Jump to content

Ducati Diavel Carbon red zu Verkaufen ...


cybernetmp
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

falls jemand hier aus der Schweiz eine schöne Ducati Diavel Carbon red sucht, ich habe mich entschlossen Sie zu verkaufen ...

Jahrgang ist 04.2011, der ganze Zubehör Umbau ist aus diesem Jahr 2013 und alle Teile sind wie Neu, die Diavel hat 7000km und habe erst gerade einen neuen Hinterreifen, neue Zylinderdichtungen, Ducati Performance Luftfilter, Rizoma Griffe usw. usw. montieren lassen, auch den Krümmer- und Zard Keramik beschichten lassen..., bin dieses Jahr nur ca. 2000km gefahren ...

 

Hier mein Inserat > http://www.motorradhandel.ch/detail/detail.cfm?id=25386&form_kundennr=2855&auswahl=8

 

 

Details können wir gerne telefonisch oder via Email besprechen, Preis ist verhandelbar ...

 

Danke und Grüsse,

Marco

Edited by cybernetmp
Link to comment
Share on other sites

Marco

Den Spezial-Sattel hast du nicht erwähnt, gehöhrt der auch dazu?

 

Ich finde es schade, dass du nach nur einem Jahr und nur 2'000km bereits die Diavel wieder her gibst :cry:

Scheinbar war es doch nicht das richtige Motorrad für dich. :huh:

 

Mit der neuen Monster 1200S kaufst du dir aber sicher ein geniales Gerät und leichte Verwandschaft (Auspuffanlage) zur Diavel ist ja vorhanden.

 

Bei mir verhält es sich total umgekehrt, war noch nie so begeistert wie mit der Diavel.

Ich habe das Motorrad genau vor einem Jahr geliefert bekommen und dann von März bis Oktober 2013 über 10'000km gemacht. ;)

Meine Bella würde ich im Moment gegen kein anderes Motorrad tauschen auch wenn ich dafür nichts bezahlen müsste.

Link to comment
Share on other sites

Ging mir nicht anderes Padi,

nach den ersten 5 Min auf der Diva wollte ich von den anderen nichts mehr wissen ... Es war und ist auf jeder Tour wieder genial .

 

Hatte noch keine Situation in der ich mich unsicher gefühlt habe oder dachte ob gleich gehst du ab.

 

Einfach das perfekte Bike für mich.

 

Aber wenigstens bleibt er in der Duc-familie

Link to comment
Share on other sites

Ja klar, der Sattel gehört natürlich dazu, Werksgarantie läuft auch noch bis 10.01.2014 und kann für CHF 250 verlängert werden.

Die Original Teile sind natürlich auch alle mit dabei :neisklar:

Link to comment
Share on other sites

Tja Marco, du hast deine Monsterliebe nie verheimlicht.

 

Hoffentlich findet deine wunderschöne Diavel bald einen tollen Käufer oder Käuferin, der (die) sie weiterhin hegt und pflegt. Die Garantie läuft bald aus und könnte jetzt noch verlängert werden... Hätte ich noch keine, hätte ich bald eine, nämlich deine :cool2:

 

Ich wünsche dir dann viel Spass mit der zukünftigen Monster, die sicher mehr Km zurücklegen darf als die Diavel :o

 

Padi und Lutze, auch ich könnte mich nicht von meinen BEngel trennen, egal was noch so alles auf den Markt kommt :D

Link to comment
Share on other sites

Tja Marco, du hast deine Monsterliebe nie verheimlicht.

