Jump to content

Ausfahrten 2015


Desmo Donna

Recommended Posts

Freitag der 13. März, 10.30Uhr

 

Endlich die erste Tour: Wunderschönes Wetter ... aber eisige Bise, Schnee noch sehr nahe, kalte Strassen, Schmelzwasser und Salz!

 

Der Teufel wird gestartet und bollert sofort los trotz Tiefsttemperatur in der Garage. Naja, mit der Griffheizung werden wir schon warm.

Die Betriebstemperatur steigt kaum über 70°, die Griffheizung spüre ich trotz höchster Stufe nur wenig durch die Handschuhe, bei den Automobilisten existieren wir noch gar nicht...

 

Die Freude ist gross und der Spass enorm,

die Saison 2015 hat begonnen, wir sind in Form.

 

Der höchste Punkt der 160km Tour quer durch die Ostschweiz: Schwägalp 1278müM

 

IMG_8379 (2).jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Desmo Donna

    16

  • Sven

    9

  • Harry69

    4

  • Der kleine Muck

    3

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hi Eva

Schön zu hören, dass du enorm im Form bist. Das reimt sich sogar. Somit will ich dir bekunden, dass wir zusammen hoffentlich dieses Jahr auch einige Pässe umrunden :-).

Liebä Gruäss

 

Andi

Link to comment
Share on other sites

So coooool Eva, ich bin halt en Gfrörli und han erscht 20 km gmacht, hihi...

Aber morn gits meh, do fahri e Rundi im flache Thurgau ohne Salz :D

Link to comment
Share on other sites

So coooool Eva, ich bin halt en Gfrörli und han erscht 20 km gmacht, hihi...

Aber morn gits meh, do fahri e Rundi im flache Thurgau ohne Salz :D

 

und wänn chalt häsch, dänn trinksch bi mir, da schaffä, en warmä kafi :smile:

guckst du: rhag.ch

Liebä Gruäss

Andi

Link to comment
Share on other sites

Sehr schön Eva gönn ich dir mir wärs noch zu Kalt in der Höhe und das teuflische :boese: Salz mag die Diva nicht besonders. Ich werde vorerst das Flachlad unsicher machen. Heb der Sorg :)

Link to comment
Share on other sites

Glückwunsch Eva zu Deinem Saisonstart.

 

LG aus Niedersachsen

Rolf

Link to comment
Share on other sites

Danke euch :D

 

Stefan und Chris, ja ich weiss ... ich bin hart im nehmen :o

Andi, danke für die Einladung. liegt leider nicht ganz am Weg ;)

Link to comment
Share on other sites

Mit André und Pauli gehts gegen Mittag los. Frisch und immer noch den "goldenen Stern" auf der Anzeige, fahren wir bei kaum 2 Grad los. Endlich wird es Richtung Bodensee wärmer und angenehmer.

 

Die Betriebstemperatur stieg kaum über 70°. Nach etwa 10 min. Staustehen in Konstanz schnellte sie innert kürzester Zeit auf 103°. Kaum konnten wir wieder fahren, sank sie wieder auf 70°.

 

Kalte Hände, kalte Füsse, kalte Nasen ... aber was soll`s ... die Saison hat begonnen und das Grinsen unter den Helmen hatte kaum platz :cool2:

160 gediegene Km:o Schön wars!

 

IMG_8414 (2).jpg

IMG_8411 (2).jpg

Link to comment
Share on other sites

Eva pass auf, wenn du mit deiner Weissen durch den Schnee fährst. Nicht dass dich die Schneeschleuder wegputzt, weil sie dich nicht sieht:neisklar: War gestern auch schon unterwegs. Ist schon noch ziiiieeeeemlich frisch:cry:

Link to comment
Share on other sites

Ahoi Eva,

was bin ich froh, daß im Fränkischen kein Schnee mehr liegt :smile:

Aber Deinen blauen Himmel hätte ich heute auch gern.

Günter

Link to comment
Share on other sites

Am Freitag meine ersten 430km von Hamburg ins Sauerland Diavelt. Langsam einfahren bei 6-10 Grad.

Alles richtig gemacht beim Kaufen grins.

Gestern Sauerland nach Heilbronx 5-8 Grad 300km.

Heute Morgen in die Firma damit, gelbes Symbol rechts, aha danach 2 Grad in der Anzeige.

Es macht einfach Spaß, jetzt muss ich nur die Reifen wieder rund bekommen hihi.

Keine Griffheizung nebenbei, hab aber noch nie Baustellen auf der BAB so genossen.

