Jump to content

Ölverlust


napfekarl
 Share

Recommended Posts

Hi,

 

habe jetzt 10500 km runter und insgesamt 1,5 Liter Öl nachgefüllt, 1 Liter davon erst während der letzten 2000 bis 3000 Kilometer (geschätzt). Bevor ich die XD zur Jahresinspektion brachte, habe ich Ölspuren am Auspufftopf entdeckt. Habe das gereinigt, bin die 60 Kilometer zum Händler gefahren und siehe da, neue Spuren zu erkennen. Hier ein Foto:

 

IMG_2423.jpg

 

Sieht für mich als Laie übel aus und scheint vom Kurbelwellengehäuse zu kommen. Mir bleibt auch nichts erspart :cry:

Link to comment
Share on other sites

Dem kann ich nur beipflichten, meine hat, toi toi toi, annähernd genauso viel gelaufen und braucht kein Öl!

Hatte mir in vorauseilendem Gehorsam welches gekauft (Boxer-Erfahrung), und bisher nicht gebraucht :huh:

Werde es beim nächsten Ölwechsel dem :smile: mitbringen, der war nämlich tatsächlich so freundlich € 175,-/Liter

zu kassieren :mad:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tenno,

hast Du dem Freundlichen wirklich € 175,-- für den Liter gegeben???!

Da hätte ich schon etwas nachgefragt ...

 

#####

Dem kann ich nur beipflichten, meine hat, toi toi toi, annähernd genauso viel gelaufen und braucht kein Öl!

Hatte mir in vorauseilendem Gehorsam welches gekauft (Boxer-Erfahrung), und bisher nicht gebraucht huh.gif

Werde es beim nächsten Ölwechsel dem smile.gif mitbringen, der war nämlich tatsächlich so freundlich € 175,-/Liter

zu kassieren mad.png

#####

 

Hallo Napfekarl,

meine XDiva hat nun etwas über 6TKm auf der Uhr und bis dato gab es noch keinen "Nachfüllbedarf".

Aus der Erinnerung über Forumsdiskussionen heraus - bei zu gut gemeinten Nachfüllen sucht sich das "zu viel" Öl den Weg nach draussen...damals gab es auch einige verölte Motorräder. Das Thema verschwand aber nach einiger Zeit und Diskussionen wieder.

Mein Ölpegel ist in der Mitte des Schauglases - bei aufrechtem Motorrad (nicht auf dem Seitenständer).

 

MfG

 

Frank

Link to comment
Share on other sites

Ist mir erst gar nicht aufgefallen, da die Rechnung im 4-stelligen Bereich ist, Umbauten, Magnettanktasche etc.!

Ist auch geschickt gemacht:

 

fullsizeoutput_7d.jpeg

 

Was natürlich auch stutzig macht, dass beim Ölwechsel mit Filter nur 350mL eingefüllt wurden?

Da gibt es tatsächlich noch Gesprächsbedarf!!!

 

Wieviel wurde bei Euch nachgefüllt?

 

@Martin

 

Ich denke Frank hat recht, viel hilft nicht immer viel.

Edited by Tenno
Link to comment
Share on other sites

Ich habe meine gestern vom ersten KD abgeholt. Er hat 4.1 Liter Öl nachgefüllt, kosten dafür waren 80 €, bzw. ca 19 € pro Liter. Kann mich nicht beschweren.

Link to comment
Share on other sites

Uups, Kommando zurück,

 

Kommastellen waren noch nie mein Ding, es waren 3,5 L, damit relativieren sich auch die Kosten auf € 17,50/L:neisklar:

Link to comment
Share on other sites

Es sollten aber 4,2L bei Wechsel mit Ölfilter sein. :neisklar:

Wenn aber der Ölstand im Schauglas stimmt, dann haben sie dir 0,7 Liter nicht berechnet. Dann kannst du dich freuen, denn sie haben bestimmt im PC die Menge für die normale Diavel eingetragen. :smile:

Link to comment
Share on other sites

Aus der Erinnerung über Forumsdiskussionen heraus - bei zu gut gemeinten Nachfüllen sucht sich das "zu viel" Öl den Weg nach draussen...damals gab es auch einige verölte Motorräder. Das Thema verschwand aber nach einiger Zeit und Diskussionen wieder.

