Jump to content

Swiss moto 2013


Diavel #4
 Share

Recommended Posts

Vom 21. bis 24.02.2013 findet in Zürich-Oerlikon die grösste 2-Rad Messe der Schweiz statt.

 

Ich war gestern Freitag dort zu Besuch und habe euch hier einige Impressionen.

Bewusst habe ich keine "normalen" Motorräder fotografiert. Wir wissen inzwischen alle wie die neue Blaue, die Rote und die Dark Diavel aussehen. :neisklar:

 

Besonders angetahn hat es mir wie jedes Jahr die SWISS-CUSTOM welche immer parallel zur SWISS-MOTO im oberen Stockwerk statt findet.

Was hier viele kleine Motorradschmieden in akribischer Arbeit aus den Motorrädern holen ist einfach der Wahnsinn. Nur schade, dass nicht eine einzige Diavel customized wurde :confused: Vermutlich ist die Harley Kundschaft am ehesten bereit tief in die Tasche zu greifen, wenn es um Customizing geht. :rolleyes:

 

SwissMoto.JPG

 

SwissMoto1.JPG

 

SwissMoto2.JPG

 

SwissMoto3.JPG

 

SwissMoto4.JPG

 

SwissMoto5.jpg

 

SwissMoto6.JPG

 

SwissMoto7.JPG

 

SwissMoto8.JPG

 

SwissMoto9.JPG

 

SwissMoto10.jpg

Link to comment
Share on other sites

Besonders angetahn hat es mir wie jedes Jahr die SWISS-CUSTOM welche immer parallel zur SWISS-MOTO im oberen Stockwerk statt findet.

Was hier viele kleine Motorradschmieden in akribischer Arbeit aus den Motorrädern holen ist einfach der Wahnsinn. Nur schade, dass nicht eine einzige Diavel customized wurde :confused: Vermutlich ist die Harley Kundschaft am ehesten bereit tief in die Tasche zu greifen, wenn es um Customizing geht. :rolleyes:

 

Padi, evt. habe ich dich gesehen, aber nicht erkannt...

Mir ist jemand aufgefallen, der diese bikes von allen Seiten fotografiert hat.

Ich war von 13 -20 in Oerlikon, habe mit Carsten, Monique und Peter die ganze Ausstellung begutachtet und Meinungen ausgetauscht. Auch mich fasziniert die Customingszene extrem. Es muss nicht alles meinen Geschmack treffen, aber kunstvoll und hochwertig sind diese Bikes alle gewesen.

Die Felgen auf deinen Bildern haben es mir auch angetan, richtig schön und passend für den BEngel ...

Edited by Dirk
Zitat lesbar gemacht...
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich war Freitag auch dort, von 11:00 - 16:00 Uhr und war doch sichtlich entäuscht von der Messe, war jedoch erst das zweite Mal in ZH, das erste Mal vor vielen Jahren. Kann deshalb nicht sagen, ob es in den Jahren besser oder schlechter wurde. Bereue inzwischen den Tag frei genommen zu haben! Dazu muss ich sagen, das ich die letzten Motorrad Messen in Italien besucht habe, die letzte an der EICMA in Mailand, sind einfach andere Welten :neisklar: Angefangen von der Atmosphäre, damit meine ich nicht nur die Ladys die auf den Motorräder sitzen :cool2: ... Internationales Publikum, Internationale Gäste aus dem Motorrad Rennsport, Moto GP, Superbike und Motocross, grosse Shows innen und draussen, bin jedoch jedesmal überrascht wie die das in so kurzer Zeit alles hinbekommen... will jetzt keinen Vergleich darstellen, ist schon aus Platzgründen nicht möglich, aber wenn man noch den Eintrittspreis vergleicht, Swiss Moto verlangt CHF 22.00 , EICMA Mailand 18.00€ :neisklar:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marco

Ich kann die verschiedenen Messen nicht vergleichen, da ich nur Zürich kenne.

Sehr viele Leute bekommen von ihren Händlern Eintrittskarten und am Freitag ist Frauentag, da bezahlen wir nichts und müssen auch nicht anstehen, haben sogar einen eigenen Eingang. Ausserdem treffe ich immer wieder gute Bekannte, mir hat es gefallen...

Link to comment
Share on other sites

Padi, evt. habe ich dich gesehen, aber nicht erkannt...

