Jump to content

Seitenreflektoren 2016


Zoomie
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

irgendwo habe ich gehört, dass wenn meine XDiavel in 2016 zugelassen wurde, die Seitenprotektoren nicht pflicht sind. Denn sie stehen ja nicht im Brief. Stimmt das? Kann man sie überhaupt abmachen, ohne dass eine Lücke auf der Gabel zu sehen ist?

 

Für mich macht das Sinn, denn im Brief/Schein steht ja nur zum Beispiel die maximale Lautstärke, die durch EURO4 eben auch jetzt schon geringer ist. Aber zu den Reflektoren steht ja nichts?

 

Grüße,

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Du meinst sicher die Seitenreflektoren.

Die haben nichts mit der Zulassung zu tun, sondern mit der neuen Norm, die ab nächstem Jahr gilt.

Wenn Dein Bike auf die neue Norm homologiert ist - und das ist bei der X der Fall - dann sind die Reflektoren Pflicht. Machst Du sie ab, erlischt die Betriebserlaubnis. Wie bei so vielen anderen Dingen auch. Also, wenn Du sie abmachst, dann pack sie dir mit doppelseitigem Klebeband unter die Sitzbank, sonst könnte die Rennleitung Dich am Weiterfahren hindern. Wenn sie wollen.

Link to comment
Share on other sites

moinsen

 

@cati das ist nicht richtig. Die Seitenreflektoren sind am Bike, da die Ducati mit für den amerikanischen Markt gebaut wurde. Da sind die Reflektoren Pflicht. Siehst du auch an allen neueren Harleys. In Deutschland brauchst du keine und kannst sie entfernen. bei Harley sind die geklebt und leicht mit dem Fön zu entfernen. Bei meiner Harley hatte ich nie Probleme ohne die Reflektoren und das war das Erste was entfernt wurde. 20150807_144822.jpgGrüße

Edited by Jambo
Link to comment
Share on other sites

Es scheint da im Internet verschiedene Meinungen zu geben. Ich habe ein paar Aussagen gefunden, die beim TÜV nachgefragt haben, und anscheinend sind sie keine Pflicht. Vielleicht muss ich selbst mal genau nachfragen. Schlimm sind die Reflektoren ja nicht wirklich, aber ungewohnt.

Link to comment
Share on other sites

Jambo, das sollte nochmal überprüft werden. Denn: Nach Euro 4 Norm müssen verschiedene Dinge am Moto vorhanden sein. So z.B. ein Aktivkohlefilter für Benzindämpfe, ein Stecker für die on board Diagnose. Die Amis haben die Rückstrahler schon lange. Die neue Euro 4 Norm sieht unter Punkt 6.12. seitliche, nicht dreieckige Rückstrahler vor. Diese müssen so angebaut sein, dass sie nicht durch den Fahrer oder Beifahrer verdeckt werden können. Das deckt sich auch mit Berichten in der MOTORRAD. Ich befürchte, es ist nicht so einfach, wie du denkst.

Link to comment
Share on other sites

@ Cati .......man lernt nie aus:confused:. Mir persönlich ist das neu, aber gut, wenn das seit 2014 so ist. In meinem Fall kommen die Dinger ab. Aber das kann ja jeder halten wie er will:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Guest duc-schorsch
... In meinem Fall kommen die Dinger ab. Aber das kann ja jeder halten wie er will ...

 

So, so, also Anarchie - jeder macht was er will. :verwirrt:

Du machst die Dinger ab und fährst dann ohne Zulassung.

Möchte mit dir keinen Unfall haben, weil deine Versicherung dann nämlich nicht zahlen muss.

Du zahlst dann selber. Hast du so viel Kohle übrig?

Link to comment
Share on other sites

Moin

Das ist so nicht richtig. Die Versicherung zahlt immer für den Unfallgegner. ( Haftpflicht ist das Stichwort)!!! Unter Umständen kann sie den Verursacher in Regress nehmen. Dann müssten in diesem Fall jedoch die fehlenden Seitenreflektoren, unmittelbar zum Unfall beigetragen haben. Bis eben habe ich geglaubt, das es hier einen gibt, der alles weiß. Mein Glaube ist erschüttert;-)))

Grüße

Link to comment
Share on other sites

So ist es, die fehlenden Reflektoren müssen nachweislich dazu beigetragen haben, dass der Unfall in dieser Art zustande kam. Insofern ist es relativ sicher, diese abzunehmen. Bei kundigen Polizisten in der Verkehrskontrolle wird man dann aber wohl in Erklärungsnot kommen.

Link to comment
Share on other sites

Guest duc-schorsch
... Mein Glaube ist erschüttert;-)))

Grüße

 

Ich bin nicht dein Gott.

Du sollst nicht an mich glauben.

der Glaube gehört in die Kirche.

 

Nun wieder ernst.

Mein Sichwort war die Anarchie: "Jeder macht was er will."

Und das ist nun mal nicht meine Welt.

Die Reflektoren sind doch Pippifax, die sind halt einfach abgefallen, wie es so manchem schon mit dem Katzenauge am Heck ergangen ist. Da zahlt im Zweifel Ducati die Strafe.

Das ist doch kein Thema zum Posten, deshalb habe ich ja auch nix von Reflektoren geschrieben.

Ich schrieb nur von "Dingern" und wer weiß schon, wer welche Dinge einfach so abbaut, weils besser aussieht.

 

... und nehmt doch bitte nicht immer alles so bierernst - außer das mit der Anarchie, die sollten wir vermeiden.

Edited by duc-schorsch
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information