 

Hoffentlich findet deine wunderschöne Diavel bald einen tollen Käufer oder Käuferin, der (die) sie weiterhin hegt und pflegt. Die Garantie läuft bald aus und könnte jetzt noch verlängert werden... Hätte ich noch keine, hätte ich bald eine, nämlich deine :cool2:

 

Ich wünsche dir dann viel Spass mit der zukünftigen Monster, die sicher mehr Km zurücklegen darf als die Diavel :o

 

Padi und Lutze, auch ich könnte mich nicht von meinen BEngel trennen, egal was noch so alles auf den Markt kommt :D

 

Ciao Eva,

 

du hast es auf den Punkt gebracht, ist halte eine alte Liebe von mir und als ich die neue Live gesehen habe, ist es um mich geschehen :cool2:

Die Diavel ist toll da gibt es nichts zu diskutieren, fällt sicherlich auch viel mehr auf als eine Monster und die Show ist immer gegeben, aber es ist nicht das, was ich in einem Motorrad suche...., ich bin dieses Jahr wirklich sehr wenig gefahren, ein bisschen geschäftlich und ein bisschen gesundheitlich bedingt und das schlimme daran war, ich habe sie auch nie wirklich vermisst, so wie es sonst mit meinen anderen Motorräder war.

Das soll was heissen, darum denke ich, ist die Diavel besser bei jemanden aufgehoben, der dafür das gleiche empfindet wie ich für die Monster.

 

Die Diavel ist wirklich einwandfrei und habe viele Stunden Arbeit und Zubehör in diesem Jahr in Sie investiert, es wurde sicherlich mehr geschraubt als gefahren, viel Teile sind Neu und die Diavel ist TOP...all dies wurde in Zusammenarbeit mit meiner Garage erledigt und kann von Ihr gerne bestätigt werden...

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hallo zusammen,

 

habe gestern dieses E-Mail erhalten, was meint Ihr dazu.

Ich meine in letzter Zeit etwas über dies irgendwo gelesen zu haben, weiss aber nicht mehr, ob es mit kriminellen Organisationen zu tun hatte :rolleyes:

 

guten Tag

Ich bin sehr am Verkauf Ihres Motorrades interessiert.

ich erkläre, dass ich in der Elfenbeinküste bin

 

 

Gestützt auf die Informationen des Motorrades bin ich von seinem guten Stand beruhigt.

das Motorrad wird durch einen Transportunternehmer in mein Land transportiert. er wird zu Ihrer Adresse übergehen, um Motorrad 14 Tage zu nehmen, nachdem Sie das Geld auf Ihrem Konto erhalten haben

 

für die Zahlungsmethode schlage ich Ihnen eine Banküberweisung vor, weil es die Zahlungsmethode ist, die mich hat, meinen Bankier vorzuschlagen.

und mich zu geben Ihr Endpreis

in Erwartung Sie zu lesen

 

Herr PATRICK BLANC

Link to comment
Share on other sites

Komischer Zufall,habe gestern dieses Mail erhalten;

 

Fahrzeug: TRIUMPH Speed Triple 1050

Verkaufspreis: 12190

Km-Stand: 17800

 

Anrede: 0

Name: patrick blanc

Adresse:

PLZ/Ort:

Telefon: 078546921

e-Mail: pb85@outlook.com

 

Bemerkungen / Frage..:

la moto est toujours disponible?

 

Datum/Zeit: 16.12.2013 20:34:00

Link to comment
Share on other sites

Richtig!!!!!Finger weg!!!!

Meine Freundin ist Bänkerin und hat in letzter Zeit sehr oft damit zu tun.

Am Ende ist das Bike weg und das Geld auch!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Dennis

Link to comment
Share on other sites

Von solchen Deals würde ich grundsätzlich die Finger davon lassen! Ich frage mich, ob eine Diavel an der Elfenbeinküste überhaupt fahrbar ist (Strassen, Verkehr, etc). Zugleich kann die Elfenbeinküste ja nicht unbedingt als ein reiches Land bezeichnet werden. Feilschen ist dort alltäglich, warum jedoch bei diesem Angebot nicht mal auf den Preis gedrückt wird kommt mir auch sehr suspekt vor.

 

Schlag doch einfach mal vor, dass Du den Verkauf nur mit Bargeld abwicklen willst. Er wird natürlich nochmals erwähnen, dass er ja an der Elfenbeinküste augenblicklich ist und nicht in die Schweiz (oder wo auch immer) reisen kann. Ausreden sind sowieso schon vorhanden.

