Jump to content

Verkaufe DUCATI DIAVEL Top Zustand


S-Luigi
 Share

Recommended Posts

Hi. Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf. 1220 EUR für den Wechsel der Simmeringe? Ist das so ein Aufwand? Vor allem schon so früh.

 

Gruz

Klaus

Link to comment
Share on other sites

An der Gabel war nur der rechte Simmerringe leicht undicht, habe dann sicherheitshalber beide tauschen lassen. Das Gabelöl ist auch erneuert worden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Chris,

 

wollte mir was soziustaugliches für längere Touren zulegen, hatte so Richtung BMW R1200RS gedacht. Hat sich aber gerade erledigt, bin heute noch eine schöne Tour mit der Diavel gefahren und nun hat sich auch noch der hintere Dämpfer verabschiedet (sie macht es mir gerade nicht leicht sie weiter "lieb" zu haben). Das heißt, die nächste vierstellige Reparatur steht an:cry: Wenn ich jetzt so viel investiert habe behalte ich sie auf jeden Fall! Was mir aber heute absolut positiv aufgefallen ist, mit den neuen Pressure Sensoren ist der Motor nicht mehr wiederzuerkennen, läuft absolut traumhaft, da muss schon lange vor der Fehlermeldung etwas nich ok gewesen sein!! Zuvor lief sie rau und wirkte irgendwie zugeschnürt.

Link to comment
Share on other sites

Der hintere Dämpfer von WP oder öhlins kosten selbst nur ca700 glaub ich. Vielleicht findest du einen gut gebrauchten orginalen für viel weniger. Einbauen schaffste alleine, somit mittlere 3er reperatur:-)

Aber wie geht ein Dämpfer kaputt? Federt sie nun gar nicht mehr oder wie haste das gemerkt?

Link to comment
Share on other sites

Das Federbein dämpft nicht mehr, merkt man sofort z.B. in langgezogenen Kurden, da fängt sie an zu "rühren". Wenn man das Heck belastet und dann wieder schlagartig entlastet, federt sie ohne jede Dämpfung bis zum Anschlag aus! Öl ist aber nicht ausgetreten.

 

Das original Federbein ist von Sachs, kostet bei Ducati ca. € 1.700,00 , im Netzt gibt es einige Firmen die Reparaturen anbieten, werde da mal anfragen. Für die Diavel wird sowohl bei Wilders als auch bei Öhlins eine externe hydraulische Federverspannung wie beim Original Federbein empfohlen/vorgegeben. Wenn man die Federbeine so Konfiguriert liegt das Wilders bei ca. € 1.100 und das Öhlins bei ca. € 1.200,00 zzgl. Einbau. Bei WP konnte ich kein passendes finden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Joachim,

 

Frag mal bei Frans racing an.

Hat schon einige Diven auf Vordermann gebracht. Einbau ist nicht ohne... Schwinge muss raus etc...

 

Maddin

Link to comment
Share on other sites

FRS in Wegberg hat jetzt einen Weg gefunden, das Federbein ohne Ausbau der Schwinge herauszubekommem. Die Überholung allein dürfte für ca. 300 € erledigt sein. http://www.franzracing.de/streetbikes.htm. Ich habe für eine Überholung des angelieferten Federbeins 298 € bezahlt (alle Verschleißteile austauschen 199 €, plus auf mein Gewicht angepasste Feder 99 €). Zu Gabel und Federn und Federbein kann ich den Service und die Preise von DUC nicht mehr empfehlen ;-)

Edited by Chris
Link to comment
Share on other sites

Danke für den Tip, war heute bei Franz Racing, die Preise sind so wie Chris geschrieben hat. Ich habe mich dazu entschlossen das Federbein überholen und anpassen zu lassen. Einziger Wermutstropfen, Termin habe ich erst für Ende Mai bekommen!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information