Jump to content

Schlüssel muss sehr nah an die Antenne


Thomas_W
 Share

Recommended Posts

Hallo Teufelstreiber,

 

vorgestern den Teufel aus dem Winterschlaf erweckt und kurz zur Tanke die Reifen aufpumpen. Schlüssel wurde nicht erkannt. Nicht mal, als ich ihn direkt auf den Sitz gelegt habe. Gestern also neue Batterien geholt und gewechselt - gleiches Spiel. Habe dann gestern auf Tour immer mit PIN gestartet. Mega nervig.

 

Heute dann mal die Sitzbank (die Touring) runter und den Schlüssel in die Mulde gelegt. Zack, Diva erkennt ihn. Sitz wieder drauf - nix wird erkannt. Wenn ich den Schlüssel von unten ran halte, funktioniert es auch.

Ich habe dann getestet, wie nach ich ohne Sitzbank an die Mulde darunter ran muss, damit der Schlüssel erkannt wird. Sind ca. 10 cm.

Also Grundsätzlich tut der Schlüssel und die Antenne. Nur die Reichweite ist mit ca. 10 cm doch sehr eingeschränkt.

 

Vorm Winter wardie Reichweite noch ok.

Hatte das Thema schon mal jemand in dieser Form?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas,

 

hate das Thema am Samstag. Bei mir war aber so, dass ich zuerst normal starten konnte. Nach eine gewisse Zeit erschien mir aber das Schlüssel/Antenne Symbol in Display. Ich machte dann den Motor aus, um zu sehen was das zu bedeuten hat. Danach wurde mein Schlüssel nicht mehr erkannt (muss dazu sagen, dass ich vor Saisonende die Batterie gewechselt hatte). Habe anschließend lange gesucht und versucht die irgendwie zu starten. Irgendwann konnte ich sie wieder mit Schlüssel starten. Hatte aber ein Paar Minuten Später das gleiche Problem wieder. Hatte aber dann bemerkt, wenn ich den Schlüssel, kurz leicht auf den Handrücken schlage die Verbindung wieder gegeben ist. Habe anschließend den Schlüssel wieder aufgemacht und versucht die Batterie ein wenig hin und her zu schieben. Danach war Ruhe. Momentan funktioniert es wieder problemlos. Denke daher, die Batterie hatte nicht immer Kontakt.

 

Gruß,

Valentin

Link to comment
Share on other sites

Hatte am Wochenende auch Probleme damit, als ich die Diva aufwecken wollte kam eine Fehlermeldung (rot, Hands free!) im Display und ein komisches Geräusch ... irgendwie auf- abschwellend und dann ging sie wieder aus. Hatte den Schlüssel dabei in der Tasche. Nachdem ich dann den Schlüssen auf die Sitzbank gelegt habe, ging es wieder. Denke ich werde erst mal die Batterie tauschen ... :huh:

Edited by CatiTom
Link to comment
Share on other sites

So, hat sich erledigt. Die "neue" Batterie, die ich gekauft hatte, war Platt. Habe erneut eine neue rein, jetzt tut alles, wie es soll.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information