 

Ich glaube kaum, dass jemand, der sich eine Diavel leisten kann von seinem Banker instruiert werden muss, wie er am besten den Kauf abwickelt. Das Erwähnen des Bankers soll seriös wirken. Auch die anfänglich erwähnte Überweisung kann schnell aus was für Gründen auch immer plötzlich aus wichtigen Gründen in was anderes (z.B. Check oder Überweisung an eine Western Union Filiale, etc) abgeändert werden. In der Vergangenheit kam es auch vor, dass ein grösserer Betrag als abgemacht überwiesen wurde (z.B. CHF 5´000.-- anstatt 3´500.--). Du überweist ihn dann CHF 1´500.-- zurück aber, da seine erste Zahlung via Bank mit einem Check erfolgte, welcher nicht gedeckt war. Solche Check-Gutschriften erfolgen oft unter "Eingang Vorbehalten" (d.h. die Gutschrift erfolgt aber die Bank kann diese stornieren sollte der Check nicht gedeckt sein). Somit sind dann die CHF 5´000.-- wieder weg plus die CHF 1´500.-- auch noch.

 

Und es gibt auch Maschen, bei denen solche Geschäft nur vorgestäuscht werden um an Kontodaten (Name, Adresse, Konto-Nummer, Bank, etc) zu gelange. Glaube nicht, dass Du möchtest, dass soche Daten von Dir bei irgend jemand an der Elfenbeinküste sind (oder sonst wo).

 

Versteht mich nicht falsch: habe überhaupt keine Probleme mit Leuten aus verschiedenens Kontinenten oder Dergleichen und schon gar nichts gegen die Elfenbeinküste. Aber es ist nun mal eins von mehreren Ländern, welches für wenig Kontrolle bezüglich Betrug, etc. bekannt ist und somit können sich viele "Patrick Blanc" dort herumtreiben und ihre "Geschäfte" abwickeln.

 

Gruss,

Peter

Link to comment
Share on other sites

Richtig!!!!!Finger weg!!!!

Meine Freundin ist Bänkerin und hat in letzter Zeit sehr oft damit zu tun.

Am Ende ist das Bike weg und das Geld auch!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Dennis

 

Ich dachte es geht um das Angebot, nicht um die Ehe.:smile:

Edited by Donny
Link to comment
Share on other sites

Hatte genau die gleiche Email mit der Elfenbeinküste, als ich meine Speed Triple und einen Mini Cooper verkauft habe.

Ich hab's gleich gelöscht, bei gib's nur Bargeld beim Verkauf oder alles vorab.

Würde die Finger von lassen.

Link to comment
Share on other sites

Beim Kauf und Verkauf lieber etwas konservativer sein. Im Zweifelsfall Finger weg.

 

Alle dubiosen Angebote landen am besten direkt in Ablage P.

 

Es ist schon unglaublich mit welchen Tricks gearbeitet wird." Tolle" Angebote auf Inserate, Erbschaften in Millionenhöhe, usw.

Link to comment
Share on other sites

Gerade eingegangen;

 

guten Tag

 

Ich bin sehr am Verkauf Ihres Motorrades interessiert.

ich erkläre, dass ich in der Elfenbeinküste bin

 

Gestützt auf die Informationen des Motorrades bin ich von seinem guten Stand beruhigt.

das Motorrad wird durch einen Transportunternehmer in mein Land transportiert. er wird zu Ihrer Adresse übergehen, um Motorrad 14 Tage zu nehmen, nachdem Sie das Geld auf Ihrem Konto erhalten haben

 

für die Zahlungsmethode schlage ich Ihnen eine Banküberweisung vor, weil es die Zahlungsmethode ist, die mich hat, meinen Bankier vorzuschlagen.

und mich zu geben Ihr Endpreis

in Erwartung Sie zu lesen

 

Herr PATRICK LEERTASTE

Link to comment
Share on other sites

Bei solchen ominösen Mail-Angeboten gibt es einen Grundsatz -> SOFORT MAIL LÖSCHEN, NICHT ANTWORTEN!

