Jump to content
Sign in to follow this  
Christiano487

Tüv mit Rexxer Mapping

Recommended Posts

Christiano487

Servus zusammen,

 

Ich wollte mal eure Erfahrungen hören wie sich bei euch die CO Werte mit aktiven Rexxer Mapping bei der AU verändert haben.

Direkt im April muss ich zum TÜV und wenn es nicht unbedingt nötig ist, würde ich gerne drauf verzichten das Moped noch einmal auseinander zu schrauben um die Lambdasonden wieder scharf machen zu können.

Seit letztem Sommer habe ich bei meiner 2011er Diva ein neues Mapping am laufen.

- Auspuffklappe deaktiviert

- Lambdasonden deaktiviert

 

Zusätzlich ist noch ein Remus Endtopf mit Einsteckkat verbaut.

 

Wart ihr mit ähnlichen Änderungen schon bei Tüv ohne das original Mapping wieder aufzuspielen ?

Jetzt wo der Termin immer näher rückt mache ich mir da schon ein wenig Gedanken das für ein Ergebnis dabei rum kommt.

 

Vielen Dank schon einmal für jede Antwort.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christiano 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam

Rexxer + K&N Luffi + Lambda ausgebaut + Klappe deaktiviert + SC Project ohne Kat: kein Stress beim TÜV 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
ITR5976

Motor und Auspuff sollten auf jedenfall schön warm sein dann kann es gehen .

Bei meiner Freundin hatten wir die Diva bei nem Bekannten in der werkstadt er macht nur Ducati er sagte das sie Schwierigkeiten hatten mit den CO werten am ende hats geklappt.

Deaktivierte klappe ist immer so ne sache ich find es blödsin da sie bei Vollast eh offen ist und genau da wo gemessen wird ist sie zu .

Am ende ist zu laut halt zu laut .

Fahre immer zum Tüv in Bergheim fals einer in der nähe wohnt der Prüfer fährt selber Ducati und ist grosser Fan zu laut gibt es dort nicht 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
Adam
vor 15 Stunden schrieb ITR5976:

Bei meiner Freundin hatten wir die Diva bei nem Bekannten in der werkstadt er macht nur Ducati er sagte das sie Schwierigkeiten hatten mit den CO werten am ende hats geklappt.

.. hast nen guten Prüfer wird halt so lange gemessen, bis die Werte passen 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schrecky

Ducati hat sowieso vom Gesetzgeber erlaubte höhere CO-Werte. Der Prüfer muss nur draufhingewiesen werden. Die meisten wissen das nicht. Ist irgendwas um die 3,5%. Hatte das Problem mit einer serienmäßigen Multistrada. Ging nicht unter 2,00%.  Nach einem Rückruf beim Händler gab ich dem Prüfer einen freundlichen Hinweis, er möge doch mal inden Computer schauen und schon war alles klar.

 

Gruß

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information