Jump to content

Händlererfahrungen Mitteldeutschland


tomate
 Share

Recommended Posts

Hallo in die Runde,

 

Ich habe mich im Vorstellungsthread schon kurz vorgestellt :smile: und habe eine Frage.

 

Ich kaufe mir bald eine gebrauchte Diva ohne X von privat und möchte die natürlich fachgerecht warten lassen. Da ich aber mindestens 70km zum nächstes Freundlichen entfernt wohne, möchte ich gerne den „Richtigen“ wählen.

In meinem Fall kommen 3 Ducati Händler in Frage: Weimar, Magdeburg und Leipzig.

Gibt es Erfahrungen mit den 3en?

 

Danke schonmal

tomate

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tomate

 

Willkommen im Diavelforum.

Ich wohne in der Nähe von Altenburg. Also nicht dein Einzugsbereich. Aber vom hören-sagen weiss ich dass der Händler in Leipzig nicht so toll sein soll. Ich gehe nach Oberlungwitz zu Motorrad-unger.

Dieser Händler ist wirklich sehr gut, mit fairen Preisen. Der Sohn vom Herrn Unger ist ehemaliger

Mechaniker der Moto3 im Team von Jack Miller.

Vielleicht meldet sich ja noch einer aus meiner Whatsuprunde. Einige von denen kommen aus der Leipziger und Hallenser Gegend.

 

Gruss Siggi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tomate,

 

ich wohne in der Nähe von Weimar und habe mir vor 4 Jahren meinen Teufel bei Apel in Weimar gekauft.

Habe bisher alles dort machen lassen und bin eigentlich sehr zufrieden. Preislich liegt Jürgen allerdings am oberen Ende der Bandbreite.

(Zumindest, wenn ich die Preiserfahrungen anderer hier im Forum richtig mitgelesen habe.)

 

Grüße,

Frank

Link to comment
Share on other sites

Hi tomate,

dann werd ich dem Siggi mal zur Seite springen :)

Bin seit 4 Jahren bei Duc Leipzig. Fachlich kann ich nichts Negatives sagen, hat in meinem Fall bisher immer gut gepasst.

Der Chef ist halt etwas speziell und oft recht brummelig. Hab lange gebraucht, um mit seiner Art zurecht zu kommen.

2 Leute von uns sind aber auch schon abgewandert (Apel/Weimar und T.R. Zweiradtechnik in Mühlhausen) Bei letzterem (Thomas Rechtenbach) war ich auch schon. Sind absolute Ducati-Enthusiasten mit sehr großem Know How und ausgesprochen kundenorientiert.

Grüsse Udo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tomate,

 

woher bist du genau, ich bin aus der Nähe von Magdeburg und bin eigentlich immer schon bei DSB-Berlin die holen sogar das Möpp von mir ab und bringen es zurück, da ich es immer im Winter machen lasse, top Team freundlich, preislich OK und fachlich voll auf der Höhe, selbst meine Frau bringt Ihre Monster dorthin, und Frauen sind bekanntlich pingelig.

Alternativ kann ich dir Christian in Dessau empfehlen, dort war ich dieses Jahr mit meinem Anlasserfreilauf und ebenfalls hoch zufrieden

Link to comment
Share on other sites

Auch wenn ich keine Duc mehr fahre - Leipzig war nicht so prall. Am meisten hat mich genervt, dass Zusagen nicht eingehalten werden, z.B. Termine. Auch war ich nicht so mit der Performance zufrieden. Das hätte besser laufen müssen. Bin zu oft nach der Werkstatt wieder in die Werkstatt. Kann aber auch einfach an meinem Motorrad gelegen haben - Montagsbike. Ob es woanders besser ist? Kann ich nicht sagen. Bin mal zum Reifenwechsel nach Delitzsch gefahren, da konnte ich bei nem Kaffee drauf warten...

Das hat mir gefallen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

bitte denkt daran: Keine negative Kritik mit direkter Nennung des Händlers - das ist oder kann als Rufschädigung gewertet werden und somit teuer für den Forumsbetreiber werden...

Danke für Euer Verständnis ? !

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Muss den alten Thread mal rauskramen. Komme auch aus der Nähe von ABG wie @Siggi

Wollte mir vor 2 Jahren eine Duc kaufen, kam mit der Art des Chefs aus LE aber überhaupt nicht klar. Habe den Kauf dann auch sein lassen und das Thema Duc erstmal abgehakt. Kenne einige die ebenfalls diese Meinung vertreten. Aber zumindest die Kritiken im Netz scheinen da ein wenig anders zu sein. War 2019 wohl auch Ducati Top Dealer und ist hier von den genannten auch der einzige "Ducati Only Händler". Alle anderen haben ja noch Kawa oder Suzi im Programm.