 

Ja danke, das habe ich auch von meiner Werkstatt so vernommen und ich meine, auch hier im Forum mal gepostet. Habe nie bis Max nachgefüllt, immer nur bis zur Mitte des Schauglases...

 

Inzwischen kam aber auch der Anruf der Werkstatt. Der Ölverlust hängt wohl mit der Schraube des Öleinfüllstutzens bzw. dessen O-Ring zusammen. Die hatte ich gegen eine "normale" aus dem Zubehör getauscht, weil ich für's Nachfüllen nicht erst zum Inbus-Schlüssel greifen wollte. Wenn's so ist, bin ich beruhigt.

Link to comment
Share on other sites

Gibts eigentlich noch jemanden hier der Öl zwischen den regulären Intervallen nachkippt? Ich fahre jetzt seit 2003 Ducati (M900, M S4R, Streetfighter 1098, Bimota DB7 1098, Diavel und jetzt XDiavel) und habe noch nie Öl nachkippen müssen. Zwischendurch mal ne KTM RC8R - da auch nicht. Oder ist das ein Relikt aus den 90ern und vorher? Und von Boxern :neisklar:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir vor 14 Tagen den Ducabike Kupplungsdeckel montiert und dabei Öl und Ölfilter getauscht (Stand: 7000 km). Gingen nur etwa 3,5 Liter rein, dann war die Ölmenge schon am MAX am Schauglas. Habe für 4 Liter Shell Advance 4T Ultra 15W-50 SN/MA2 € 33,76 bezahlt. Für den Originalölfilter inkl. der Kupferdichtung nochmal 15 Euro. In Summe kostet der Spaß mit dem besten Öl also unter 50 Euro. Das kann man sich ruhig nach 7.000 km auch gönnen. So heißen die Dinger, falls es jemand selber machen will.

 

1x Ducati Ölfilter 44440035A XDIAVEL

1x 85250421A UNTERL.S. 12,2X18X1,5 1098/08

4 Liter Shell Advance 4T Ultra 15W-50 SN/MA2

 

Ducabike funkt auch geil.

Link to comment
Share on other sites

Gibts eigentlich noch jemanden hier der Öl zwischen den regulären Intervallen nachkippt? Ich fahre jetzt seit 2003 Ducati (M900, M S4R, Streetfighter 1098, Bimota DB7 1098, Diavel und jetzt XDiavel) und habe noch nie Öl nachkippen müssen. Zwischendurch mal ne KTM RC8R - da auch nicht. Oder ist das ein Relikt aus den 90ern und vorher? Und von Boxern :neisklar:

 

 

Ist zwar erst die erste Ducati, aber nachfüllen ist nicht! Ganz im Gegenteil zu den Propellern!

Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir vor 14 Tagen den Ducabike Kupplungsdeckel montiert und dabei Öl und Ölfilter getauscht (Stand: 7000 km). Gingen nur etwa 3,5 Liter rein, dann war die Ölmenge schon am MAX am Schauglas. Habe für 4 Liter Shell Advance 4T Ultra 15W-50 SN/MA2 € 33,76 bezahlt. Für den Originalölfilter inkl. der Kupferdichtung nochmal 15 Euro. In Summe kostet der Spaß mit dem besten Öl also unter 50 Euro. Das kann man sich ruhig nach 7.000 km auch gönnen. So heißen die Dinger, falls es jemand selber machen will.

 

1x Ducati Ölfilter 44440035A XDIAVEL

1x 85250421A UNTERL.S. 12,2X18X1,5 1098/08

4 Liter Shell Advance 4T Ultra 15W-50 SN/MA2

 

Ducabike funkt auch geil.

 

Klasse! Das schaut echt gut aus!

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information