer weiß, ob im DUCA Ländle wieder uneingeschränkte Einreise möglich ist.

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Ingo11:

Steht doch in der Überschrift.

Ups Ingo, hast Recht. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :)  Ich Dummerchen aber auch 🙄😁😁

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Diaveltreffen 2022 im Altmühltal ist 15.-17. Juli.

Wir versuchen, das vor zehn Jahren gewählten Wochenende möglichst zu behalten. Das passt den meisten wegen Urlaub, Ferien, etc. in diversen Bundesländern. Leider nicht allen.

Eine mögliche Terminkollision mit WDW ist eine leidige Sache. Wir planten das Treffen 18 Monate im Voraus. Und die Italiener geben immer ganz spät bekannt, was sie wann genau machen. Sie springen auch gern mal mit den Wochenenden, so z.B. auf unser Treffen-Wochenende. Wenn wir mit unserer Planung auf WDW-Termine warten, wären alle Hotels längst ausgebucht. Wohl oder übel wird man sich entscheiden müssen, sorry.

Günter

Link to comment
Share on other sites

Am 6.10.2021 um 09:43 schrieb Guenter:

Diaveltreffen 2022 im Altmühltal ist 15.-17. Juli.

Wohl oder übel wird man sich entscheiden müssen, sorry.

Günter

Alles gut Günter. War mir ja schon klar. So sind die Italiener. Daß Sie so nachgiebig mit der Terminvergabe sind, wußte ich nicht. Mir ist es natürlich vollkommen verständlich, daß unser Treffen weit im Voraus organisiert werden muß und daß Du da soviel Herzblut investierst und das gute Organisationstalent dazu hast, dafür sind wir Dir (ich hoffe ich spreche für alle) sehr dankbar.

Gruß R.

Edited by RoRaiseR
Schreibung überprüft
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Also Altmühltal ist ja quasi bei mir umme Ecke. Da muss ich diesmal wirklich mal dabei sein 🙂 

 

Link to comment
Share on other sites

Bin zwar kein Diavelist mehr, mit der MT-01 könnte ich mir das aber vorstellen, wird bestimmt spaßig…..

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

Altmühltal ist bei mir ja quasi auch "um die Ecke"  (die 660 km sind doch pure pleasure), aber gibt es im hohen Norden noch einen anderen "Verrückten" (???),

der mit mir da runter fährt?  Würde gerne wieder dabei sein.

Ganz dumme Frage:  Ist WDW nicht eine Woche später???

Viele Grüße

Gerd

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Tenno:

Bin zwar kein Diavelist mehr, mit der MT-01 könnte ich mir das aber vorstellen, wird bestimmt spaßig…..

Tenno, nimm doch wieder die Rocket, hab eben mal geschaut, die MT sieht so zierlich aus. Oder kommt das auf den Bildern nur so rüber, ich hab die noch net live gesehen.

Gruß R.

Edited by RoRaiseR
Schreibung überprüft
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Gerhard Hüls:

Moin zusammen,

Altmühltal ist bei mir ja quasi auch "um die Ecke"  (die 660 km sind doch pure pleasure), aber gibt es im hohen Norden noch einen anderen "Verrückten" (???),

der mit mir da runter fährt?  Würde gerne wieder dabei sein.

Ganz dumme Frage:  Ist WDW nicht eine Woche später???

Viele Grüße

Gerd

Moin, jip fahre wohl runter - allerdings miete ich mir wieder nen Transporter und lade sie ein. 

Und nochmal jip, WDW ist ne Woche später. da wollte ich eigentlich auch hin, aber da ist mit den Zimmern wohl schon mau, wie ich gehört habe. Naja mal sehen, wie und ob ich das mache. Ich würde ja schon gern ne 🤔🤪.

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb RoRaiseR:

Tenno, nimm doch wieder die Rocket, hab eben mal geschaut, die MT sieht so zierlich aus. Oder kommt das auf den Bildern nur so rüber, ich hab die noch net live gesehen.

Gruß R.

Servus Roland, ich würde mal sagen das täuscht, das Ding ist massiv wie aus einem Guss!
Mit knapp 1700ccm Hubraum verfügt sie über eine Mass mehr als die DIavel, ganz zu schweigen von den 150 Newtonmeter Drehmoment!

Dass du noch nie eine live gesehen hast liegt wahrscheinlich daran, dass die Dinger ziemlich selten sind!

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Tenno:

Mit knapp 1700ccm Hubraum verfügt sie über eine Mass mehr als die DIavel

Servus Tenno,

kleine Nachhilfe in bayerischen Getränkegrößen:😉

Klugscheissermodus an:

1 Liter:    a Mass

0,5 Liter:     a Hoibe

0,25 Liter:     a  Preissnhoibe

Klugscheissermodus aus

Somit dürfte es wohl eine Hoibe mehr Hubraum sein. Was ja auch noch ne Menge ist😀

Edited by Lakewood
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Als ich in Bayern lebte wurde mir immer erklärt aus den 0,33ßigern würden sie den Hustensaft saufen. 😛 Waren übrigens 12 schöne Jahre.

Michi

Link to comment
Share on other sites

Ich sehe mal zu, dass es auch zum Treffen 2022 schaffe.

Leider liegt das Wochenende mitten in der Ferienzeit von NRW, was das Ganze für mich etwas schwieriger macht 🤔
Aber eine Fahrt mit der Diva in meine quasi zweite Heimat reizt schon sehr 🙂

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Dob187:

…un an Obschdler wenn oam nix foeht…..

Zugroaßt un wieda wegzogn? 

Ja, wieder weg gezogen. War nur als Entwicklungshelfer bei euch. 😛

Michi

 

Link to comment
Share on other sites

Dabei ! Und wenn‘s soweit ist bastel ich eine hübsche Anfahrt aus Rhein/Main am Freitag dazu … ( und Sonntags zurück ! )

I gfrei mi !

Bernadetto 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 2 weeks later...

Hallo Günther, 

Wir kennen uns schon aus dem Monstercafe da hast du damals in der Fränkischen das Treffen organisiert!

Hab in 14 Tagen ne Diavel als Zweitmopped zur Monster;-)

Werd mich die Tage mal im Forum anmelden, hätte aber Interesse an dem Treffen, gibt's da noch Zimmer oder kann man bei nur 30km Anfahrt auch als tages Gast teilnehmen. 

Gruß Stefan 

Monstercafe: Speedy1264

Link to comment
Share on other sites

Servus Stefan,

das ist ja 'ne Überraschung! Klar erinnere ich mich an Dich. Wenn die Saison beginnt, fahren wir Franken/Oberpfälzer gerne rund ums Altmühltal, das kommst einfach mit. Wir müssen eh noch ein paar Strecken erkunden fürs Treffen. Zimmer gibt's noch, kannst aber auch gerne als Tagesgast teilnehmen. Ist ja nicht so weit von Dir entfernt.

Mehr gerne bei der ersten Saisonausfahrt (steht dann hier im Forum). Stammtisch abzuhalten ist momentan leider nicht ratsam 😉

Gruß aus Nürnberg, Günter

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo Günter,

wann, wo und wie kann man sich eigentlich zum nächsten Forumtreffen anmelden oder habe ich da was verpasst.

VG Frank

Link to comment
Share on other sites

Hallo Günter.

Wie schaut es den generell  mit den Zimmern aus, ist noch genügend frei?

LG

Markus und Sandra 

Link to comment
Share on other sites

  • Guenter pinned this topic
  • Guenter unpinned this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information