 

Da stecken kriminelle, afrikanische Mafia-Organisationen dahinter, die sich auf Internet-Betrug spezialisiert haben. Nie Barzahlung anbieten, oder willst Du irgendwann 5 große Neger auf dem Hof stehen haben. Da gab´s mal eine Ebay-Masche, wo Fahrzeuge und Waren zu horrend hohen Preisen gesteigert wurden ... nur wurde das super tolle Gebot in letzter Sekunde gelöscht und der Kollege mit dem Niedrig-Gebot kam zum Zug. Da standen dann die Russen auf der Matte und forderten die Ware auf ihre überzeugende Weise ein. Oder die Kenia-Connection, die ahnungslose Leute für einen Banktransfer einer Erbschaft suchen nach dem Motto "Ich habe 15 Millionen geerbt, buche das auf Dein Konto und Du bekommst 25% der Summe dafür!"

 

Einfach Löschen und nicht kontaktieren, immer der beste Weg!

Link to comment
Share on other sites

kaum zu fassen, ihr werdet es nicht glauben,, ich verkaufe zur Zeit 3 Bikes:

 

Diavel: http://www.motorradhandel.ch/detail/detail.cfm?id=25436&form_kundennr=12039&auswahl=8

 

Brutale: http://www.motorradhandel.ch/detail/detail.cfm?id=25437&form_kundennr=15323&auswahl=8

 

Kawasaki: http://www.motorradhandel.ch/detail/detail.cfm?id=25438&form_kundennr=15324&auswahl=8

 

Ich habe für JEDES Bike die selbe Mail erhalten, also auf 3 verschiedenen Mail adressen,, ich kenne diese Scheisse von früeher schon....

 

Was ich gemacht habe: Ich spiele mit dem Typen ein bischen=) er will ja verarschen, dann verarsche ich zurück ich spiele mit, gebe ihm irgend eine IBAN an in der Schweiz bei irgend einer UBS (Als Ex Banker weiss ich wie ich es machen muss :pp) .. dann lass ich ihn zappeln und Zeit verlieren=) aber siehe selber unten.... der ganze Mailverlauf ist von gestern:

 

 

 

 

 

Iban schweiz stimmt 21stellen. D fuer chf konto

 

Gesendet über Yahoo Mail für Android

 

From: blanc patrick ;

To: Julisa ;

Subject: RE: Kontaktformular von motorradhandel.ch

Sent: Mon, Dec 16, 2013 9:35:31 PM

 

der Code iban liegt bei 19 Zahlen, und das, was Sie mich haben zu geben, liegen bei 18 Zahlen revidieren Ihren Code iban

 

 

Date: Mon, 16 Dec 2013 22:20:48 +0100

From: julisa_53@yahoo.de

To: pb85@outlook.com

Subject: Re: Kontaktformular von motorradhandel.ch

 

ohh sorry sie haben recht

CH32 0029 4294 6584 1530D

 

gruss

 

 

Am 16.12.2013 22:10, schrieb blanc patrick:

 

er versäumt eine Zahl in Ihrem Code iban

 

Date: Mon, 16 Dec 2013 22:02:24 +0100

From: julisa_53@yahoo.de

To: pb85@outlook.com

Subject: Re: Kontaktformular von motorradhandel.ch

 

Ok super,, ich freue mich

 

 

Name: Peter Schwarz

IBAN: CH45 2352 2255 6584 1530D

Preis 15990CHF

 

Das Bike können sie in Zürich abholen

 

Gruss

 

Peter

 

 

Am 16.12.2013 21:58, schrieb blanc patrick:

 

guten Tag

Hochachtungsvoll Zahlung

damit meine Bank diese überweisung durchführt, werde ich Ihre Bankkoordinaten benötigen

 

Kugelschreibercode:

Code iban:

der Name Ihrer Bank:

der Name des Inhabers des Kontos:

der Endpreis für Kraftfahrzeug:

 

diese Informationen sind für eine gute Fortsetzung der Ankunft des Geldes auf Ihrem Bankkonto notwendig.

