Jump to content

Der Winter


Keles
 Share

Recommended Posts

Ich hasse Winter und Wintermonate , alles ist kalt und nass.

Motorradfahren ist auch nicht möglich, weil es Kalt ist und die Straßen sind voll mit Salz.

Arbeiten ist auch nur scheiße, vor allem wenn zu viel Arbeit da ist. Ohne meine Diva bin ich(leider)völlig aufgeschmissen. (Keine Ausgleich)

Jetzt muss ich auch noch, mit rauchen aufhören,(ab heute) finde ich es noch schwerer.

Auswandern kann ich auch nicht ( zu viel schulden):wacko:

Ärzte können mir auch nicht helfen ,..:cry:

Mein Diva guckt mich den Ganzen tag an und wundert sich, warum ich sie nicht mal anfasse.

Der Winter FRUST,,,, macht mich fertig...

Mit Allah habe ich auch schon gesprochen,der will zu zeit den Winter nicht abschaffen,,,

Wo kann man sich Beschwerden,,,??????

 

 

 

Keles

Link to comment
Share on other sites

"Allahu akbar" ... und trotzdem bleibt es draussen kalt Keles. Nicht verzweifeln und ruhig atmen.

Einen guten Tipp um mit Rauchen aufzuhören (hab ich selber am 28.8.2015 nach 33 Jahren rauchen gemacht):

- kauf dir eine gute E-Ziggarette und du wirst staunen wie schnell du den Glimmstengel vergisst. Dann kannst du dampfen beinahe wo du willst, musst nicht mehr nach draussen gehen, weder Kleider noch Raumluft stinkt.

Probier das mal und so wäre wenigstens eine Baustelle geschlossen.

Auswandern und im Lotto gewinnen üben wir dann morgen :smile:

 

Herzerwärmende Winzergrüsse, Andi

Link to comment
Share on other sites

Das mit Visum ,,,hast ja recht:smile:

Visum ist nicht das Ding, wenn ich ihn einladen will, bekommt er auch ein Visum.

Nur,,, er hat keine Lust und hält sich liebe in den warmen Gegend auf.

 

 

Keles

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Einladung Gustav , finde es echt lieb.

Der Schnee von gestern, muss noch wegschmelzen und dann kann Mann sich

wagen auf die Straße zugehen.

Wie du mich kennst brauche ich etwas Zeit um mich auf das neue zu gewöhnen .

Trotzdem danke ich dir um dein aufmerksamer Art.

 

 

Grüße

Keles

.

Link to comment
Share on other sites

Armer Keles!

Rauchen aufhören ist zu schaffen. Ich hab in der Endphase 2 1/2 Schachteln am Tag geraucht und dazu Pfeife auf Lunge.

Dann aber eisern nie mehr eine Zigarette anfassen. Im ersten Jahr ist das schwer.

Jeden Tag besuche ich meine beiden Italienerinnen in der Garage, fasse an den Lenker oder streiche über die Sitzbank.

Dann schau ich mir die Fotos von meinen Touren an und plane die Fahrten für die kommende Saison. Das hilft.

Durchhalten!

Peter

Link to comment
Share on other sites

Andi..

Das mit rauchen .... Du kannst stolz sein.

Ich werde es versuchen, aber ????

Winter Monate und nicht rauchen ,,, mal schauen

Ich werde, ich muss jetzt was machen , der Winter ohne

mein Diva ,,, mal schauen ,,,, ich hasse Winter ....

 

 

Keles

Link to comment
Share on other sites

Touren planen hilft tatsächlich!

Freuen uns jetzt schon auf unsere Juni-Franken-Tour und planen wie verrückt.

Ach ja, das mit dem Rauchen klappt tatsächlich. Habe selber vor 13 Jahren aufgehört. Arbeite heute sogar in einer Tabakbude.

Ach so - ab und zu mal anlassen - die Dicke - und bedächtig lauschen. Oder aber auch Krümmer abbauen und polieren - zur Not von innen - als Geheimrezept.:neisklar:

Gruß

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Armer Keles!

Rauchen aufhören ist zu schaffen. Ich hab in der Endphase 2 1/2 Schachteln am Tag geraucht und dazu Pfeife auf Lunge.

Dann aber eisern nie mehr eine Zigarette anfassen. Im ersten Jahr ist das schwer.

Jeden Tag besuche ich meine beiden Italienerinnen in der Garage, fasse an den Lenker oder streiche über die Sitzbank.

Dann schau ich mir die Fotos von meinen Touren an und plane die Fahrten für die kommende Saison. Das hilft.

Durchhalten!

Peter

 

 

 

 

Danke Peter

 

Gleich morgenfrüh werde ich meine Diva besuchen und den staub und Dreck von ihr entfernen,,:huh:

Das mit NICHT rauchen werde ich (Muss ich) im griff bekommen,…:verwirrt:

Wenn der Winter nicht da wäre,,,,,,,,:mad:

 

 

keles

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Rauchen aufzuhören ist echt schwer und ich verstehe, wie du leidest. Mit jeder Woche wird es leichter. Nach etwa einem Jahr gerät man wieder in eine Krise (war bei mir so), weil man glaubt es überwunden zu haben und sich eine können kann.

Aber mit dem Rauchen ist es wie mit dem Alkohol. Besser für immer die Finger davonlssen, wenn man es geschafft hat. !!!Keles halt durch!!!

Und unter dem Winter leiden wir alle. Heute hatten wir in Köln 15°C und Sonne und ich musste arbeiten...

Link to comment
Share on other sites

image.jpg

 

Tja Keles ... Kopf hoch, tief durchatmen, arbeiten und genügend schlafen.

Beim Rauchen kann ich nicht mitreden, aber vielleicht fällt dir im Frühling, wenn du wieder unterwegs sein kannst, der Entzug leichter ... Zumindest am Wochenende: unter dem Helm dürfte Rauchen kein Thema sein :o

 

Gustav's Einladung würde ich sofort annehmen, in euren Breitengraden ist der Schnee von gestern schon längstens geschmolzen!

 

Unser Schnee und unsere Skipisten bewahren mich gottseidank vor der winterlichen Depri. Am 31. werde ich bei hoffentlich herrlichem Winterwetter am Skifahren sein. Schicke dann ein paar Bilder nach Hamburg an den Stammtisch ;)

 

Alles Gute, der Frühling kommt bestimmt :cool2:

Edited by Desmo Donna
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information