Ich stand danach eine zeitlang mit Ducati Weimar in Kontakt, weil mich das Thema Ducati nicht los lies und fand den Kontakt sehr angenehm, so dass Ducati wieder interessant für mich wurde.

Neulich bin ich dann doch noch einmal in LE gewesen und habe eine Probefahrt gemacht, da dieser Händler örtlich gesehen deutlich näher ist als Weimar. Der alte Chef war diesmal nicht da und den Kontakt mit dem Verkäufer fand ich durchaus in Ordnung. Wollte nach der Probefahrt eigentlich in Weimar kaufen, weil dort eine neue Maschine vorrätig war, in LE jedoch nicht. Am Tag der Probefahrt war die Maschine in Weimar jedoch verkauft, so dass ich in LE bestellt habe, zumal ich dort auch meine Durchsichten machen lassen werde. Ein paar Wochen später schrieb mich Weimar an, dass sie wieder eine neue Maschine dastehen haben. War wohl seit langem vorbestellt und befand sich im Zulauf. Das hat mich dann schon ein wenig geärgert, dass mir der Verkäufer das nicht gleich gesagt hat, dann hätte ich jetzt ein Motorrad und müsste nicht ein halbes Jahr warten wie in LE. Aber solange LE einen guten Job macht, ist mir die Art des Chefs egal, zumal dort Probefahrten für mich immer problemlos, kostenlos und kurzfristig realisiert werden konnten. Auch die Kompetenz in Sachen Umbauten finde ich in Leipzig sehr gut.

Über T.R. habe ich mal gelesen, dass dieser kein "offizieller" Ducati-Händler sein soll. Dennoch keine ich einige, die weite Wege auf sich nehmen, um dort ihre Durchsichten machen zu lassen. Auch der telefonische Kontakt den ich mit diesem Händler hatte war sehr gut.

Den Kontakt mit Motorrad Unger fand ich so lala. Relativ lange Reaktionszeiten auf E-Mails, dann auch nur die notwendigsten Infos und der Internetauftritt ist auch nicht so prall. Habe mich daher nicht näher mit diesem Händler beschäftigt.

Edited by Noonian
Link to comment
Share on other sites

Am 21.10.2018 um 18:48 schrieb Udo1505:

2 Leute von uns sind aber auch schon abgewandert (Apel/Weimar und T.R. Zweiradtechnik in Mühlhausen) Bei letzterem (Thomas Rechtenbach) war ich auch schon. Sind absolute Ducati-Enthusiasten mit sehr großem Know How und ausgesprochen kundenorientiert.

Grüsse Udo

Warum sind die abgewandert? Wegen der grummeligen Art vom Chef oder aus anderen/fachlichen Gründen?

Wieso warst du bei T.R. wenn du in LE zufrieden bist?

Link to comment
Share on other sites

Zum Thema Motorrad Unger kann ich nichts negatives berichten.

Für mich war es der nächstgelegene Ducati Händler, was für mich auch wichtig ist.

(..)war jetzt erst wieder zum Reifenwechsel +Jahresinspektion, es hat alles gepasst: Termin, Austauschmopet, Preis, Qualität und immer nette Kommunikation.

Link to comment
Share on other sites

Also ich kann über Leipzig nur Positives berichten. Hab am Anfang aber auch eine Weile gebraucht, um mit H. zurecht zu kommen. Grad wenn viel Trubel im Laden ist, ist er manchmal kurz angebunden, was ich aber auch verstehen kann. Inzwischen bin ich 7 Jahre da und wir kommen super zurecht. Und was viel wichtiger ist… fachlich ist H. top! Er hat mir schon meine Multi erstklassig umgebaut und kürzlich einige Sachen an der Black&Steel. U.a. eine geniale Lösung für die Blinker am Heck, die ich so bisher noch nirgends gesehen hab.

Die Verkäufer H. (Juniorchef) und F. sind wirklich angenehme und hilfsbereite Jungs, mit denen man schnell einen guten Draht aufbauen kann.

Generell kann ich die Truppe in Leipzig uneingeschränkt empfehlen. Wenn Trubel ist, einfach mal etwas Geduld mitbringen, dann taut H. auch auf und hilft immer. Gibt natürlich immer Leute, die kein Verständnis haben, wenn‘s mal etwas dauert, weil erst noch ein Vorgang beendet werden muss, um nix zu vergessen, oder die meinen, jeder muss sofort springen, wenn sie den Laden betreten. Das sind dann Leute, die abwandern.

Ich selber war damals in Mühlhausen, weil TR der einzige Händler war, der das von mir gesuchte kurze Heck mit KZH für die damals neu erschienene Multi 1260 S lagernd hatte. Der Urlaub stand an, das Teil war kurzfristig beim Hersteller nicht lieferbar, so dass ich zu TR gefahren bin und das Teil hab verbauen lassen.

Grüsse Udo

Edited by Udo1505
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information