Mir ist jemand aufgefallen, der diese bikes von allen Seiten fotografiert hat.

 

Tztztz auf was Eva nicht alles achtet :cool2:

Ich hab ja mehr auf die netten Damen geachtet auch ja und natürlich auf die Bikes ;)

 

Also ich muss sagen das mir die Messe gut gefallen hat

 

Am Freitag war es nicht überfüllt und man konnte gemütlich durch die Gänge schlendern und sich alles in ruhe ansehen

Den Eintrittspreis finde ich für eine solche Messe gerechtfertigt und hätte ihn auch ohne murren Bezahlt wenn ich nicht die karte von Peter gehabt hätte ( nochmals danke dafür Peter )

 

Was mich etwas enttäuscht hat war das Ducati es nicht geschafft hat die Diavel Strada an den Stand zu bekommen ... ok ok ich mag sie von den Bildern her auch nicht aber sie mal live zu sehen hätte mich echt interessiert

Link to comment
Share on other sites

Hallo Eva,

 

es geht auch nicht darum, das wir Eintritt bezahlt haben, wir hätten wahrscheinlich durch meine Garage Gratis Eintritt haben können, habe gar nicht gefragt! Ich meine jedoch Allgemein, das Preis/ Leistung war meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt, verglichen mit anderen Motorradmessen in anderen Länder. Ich weiss auch, was ein Aussteller pro m2 bezahlen müssen, ziemlicher Wucher, nun wird jemand kommen und sagen, wir leben in einem Land das hohe Löhne zahlt usw. usw . , kann es nicht mehr hören und ist so auch nicht immer korrekt, denn dann will ich dafür auch etwas geboten haben, das diesen Preis gerechtfertigt, auch in einem Land wie der Schweiz. Das mit den hohen Löhen stimmt begrenzt, es gibt auch viele die wenig verdienen und andere die zu viel verdienen, naja, anderes Thema... Ich sag mal so, für die die der Mottorrad Welt und dem Motorradrennsport verfallen sind und sich täglich damit befassen, auch in die Details gehen und täglich darüber lesen, bot die Messe zu wenig. Jedoch bin ich überzeugt, das für die Masse hier in der Schweiz die Messe ganz ok war. Beim Mittagessen im Messerestaurant sassen wir neben Franzosen, wir kamen kurz ins Gespräch und auch von Ihnen hörten wir nur Köpfe schütteln ... aber egal ... will jetzt hier auch nicht alles schlecht reden, ist eigentlich gar nicht meine Art, aber man darf ja auch mal was sagen, wenn man persönlich etwas nicht gut findet :wacko:

 

Auch wir haben nette Leute getroffen und einen amüsanten Tag verbracht, aber wenn ich objektiv die Messe beurteilen soll anhand der Ständen, Shows usw., fand ich die Messe zimelich befriedigend!

 

Ich empfehle dir mal die Messe in Mailand (EICMA) zu besuchen :cool2:

Übrigens auch da an der EICMA in Mailand, ist Freitag Frauentag und Gratis Eintritt :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Eva ich hatte die Fotos am Morgen gemacht noch vor 12:00 Uhr. Es muss also jemand anderes gewesen sein den du gesehen hast.

 

Mir hat übrigens die Ausstellung recht gut gefallen. Sehr schwierig war dieses Jahr für die Swiss-Moto, dass alle Neuigkeiten bereits gut bekannt waren. Zudem gibt es für 2013 einfach nichts weltbewegend Neues. So hat es jede Ausstellung schwer die Leute zu begeistern. Die EICMA in Mailand hat immer alle Neuigkeiten aus Italien am Start ... logisch begeistert das mehr als 4 Monate später alles nochmals aufgewärmt zu geniessen.

 

Aber so oder so für mich geht es darum Leute zu treffen, Kontakte zu knüpfen und kleine neue Nischenprodukte kennen zu lernen. Zudem fasziniert mich wie erwähnt die Custom-Scene.

Ich gehe jetzt ohne Unterbruch seit über 25 Jahren an diese Messe und es macht mir jedes Jahr Spass :smile:

Liegt aber auch daran, dass ich mit meinen Freunden immer sehr viel Spass habe (z.B. am CASTROL Stand :rolleyes: )

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information