Jump to content

XDiavel vs Diavel Carbon


bernd01
 Share

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

Da meine Duc (Diavel Carbon) heute zum "Freundlichem" musste, hat dieser mir die XDiavel als "Leihmoped" mitgegeben.

 

Hier kurz mein persönliches Fazit (rein als Mopedfahrer, nicht als Experte...):

 

Die XDiavel macht optisch schon einen Stylischen Eindruck, fetter Hinterreifen, coole Sitzposition, schicker Scheinwerfer, und ein Mega stylischer Auspuff. Mein Eindruck: Gelungen! Motor an und los. Erster Eindruck... lässt sich gut fahren, sogar untertourig. Ab 4200U/min kommt dann auch richtig Schub...ich meine aber das meine 2011er Carbon besser geht, ok, Sporttourer gegen Sportcruser . Enttäuscht war ich total vom Klang der Töpfe, da hab ich echt mit mehr gerechnet aus den 2 Zaubertüten. Die 2011 (ok, Fresco Carbon + Mapping) kommt da Klangmässig ganz anders rüber. Gut das der Zubehör Handel hier recht bald gute Alternativen anbietet oder anbieten wird. Die XDiavel ist lange nicht mehr so ruppig wie die "alte" Diavel, obwohl ich das schon fast vermisst habe.

 

Mein kurzes und persönliches Fazit:

 

Gelungenes Moped für alle die Frauen wollen und eine Choppermässige Sitzposition lieben. Die neue Diva wird bestimmt seine Anhänger finden...aber ich bin zufrieden mit meiner ruppigen Diva

WP_20160606_09_48_07_Pro.jpg

DSC08678.jpg

Link to comment
Share on other sites

"....für alle die Frauen wollen..."?

Wie meinst du das?

 

Grüße

 

Gesendet von meinem SGP521 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Ich vermute mal, dass die XDiavel das bessere Poserbike ist und vorallem der Frauenwelt optisch besser gefallen dürfte, weil alles etwas stimmiger ist und einen lockeren Eindruck vermitteln, denn die Diavel ist eher etwas eigenwilliger von der Formgebung. Ich vermute mal, dass die Form der XD eher die Mehrheit der Leute anspricht als die Optik der Diavel. Vielleicht meint er ja das.

Link to comment
Share on other sites

Bin gestern XDIAVEL gefahren. Was mir auffällt, ist die deutlich unbequemere Körperhaltung. Ich glaube ich habe zu kurze Arme ?. Zurück auf meine "Alte", hat alles wieder gepasst. Superschöner Cruiser. Leider nix für mich...

Link to comment
Share on other sites

Der Lenker bei der XDiavel ist zu weit vorn, müßte einige Zentimeter weiter nach hinten in Richtung Fahrer. Zumindest für mich mit 1,80 m. Wäre meine erste Änderung bei der X.

Mit den Rasten kann ich dagegen voll leben (mittlere Position).

Günter

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

Nach 2 Wochen Abstinenz wegen OP hier die Aufklärung (wegen den Frauen...)....das war das blöde Korrekturprogram auf dem Tablet, weiss nicht mehr so genau was ich zum besten geben wollte....

Die X Diavel steht (meiner Meinung nach) in Konkurrenz zur M1800R (Powercruser), jedenfalls laut Sitzposition und Fahrgefühl.

 

Nach 6 Jahren M1800R (Custom, siehe Bilder in meiner Galerie) gefällt mir die X-Diavel im direkten Vergleich besser...aber alles Geschmackssache...

 

Bikergruss,

 

Bernd

Link to comment
Share on other sites

Ich bin jetzt die ersten 400 KM auf meiner XDiavel gefahren und kann das nur bestätigen. Der Lenker könnte durchaus näher am Fahrer sein, das würde das Fahrgefühl verbessern, zumindest was den Komfort angeht. Aus optischen Gründen hätte ich am liebsten einen Dragbar Lenker draufgebaut. Bei den Fußrasten habe ich die am weiten entfernteste Position gewählt, obwohl ich "nur" 1,79m kurz bin und eher verhältnismäßig kurze Beine habe. Die Beine sind dann noch ganz leicht angewinkelt, empfinde ich als äußerst bequem.

Link to comment
Share on other sites

Ich vermute mal, dass die XDiavel das bessere Poserbike ist und vorallem der Frauenwelt optisch besser gefallen dürfte, weil alles etwas stimmiger ist und einen lockeren Eindruck vermitteln, denn die Diavel ist eher etwas eigenwilliger von der Formgebung. Ich vermute mal, dass die Form der XD eher die Mehrheit der Leute anspricht als die Optik der Diavel. Vielleicht meint er ja das.

 

 

Da muss ich Dir recht geben. Meine Frau findet die Diavel auch hässlich. Für mich natürlich völlig unverständlich.

Aus diesem Grunde müsste ich mir noch eine BMW kaufen, die findet meine entzückend.

 

Ich sage nur: Frauen :verwirrt:

Link to comment
Share on other sites

Hi Leute, ich erinnere mal an dieser Stelle an die Diskussionen um die Diavel Strada (fahre selber eine). Jeder sollte wohl selber wissen warum er gerade DIE fährt und mit sich zufrieden sein.

Ich bin die X auch schon gefahren. Für mich ein tolles Spaßbike mit allem was man für den Spaß braucht. Die Carbon finde ich aber echt schöner. Aber für mich ist die Strada eine "Eier Legende Wollmilchsau". Also von allem ein wenig, eben praktisch. Aber jedem das seine und mir das meiste.... :rolleyes:

Gruß Frank

Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt auch einen Lenker an meiner XDiavel, der 5 cm näher am Fahrer ist. Ein kollosaler Unterschied. Für mich ein wesentlich angenehmeres Fahren.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt auch einen Lenker an meiner XDiavel, der 5 cm näher am Fahrer ist. Ein kollosaler Unterschied. Für mich ein wesentlich angenehmeres Fahren.

 

... und wie ist es mit dem Rücken? Du sitzt ja jetzt noch aufrechter, insofern würde ich meinen, dass die Schläge ins Kreuz heftiger ausfallen. Ist das so?

 

Hier noch ein brandneues Video, das Diavel und XDiavel schön nebeneinander beim Fahren zeigen:

https://youtu.be/L5GH5JG7YwQ

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information