Jump to content
Tenno

Wird Ducati verkauft?

Recommended Posts

Guenter

Wenn hier im Forum jeder mal ein paar Millionen in die Schale wirft, gehört Bologna uns :smile:

 

Das würden Engländer wohl als Krautfunding bezeichnen.

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guenter

Keine News zu melden: Die Gerüchteküche zum Thema Ducati-Verkauf dampft derzeit nicht mal lauwarm.

 

Wärmer wird das Thema Guzzi-Verkauf gekocht. Aber auch hier noch keine offiziellen Verkündungen.

 

Wahrscheinlich stellen sich die Verkäufer Milliarden vor, während die Käufer noch nicht mal Millionen zahlen wollen :cool2: Audi/VW will ja auch fast das Doppelte seines Kaufpreises, hi hi hi.

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites
stangljo

Also die Gerüchte kochen auch AUDI intern..

VW will verkaufen, AUDI wollte nicht..

Erster Interessent soll Royal Enfield sein, wenn die ca. 1 Milliarde bieten, denke ich ist das Geschäft wohl perfekt..

Aber alles Gerüchte und meine persönliche Einschätzung..

Leider..

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Kaum Verkauft man seine Harley um eine Ducati zu erwerben, da wird Ducati von Harley gekauft. Fahre ich dann bald doch wieder eine Harley oder eine Ducati? Wird langsam verwirrend...

 

Ist doch Wurscht. Ducati bleibt Ducati, egal wer da oben einen Kaufvertrag unterschreibt. Oder hat jemand was davon gemerkt, dass Ducati bei Audi bzw. VW ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno

Naja, als Markenwechsler war das Audi-Engagement für mich ein Argument, Anfangs, inzwischen glaube ich das HD erkannt hat, mehr Spirit kriegen die organisch nicht!

Von daher logisch, auch wenns erstmal weh tut, Royal Enfield fände ich interessanter, Indien in Progress, siehe Tata-Motors.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guenter

Gluabt Ihr wirklich das Geraune um Harley-Davidson? Die haben sich doch schon mal an einem Italiener die Finger verbrannt (MV Agusta): teuer gekauft, für 1 Euro wieder verkauft.

 

Zufällig war der jetzige Harley-Chef (Levatovich oder so ähnlich) damals in Varese, als Aufpasser von den Amis entsandt. Ich vermute mal, der hat was dabei fürs Leben gelernt :cool2: Einmal und nie wieder.

 

Es sieht halt so aus, daß VW fast das Doppelte haben will, als sie damals zahlten. Und damit um einiges mehr, als OPEL für PEUGEOT kostet - das ist doch eine ganz andere Liga. Die Wolfsburger spinnen, meiner Meinung nach. Die 1,5 Milliarden Euro (nicht Lire) wird ihnen kein vernünftiger Mensch hinblättern. Das bedeutet nach Adam Riese: Kaufpreis gleich Jahresproduktion (50.000) mal 30.000 Euro pro Maschine Soviel Umsatz machen die Bologneser ja nicht einmal, geschweige denn, der Kaufpreis käme in absehbarer Zeit wieder raus. Ich bleibe dabei: So ist Ducati unverkäuflich.

 

Günter

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail
Kaum Verkauft man seine Harley um eine Ducati zu erwerben, da wird Ducati von Harley gekauft. Fahre ich dann bald doch wieder eine Harley oder eine Ducati? Wird langsam verwirrend...

 

Ist doch Wurscht. Ducati bleibt Ducati, egal wer da oben einen Kaufvertrag unterschreibt. Oder hat jemand was davon gemerkt, dass Ducati bei Audi bzw. VW ist?

 

Ja hat man.....mit deutlich angezogenen Ersatzteilpreisen insbesondere für ältere Modelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Natz

Recht haste Günter.

Der geforderte Kaufpreis ist die beste Methode dass Ducati nicht gekauft wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Royal Enfield fände ich nicht so toll. Die verbinde ich eher mit einer indischen Billigmarke. Wirtschaftlich vielleicht interessant, weil die sich gut entwickelnd könnten, aber das Image wird Ducati nicht gerecht. Da hat Audi schon recht gut gepasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno

Aus rein ökonomischer Sicht hat Günter recht, aber ist die Marke, die Emotion, nicht vielmehr wert???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Parto

Hi, wahrscheinlich läuft die X-Diavel drüben so gut das Harley das schon merkt und wenn man selbst nix gescheites auf 2Räder bekommt geht man halt mal shoppen:smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

 

Ja, das fand ich auch recht frech, so offensichtlich im feindlichen Revier zu stöbern. Aber macht Sinn. Die XDiavel ist dafür gemacht, Harley Marktanteile zu klauen. Was in meinem Fall ja auch 100% geklappt hat und ich nicht bereue. Vielleicht bekehren die da noch paar weitere.

 

Hier auch ein Link der dazu gut passt, der war aber noch viel frecher: https://kradblatt.de/mit-der-ducati-xdiavel-s-auf-den-harley-days-in-hamburg/ :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ingo11

Ich hatte diesen Monat auch schon mal vorgebeugt und war mit meiner Diavel auf dem Harleytreffen in Rüdesheim. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information