Jump to content

Welche Akrapovic ist das?


A.Schwarz
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich fahre seit einem Monat meine Diavel Chromo. An dieser wurden bereits etliche Veränderungen vorgenommen. Ich bin äußerst zufrieden damit. Kleiner Überblick:

// Komplett Ilmberger Carbon Verkleidung (wirklich alles)

// Motogadget Griffe

// Rizoma Fußrastenanlage

// Rizoma Kennzeichenhalter

// Rizoma Spiegel

// Motogadget Griffe

// Rexxer Mapping

// 15er Ritzel

// Akrapovic Slip On

 

...und genau um letzteren geht es. ich kam gestern in eine Polizeikontrolle. Das die Spiegel keine Zulassung haben wurde mir nachgesehen, jedoch hätte ich wohl Papiere für die Akra-Anlage mitführen müssen. Es ist eine E-Nummer drauf, mein Kenntnisstand war, dass dann auch keine Papiere mitgeführt werden. jetzt habe ich versucht rauszubekommen was das für eine Anlage ist...sie hat ja nicht das Logo drauf und auch nicht den Carbon Schutz oben...hat da jmd. eine Idee warum die Anlage anders aussieht als die bekannten Akras?

 

ich danke schon mal für die Infos und wünsche ein erholsames Wochenende.

IMG_6769.jpg

Link to comment
Share on other sites

Das ist die ganz normale Akra Anlage für die Diva, außer das die obere Carbon Abdeckung fehlt.

Zu den Papieren - grundsätzlich gibt es keine Papiere für solche Anlagen - manchmal gibt es kleine Karte auf der die auf dem Slipon eingestanzte Nummer eingetragen ist, manchmal ist es auch eine A4 Seite - aber notwendig ist das nach STVZO nicht. Es sei denn du wohnst in Österreich, da soll es öfter Probleme geben, auch wenn die europäische Gesetztgebung klar vorgibt, das die E-Nummer ausreicht.

 

Ich finde nicht das dein Akra anders aussieht - Aufkleber und obere Blende drauf und schon sieht er so ausm wi auf meinen Bilder.

Siehe auch: http://www.ebay.de/itm/AKRAPOVIC-Auspuff-Schalldaempfer-Slip-On-Line-Titanium-Diavel-2011-2016-834-/322132797348?_trksid=p2141725.m3641.l6368

Akra1.JPG

Akra2.JPG

Edited by handstreich
Link to comment
Share on other sites

...danke für das Kompliment :-) Rein von der Form her gibt es keine Unterschiede, das ist richtig. Ich finde die Anlage so aber nirgendwo. Einzig eine Walzwerk Ducati hat selbige verbaut. Deswegen interessiert es mich, woher die Anlage kommt und warum da eben kein Logo drauf ist...Google ist da leider keine Hilfe

Link to comment
Share on other sites

Ich gehe doch davon aus, dass du die Maschine gebraucht gekauft hast, sonst würdest du die Frage nach dem Auspuff nicht stellen.

Aber wo ist das Geheimnis? Der Vorbesitzer wird den Aufkleber und die obere Blende halt abgenommen haben.

Link to comment
Share on other sites

...richtig, ich habe sie so gekauft, wie sie da steht. Ich hatte bei meinen zwei vorherigen Bikes auch Akra-Anlagen drauf. Die Sticker kann man nicht einfach abziehen...ging zumindest bei denen nicht. Die Blende habe ich sogar bei den Teilen dabei, die der Verkäufer mir mitgab...somit ist das "Rätsel" für mich zumindest gelöst :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information