Jump to content

Herbst-Fahrt


Bernadetto
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen !

das Wetter lockt - und so steige ich gleich auf und rolle von Frankfurt a.M. genüsslich über die Hügel nach Leipzig, meinen Sohnemann besuchen. Samstag machen wir eine kleine Ausfahrt zusammen in die Gegend - und Sonntag wird wiederum genüsslich zurückgerollt. Ich werde berichten und Bilder einstellen. 

Bleibt gesund und immer genug Straße !

Bernhard

Link to comment
Share on other sites

Aber Bernhard, wieso denn Herbst -  Fahrt. Bis 21. ist doch noch Sommer🙄🤪😋😁. Viel Spaß Euch.

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Herbstlich kühler Morgen :)  Herrlich zu fahren - Strassen und Strässchen bei bestem Mopedwetter. Middach in „Schmalkalden“ !

Edited by Bernadetto
Bilder stehen Kopf ….
Link to comment
Share on other sites

Die Tour ist gefahren - einfach klasse.

Strecke nach Leipzig: 

über Friedberg - Schotten - Gedern - (südlich um Fulda) - Tanke Hofbieber - Tann - Schmalkalden - Zella Mehlis - Oberhof - Arnstadt - Erfurt (zu voll) - Großobringen - (da kam mir ne schwarze Diavel entgegen !?) - Eckartsberga - Bad Kösen - Weißenfels - Lützen - Leipzig.... schlanke 441km gerollt, das meiste kleine Landstraßen und soweit vermeidbar Bundesstraßen / Autobahnen. Nur bei Erfurt war es derart voll, dass ich 10km nach Osten über die A4 geflüchtet bin. Die schönsten Stücke sind sicher von Zella-Mehlis nach Oberhof, und rund um Bad Lösen im Saale / Unstrut Tal. Herrlich.

IMG_1124.thumb.jpeg.38757f0df9164bad00cdb7b76909ac9f.jpeg

Es ist gepackt - und um 9h gehts aus Bad Homburg los !

IMG_1126.thumb.jpeg.6135a7c80a2609dae3b934b9a5608f77.jpeg

Verschnaufen in herrlicher Landschaft - die Tasche muss besser fest - lieber quer....

IMG_1130.thumb.jpeg.1050728f57802320a3ad8c8957f713e6.jpeg

Tasche quer - und Artgerechtes Parken für's Teufelchen im Naturschutzgebiet.

Angekommen in Leipzig um 18h - das kalten AKB war sensationell (AnKommBier)..

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Der Samstag - wir wollen eine Runde um Leipzig fahren und Dörfer und Gegend erkunden. Es hat 11°C ( @RoRaiseR - HERBST !!! Fahrt )  und es feuchtet. Die Wetterapp zeigt 100% Luftfeuchtigkeit und gegen Mittag solls sonnig werden - also LOS !

Im Norden aus Leipzig raus und über Eilenburg / Wurzel / an Grimma vorbei über Colditz nach Rochlitz (Mulde-Tal). Immer noch Nebel, 13°C ... KALT - wir laufen durch Rochlitz und genießen im "Blümchen Café" auf dem Schloss eine heiße Kartoffelsuppe !IMG_1131.thumb.jpeg.cdda51c8b46eae8c6882fdd461458ac8.jpeg

Schloss Rochlitz ...

Weiter gehts südlich von Rochlitz nach Westen - auf dem Marktplatz von Altenburg kommt endlich die Sonne raus - und der Cappuccino schmeckt... 

92694a60-8561-411a-8e58-dd7628020336.thumb.jpeg.86a4f7a44af4a362ca809c9e64691a57.jpeg

Auf dem Rückweg nach Leipzig gibt es einen Braunkohle-Tagebau - und einen beeindruckenden Aussichtspunkt:

IMG_1133.thumb.jpeg.1926987df7bbcfc6bfe78ef1bbec0527.jpeg

Man sieht hier nur etwa ein DRITTEL - hinter den Strom-Masten ist ein noch viel größeres Loch in der Erde...

Nach 220km waren wir um 19h wieder in Leipzig.

 

Edited by Bernadetto
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Sonntag - der Wetterbericht bestätigt: 11°C, Hochnebel, 100% Luftfeuchtigkeit --> Roland... das ist KEIN Sommer !

9f8aeb60-1339-42eb-ab7c-db457f801f3b.thumb.jpeg.573e51b8bba4c6f0448226b835d67f5d.jpeg

Die Diavel wird gepackt und um 10h geht's los - ich rolle erstmal auf der A9 nach Süden bis Triptis, dann die B281 entlang, und in Saalfeld einen Abstecher über die B85 - herrlich - um 12:45h kommt langsam die Sonne raus, und die 13°C Marke wird geknackt.... in Marktgölitz eine winzige Straße durch den Thüringer Wald - super... aber so komme ich nicht richtig voran - also wieder auf die B281 und über Neuhaus am Rennsteig an Eisfeld vorbei nach Hildburghausen. Es wird warm - ich lasse es laufen - und es geht fix voran über die B279 an Bischofsheim vorbei  und runter nach Bad Brückenau. Ich genieße nochmal den Spessart und es gibt ein GROSSES Spaghetti-Eis in Steinau an der Straße - und über die A66 und rund um FFM zurück.

Wieder sind 450km gerollt - Routen-aufschrieb folgt.

Bernadetto

Edited by Bernadetto
Link to comment
Share on other sites

Die Routen als Bilder:

grafik.thumb.png.0e8cb8b3dad0713ccb4abd37c70b1d88.png

Die Hinfahrt - mit einer Navi-Unterbrechung bei Naumburg - Calimoto wollte woanderst lang und ich habe neu gestartet... insgesamt 441km

 

Die Rückfahrt dann an einem Stück - mit A9 am Anfang und A66 am Ende...

grafik.thumb.png.7c8e5f3bdac2a826df468471d818832c.png

 

Für alle Calimoto Nutzer - hier der Link zu der Rückfahrt von LpZ: https://calimoto.com/calimotour/von-benni-zurück-t-YAdoGi5vTp

Grüße - heute wieder aus dem Büro...

Bernadetto

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information