 

danke mich für diese Informationen auf dem Laufenden zu halten

Herr Patrick Blanc

 

 

Date: Mon, 16 Dec 2013 21:56:11 +0100

From: julisa_53@yahoo.de

To: pb85@outlook.com

Subject: Re: Kontaktformular von motorradhandel.ch

 

Ok überweisen sie im voraus?

 

was für Daten brauche sie für die Überweisung?

 

 

Am 16.12.2013 21:33, schrieb blanc patrick:

 

 

guten Tag

Ich bin sehr am Verkauf Ihres Motorrades interessiert.

ich erkläre, dass ich in der Elfenbeinküste bin

 

 

Gestützt auf die Informationen des Motorrades bin ich von seinem guten Stand beruhigt.

das Motorrad wird durch einen Transportunternehmer in mein Land transportiert. er wird zu Ihrer Adresse übergehen, um Motorrad 14 Tage zu nehmen, nachdem Sie das Geld auf Ihrem Konto erhalten haben

 

für die Zahlungsmethode schlage ich Ihnen eine Banküberweisung vor, weil es die Zahlungsmethode ist, die mich hat, meinen Bankier vorzuschlagen.

und mich zu geben Ihr Endpreis

in Erwartung Sie zu lesen

 

Herr PATRICK BLANC

Date: Mon, 16 Dec 2013 21:32:59 +0100

From: julisa_53@yahoo.de

To: pb85@outlook.com

Subject: Re: Kontaktformular von motorradhandel.ch

 

yes

 

Am 16.12.2013 19:54, schrieb pb85@outlook.com:

 

Ihr Fahrzeug interessiert mich:

http://www.motorradhandel.ch/detail/detail.cfm?id=25436&form_kundennr=12039&auswahl=8

 

Fahrzeug: DUCATI 1198 Diavel ABS1198 Diavel ABS Black Dymond

Verkaufspreis: 15990

Km-Stand: 18500

 

Anrede: 0

Name: patrick blanc

Adresse:

PLZ/Ort:

Telefon: 078546921

e-Mail: pb85@outlook.com

 

Bemerkungen / Frage..:

la moto est toujours disponible?

 

Datum/Zeit: 16.12.2013 19:54:42

Link to comment
Share on other sites

Das ist Betrug, die holen das Motorad ab, du bekommst eine Überweisung gutgeschrieben, aber das Geld wird ca. 4Wochen später einfach wieder zurückgebucht. Geht aus dem Ausland ähnlich wie einer Lastschrift widersprechen in Deutschland, da kannst du auch bis zu 6 Wochen das Geld zurückholen. Da kannst du dann nichts gegen machen. Fazit, Mopped ist weg.

Also Fringer weg oder auf Barzahlung bei Abholung bestehen. Aber dann melden die sich nicht mehr.

 

Gruß

Frank

Link to comment
Share on other sites

Schrecky falsch... (ich war 7 Jahre bei der UBS und habe Key Clients Betreut, Kunden mit mind 50mio bei der UBS).. wenn das Geld mal auf dem Konto ist kann man das nicht einfach von Extern wieder weg nehmen. dazu muss jemand in der UBS einen KOpf drücken und das geht nie ohne das ok vom Kunden.

 

Diese Typen wollen an deine Kt daten, IBAN, Name am besten noch Kopie einer Unterschrift um dann abzurufen und Mündlich + Fake Fax eine Überweisung zu ordern, am besten in ein Land wie Costa Rica, Südafrika, Singapur wo das Bankgeheimnis gilt und die Verfolgung sehr schwer fällt... wir hatten mehrmals mit solchen Fällen zu tun.

 

De Typ wird nie erscheinen und Dein Motorrad mitnehmen;)

Link to comment
Share on other sites

Uppps, habe wohl hier etwas ausgelöst :smile:

 

Ich habe natürlich heute dankend abgesagt und hoffe Sie melden sich nicht mehr :neisklar:

 

Also meine Diavel ist immer noch zu haben falls jemand interessiert ist, werde Sie wahrscheinlich nach den Festtagen in Zürich bei Ducati ZH in Dietlikon in den Laden stellen, so kann man Sie da bei Interesse besichtigen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information