Jump to content

Meine Diva springt nicht an


richi1600
 Share

Recommended Posts

Meine kleine will nicht.

Zündung geht an aber der Anlasser sagt kein mucks, das Relais hab ich überbrückt, der Anlasser dreht.

Was mir aufgefallen ist, die Wegfahrsperren Lampe blinkt auch nicht mehr(wenn die Zündung aus ist)

Hat das jemand schon mal gehabt oder hat einer einer ne Ahnung was das sein kann?

Ich hab eine Diva von 2011.

Link to comment
Share on other sites

moin,

schon mal kupplung gezogen und probiert?

läuft die benzinpumpe an?

 

ich würde nach und nach alle funktionen ausschließen die ein starten des motors unterbinden können.

 

 

 

gruß

Edited by Falk
Link to comment
Share on other sites

Natürlich schon alles durch probiert.

Seitenständer, Kupplung, Bremse und Batterie abgeklemmt.

Benzinpumpe läuft an, die elektrische Drosselklappe funk.auch.

Ds dreht einfach der Anlasser nicht.

Link to comment
Share on other sites

Schon mal geschaut wie dass Keyless - System arbeitet. Eventuell Batterie Schlüssel leer oder Defekt.

 

Im Notfall den kleinen Roten Ersatzschlüssel nehmen und an die Funkspule am Moped halten und nochmals Starten.

Die Funkspule müsste unter dem Sitz vorne im Bereich des Tankes sein, bin mir aber nicht ganz sicher.

Ersatzweise mit der Notentrieglung probieren zu Starten, diese benötigt auch kein Funksignal vom Schlüssel.

 

Gruß Uwe (Natz)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich weiß nicht wie das bei der Duc mit Keyless ist. Ich hatte diese Jahr bei meiner KTM auch das Problem. Zündung ging, Display ,usw. ging alles - aber kein Mucks. Bis ich dahinter kam, dass ich den Ersatzschlüssel genommen hatte. Schlüssel müssen bei meiner KTM zumindest "codiert" werden. Es geht immer nur einer.

Ich habe einfach den anderen Schlüssel geholt und alles lief top. Vielleicht übertragbar.

Link to comment
Share on other sites

Hatte ich auch schon mal....Batterie im Schlüssel war leer.....Display etc. ging auch aber EWS war aktiv. Batterie im Schlüssel getauscht dann schnurrte sie wieder...

Link to comment
Share on other sites

Also es ist der rechte Lenkerschalter.

Da ist die kleine Leiterplatte unterbrochen, habs versucht zu löten, klappte nicht.

Neuen bestellt, Teile Nummer ist auch geändert, also Fehler behaftet.

Preis: 61,44€ beim freundlichen Duc Händler.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information