 

 

Gesendet vom Schlauheinz

Link to comment
Share on other sites

IMG_1733.jpg

Da hatte ich bisher wohl mehr Glück. Letztes WE bis 20 Grad. Überall reichlich Bikes.

Köterberg fast überfüllt und bei Günters Kurve 30 min anstehen für einen Kaffee.

IMG_1732.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ja, ja, die Biker sind schon schmerzfrei, sowohl beim Fahren bei niedriger Temperatur als auch beim Anstehen für einen Kaffee :wacko: Meine erste Ausfahrt war übrigends auch bei angenehmen 14-19°C am 08.03.2015 :smile:

 

2015-03-08 10.48.14.jpg

Link to comment
Share on other sites

Gestern war mein Einstieg in Saison.

 

Einfach nur wieder GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Am Dienstagmorgen ging nichts mehr. Anstatt ein kräftiges Bollern beim Starten erklang nur ein schwaches, kratzendes Gurgeln... was ist denn das?

Die Batterie zu schwach, der Regler defekt oder der Anlasser dahin?

Also die Batterie nochmals angehängt und gewartet bis aus orange grün wurde. Gegen Abend kam sie dann nach mehreren Startversuchen endlich in Gang. Der Meche war schon bereit und ersetzte die Batterie trotz viel Arbeit notfallmässig. Sie hielt gerade mal 3 Jahre trotz guter Winterbehandlung.

 

IMG_8464.jpg

 

Am Mittwoch gings dann mit schwerem Geschütz weiter. Dani konnte seine Indian abholen. Es gab eine kleine Einfahrtour bei besten Bedingungen.

Wunderschön wars und merci beaucoup, der Dampfer hat Dampf unter der Haube!

 

IMG_8474 (2).jpg

 

... mit den Pics liefere ich den Beweis, dass die Diavel ein rankes und schlankes Töffli ist, das sich hervorragend fahren lässt :o

IMG_8471 (2).jpg

Link to comment
Share on other sites

Die Diavel wirkt richtig zierlich neben dem "Eisenschwein". Da bin ich aber mal gespannt, wie der Dani damit zurecht kommt, ich wünsche ihm viele knitterfrei Kilometer :smile:

 

Auch bei uns war gestern ein toller Tag, den ich genutzt habe, mich ein wenig mit dem geänderten Fahrwerk vertrau zu machen. Die Sasion beginnt in diesem Jahr bei 35.000km, frischer Inspektion und Temperaturen um 18°C.

 

2015-03-18 14.00.30.jpg

 

 

Die Kraniche sind auf dem Weg in ihr Sommerquatier, der Frühling kommt ..... :smile:

 

2015-03-17 18.27.55.jpg

Link to comment
Share on other sites

coole fotos peter!

und ja, auch du musst irgendwie ne macke weg haben. wer fährt schon freiwillig bei 7grad motorrad?

alle ducati diavel fahrer :-)

gruss, andi

Link to comment
Share on other sites

Hallo Peter,

 

ein Traum das Namlos Tal, wie der Nürburgring, nur ohne Curps...

 

Ist mir wie Dir aber ohne Schnee lieber :-)))

 

Schöne Bilder die Lust auf mehr machen!

 

Maddin

Link to comment
Share on other sites

DAS hat heute auch so richtig Spass gemacht! Nur selten nasse Strassen wegen Schmelzwasser, kein Verkehr, genügend warm bei 14Grad. Yeah. Der neue Vorderreifen Michelin PP3 hat sich erstklassig bewährt.

 

runtastic tour 20.3.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Karfreitag: Wetter eher sonnig, kalte 6 Grad, Schnee wieder einmal sehr nahe, Schmelzwasser und Salz auf den Strassen ... trotzdem ... einige Verwegene machten sich auf den Weg ins Toggenburg.

Jene mit Griffheizung blieben schön geschmeidig, die andern ... na ja ...

 

Hat aber sehr Spass gemacht und ja... es war toll!

 

IMG_8576 (2).jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Sehr schön Eva, einige der Straßen kommen mir bekannt vor :neisklar:

Link to comment
Share on other sites

Sieht sehr schön aus und ich hätte doch fahren gehen sollen :)

 

Habe am Freitag eben gekniffen, nachdem ich mit dem Hund draussen war - Es war mir einfach (noch) zu kalt.

Link to comment
Share on other sites

Tja, und weiter gehts ...

 

IMG_8587 (2).jpg

 

Eine kleine Tour mit Chöfferli, wo wir zwischen Schneegestöber und Sonnenschein alles hatten ... war echt cool im Tannenzapfenland, etwa 5°.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information