Jump to content

Lamellen Wasserkühler


CatiTom
 Share

Recommended Posts

Hi, habe mit meiner Diva jetzt fast 6000Km runter und bin bisher voll zufrieden und immer begeisterter! :smile:

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass wenn man die lästigen Insekten vom recht freiligenden Kühler des 2014'er Modells abwischen will, die Lamellen doch sehr empfindlich sind und schnell verbiegen. Das sieht dann unschön aus ... :huh:

Habt ihr auch diese Erfahrung gemacht, oder wie reinigt ihr die Lamellen???

Bis denne, Thomas

:neisklar:

Link to comment
Share on other sites

hmm bei meinem 2012er Modell sind nie Fliegen drauf ...

Aber könntest Du es nicht mit Insektenentferner einsprühen und dann einfach mit Wasser die aufgeweichten Fliegen abspülen ?

 

ABER aufgepasst. . . bei den seitlichen Lufteinlässen die bei meiner Carbon ja schwarz geschliffen sind hat sich durch den Insektenentferner den ich da drauf gesprüht habe schon nach kurzer zeit die Farbe verändert und es ist zu hellen Flecken gekommen ....

Link to comment
Share on other sites

hmm bei meinem 2012er Modell sind nie Fliegen drauf ...

Aber könntest Du es nicht mit Insektenentferner einsprühen und dann einfach mit Wasser die aufgeweichten Fliegen abspülen ?

 

ABER aufgepasst. . . bei den seitlichen Lufteinlässen die bei meiner Carbon ja schwarz geschliffen sind hat sich durch den Insektenentferner den ich da drauf gesprüht habe schon nach kurzer zeit die Farbe verändert und es ist zu hellen Flecken gekommen ....

 

Stimmt, kann ich mal probieren! Leider sind schon ein paar Lamellen verbogen, die sind sehr weich. Sieht jetzt aus wie'n Fleck ...:wacko:

Link to comment
Share on other sites

Ja das kenn ich ... ist scheisse .... kannst Du die nicht mit einem kleinen flachen Stück Holz das weich ist und genau die Breite hat wie die Lamelle wieder grade biegen ?

Das muss einfach genau dazuwischen passen und dann hinterlässt holz auch keine kratzer

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe da eine Platte vor geschweißt. Fand die Optisch nicht so schön und der Luftwiderstand ist jetzt auch besser. Außerdem bringt der auf Dauer laufende Lüfter, noch etwas mehr vortrieb ?

 

Würde es so machen wie lutze gesagt hat. Einweichen und vorsichtig dran. Soviel dran rumbiegen würde ich nicht.

Link to comment
Share on other sites

Also ich habe da eine Platte vor geschweißt. Fand die Optisch nicht so schön und der Luftwiderstand ist jetzt auch besser. Außerdem bringt der auf Dauer laufende Lüfter, noch etwas mehr vortrieb

 

Würde es so machen wie lutze gesagt hat. Einweichen und vorsichtig dran. Soviel dran rumbiegen würde ich nicht.

 

Ach Platte vorschweißen iss zu aufwändig ... werde die Lamellen einfach mit Klarlack "versiegeln" ... :cool2:

Link to comment
Share on other sites

Hoffentlich ließt das nicht mal der Falsche :wacko::smile:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas, ich nehme einen weichen Pinsel und Bürste ganz leicht die toten Tierchen aus dem Kühler raus. Hinterlässt bei mir keine Spuren (Altes Modell)

Gruß Alex

Link to comment
Share on other sites

Ihr fahrt einfach zu langsam - bei hoher Geschwindigkeit sind die Fliegenteile so klein, dass sie von allein wieder abfallen ?

Link to comment
Share on other sites

Bei mir gehen die glatt von vorne bis hinten durch!

Ne, im Ernst - bei mir ist auch Hochdruckreiniger erste Wahl. (oh, oh, wenn das die Fraktion "an mein Bike lasse ich kein Wasser ran" liest...:eek:)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Moin.

Ich finde nirgends etwas zu dem Thema also frag ich hier mal.

Wie kann ich die Überreste der Insekten die hinter den beiden Lufteinlass-gitter liegen entfernen? Also aktuell ist da nen ganz schöner Haufen, wo ich aber nicht dran komme.

Gitter irgendwie entfernen? oder gibt es da Tricks?

Wie macht ihr das?

Danke!

Gruß Jens :)

Link to comment
Share on other sites

lässt sich das so einfach entfernen? soweit ich gelesen habe nicht.

Aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren ;)

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb djens489:

lässt sich das so einfach entfernen? soweit ich gelesen habe nicht.

Aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren ;)

Jo, lässt sich einfach entfernen, wenn du von Vorne auf die Gitter schaust, siehst die Schraube ganz unten.. zusätzlich glaub 2 Schrauben, welche von "Innen" gelöst werden, also von der Gabel in Richtung außen..

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information