Jump to content

1. Mai 2016 - Münchener Straße in Nürnberg


diavellissimo
 Share

Recommended Posts

Schon seit vielen Jahren ein "Geheimtipp". Bei schönem Wetter kommen gut und gerne mal 10.000 Biker auf der Münchener Straße zusammen. Anschließend geht die Tour nach Kloster Weltenburg.

 

Wer von Euch ist dabei, wenn das Wetter mitspielt? Wie wäre es mit einem kleinen Ducati/Diavel-Meet&Greet?

 

Ciao

Diavellissimo

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre inzwischen am 1. Mai immer in eine andere Richtung .

 

Ich geb aber gern zu dass es seinen Reiz hat wenn Tausende biker ohne Genehmigung oder so die Münchner dicht machen (für alle die die Straße nicht kennen .... 4-6 Spuren)

 

Trotzdem hat man nach paar Jahren das Gefühl jedes Jahr aufs Neue die gleichen Leute auf den gleichen Maschinen zu sehen irgendwann wird es einfach etwas langweilig, aber für jemanden der das noch nicht mit erlebt hat : hinfahren ! mitmachen! anschauen !

Link to comment
Share on other sites

Ganz klar, es ist ein "Sehen und Gesehen werden". Und wenn man alle paar Jahre mal hinfährt ist´s im Grunde eine fetzen Gaudi.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

 

ich war die letzten Jahre öfter dabei, war immer lustig. Tummel mich aber diesmal am 01. Mai in Kroatien an der Küstenstraße rum :-).

 

Für unentschlossene aber ein Blick wert.

 

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

Wir haben dieses Jahr wieder mal ne Tour in die Gegenrichtung geplant ... Steigerwald Is auch schön

Link to comment
Share on other sites

Cool wars, soviel Biker auf einem Haufen habe ich schon seit langem nicht mehr an der Münchner Straße gesehen. Auch drei bis vier Diavels waren dabei. Die stechen aus dem Einheitsbrei der knallbunten japanischen und österreichischen Regenbogenfraktion durch ihre bullig/sportliche Optik zu meiner eigenen Freude jedesmal heraus! Und Beachtung finden Sie bei den Profifußgängern sowieso.

 

Leider sind es auf dem Weg in Richtung Weltenburg immer weniger Biker geworden. Viele blieben an schon an Straßencafes und Biergärten im Nürnberger Süden hängen. Nur eine Handvoll haben sich bis ins Kloster verirrt. Das Wetter war in Weltenburg auch nicht so besonders ansprechend. Vor der Tür des Klosters stand übrigens eine XDiavel ...

 

Vielleicht bis zum nächsten Mal?

 

Ciao

Diavellissimo

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information