Jump to content

Geräusch nach dem Einschalten der Zündung ?


marvin
 Share

Recommended Posts

Hallo,gestern habe ich endlich meine noch fehlenden Teile bekommen,schnell alles montiert und noch eine Probefahrt gemacht . Dabei ist mir nach dem Einschalten der Zündung so ein leises Summen unterhalb des Tanks aufgefallen welches dann auch nicht mehr aufhört . Kann mir jemand einen Tipp geben was das ist und ob das vielleicht normal ist .

Link to comment
Share on other sites

Hmmm, "leises summen" ? Also bei mir summt und rauscht es immer recht laut wenn Zündung an und Motor aus. (Mit Motor an hört mann das nicht mehr :neisklar:) Dachte da läuft immer ein Lüfter. Werd ich explizit beim 1000er KD anfragen, ob das normal ist.

 

viele Grüße

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Ist das nicht die Klappe im Auspuff?

 

Die meldet sich fast unhörbar und nur kurz.

 

@Marvin: Wie schon beschrieben...das ist durchaus gewünscht...da pumpt ein kleines Teil deinen kostbaren Sprit auf Druck,

 

damit der (mehr oder weniger kontrolliert ->:o Jörg:o) in die Verbrennungsräume gelangen kann! gesundheit_0024.gif

Link to comment
Share on other sites

Hallo,ich war heute bei meinem :smile:das Steuergerät rexxen lassen (ist echt ne lohnende Investition ) . Ich hab ihn gleich mal nach diesem Geräusch gefragt und er sagte das hängt mit dem Gas zusammen , dreht mal am Gasgriff und ihr werdet höheren wie sich das Geräusch verändert.

Link to comment
Share on other sites

Mike

Habe reXXer, Pipercross Luftfilter und 14er Ritzel drauf seit dem 1000er Service.

Das Rukeln im unteren Drehzahlbereich hat deutlich nachgelassen und aus den engen Kurven (Pässe) ist die Beschleunigung besser. Dafür verliert er im oberen Drehzahlbereich, ist mir aber egal, da ich viele Pässe fahre und keine Rennstrecken...

 

Das geilste ist aber die offene Klappe, der Ton wird auch beim Originalauspuff hörbar kerniger:rolleyes:

 

Ich weiss, dass der Kettensatz mit dem kleineren Ritzel früher ersetzt werden muss, ist aber kein Problem für mich;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Eva,

 

das 14er Ritzel habe ich seit Anfang drauf. Das Rexxer Update jetzt zur ersten Inspektion bei 1350km. Bin damit nach dem Abholen erst 50km gefahren. Das Ruckeln hat sich nicht verändert, vieleicht ein bißchen, ist allerdings von Haus aus nicht so schlimm gewesen wie bei der Vorführmaschine letztes Jahr. Vielleicht hat Ducati ja das Mapping verbessert. Klappe ist auch auf und Sonden ab... Ist ja eigentlich auch nicht schlimm, fährt sich ja sehr gut, aber halt nicht spürbar anders als vor dem Update.

 

Viele Grüße

Mike

Edited by mrackow
Link to comment
Share on other sites

Na dann bin ich mal gespannt, wie es bei mir nächste Woche wird???

Habe auch vor das Mapping drauf spielen zu lassen, allerdings bin ich noch mit dem 14er Ritzel am hardern????

Original Topf soll bleiben, genau so wie der Filter. Aber wenn das Ruckeln durch den Rexxer nicht eliminiert wird, komm ich um das Ritzel wohl nicht rum, oder???

 

LG Holger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Holger,

 

ich war gestern nochmal unterwegs und hab speziell auf das Ruckeln geachtet. Bei 4000rpm ist jetzt gar kein Ruckeln mehr. Ich kann jetzt im 4. oder sogar 5. mit nur leichtem Ruckeln durch die Ortschaft rollen, das ging vorher gar nicht.

Im 3. Gang mit 50-60kmh ruckelt es nach dem Rexxer-Update genauso wie vorher. Lt. Rexxer Homepage müsste man aber das Gemisch manuell noch etwas anpassen können, muß die Tage mal meinen Händler besuchen.

 

Zum 14er Ritzel, das hatte ich schon bei der Auslieferung montiert und bei der ersten Inspektion mit 1350km musste die Kette nicht nachgespannt werden.

 

Viele Grüße

Mike

Link to comment
Share on other sites

....na klasse, bei mir hört das Fibrieren erst ab 3000 auf!!! Also bei 4000 merke ich überhaupt kein Rütteln mehr und das im Stock zustand!:verwirrt:

Es ist halt unter 3000 (Stadtverkehr) so doll, dass ich in den Spiegeln kaum was sehen kann! Verspreche mir von dem Rexxer Besserung.

Werde auch erst Mappen und nach dem Testen entscheiden ob ein 14 Ritzel rein kommt.

Denke das ist der beste Weg zu lokalisieren, was der Ausschlag für ein wenig mehr Ruhe im Drehzahlkeller ist??!!!

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Habe ein angepasstes Rexxer für die Endtöpfe mit Pipercross Luftfilter.

Das Ruckeln ist im unteren Drehzahlbereich verschwunden, also im 4. Gang durch die Ortschaft cruisen ist kein Problem mehr und hat mehr Druck unten raus.

Das 14'er wurde für mich dadurch überflüssig. Eine R1 muss 2.Gänge runterschalten um mir folgen zu können. :)

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Im 4.durch die Ortschaft bei 50 ist bei mir auch im Originalzustand ohne Probleme möglich. Keine übermäßiges vibrieren, die Spiegel zeigen ein klares Bild. und nebenbei der für mich beste Sound!

 

Kann es sein, daß die 2013er Modelle in dem Punkt geändert wurden, oder ist das tatsächlich die Serienstreuung? Oder vielleicht nur eine andere individuelle Wahrnehmung?

 

Viele Grüsse

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Ich hab im 4. Gang nur ein ruckeln in der Ortschaft, solange der Motor kalt ist.

Wenn alles schön betriebswarm ist habe ich kein ruckeln mehr.

Genauso hat sich auch meine Monster verhalten. - wenn sie kalt war hat sie immer geruckelt, sowie sie warm war, war alles Super! ;)

 

Linke Hand zum Gruß - Patrick

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information