Jump to content

Zard Topf fuer X Diavel


Ducati-Chris
 Share

Recommended Posts

Lieber Herr Gott... lass bitte endlich den SC Project Prototypen für Rizoma in Serie erscheinen!

 

Sorry Leute egal wie das Ding klingt, aber es passt absolut nicht zur Linienführung des Bikes.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Leute, hat hier jemand schon die Zard-Anlage gehört? Ich bestelle gerade eine neue XDiavel und wollte fragen, ob der Sound besser/lauter als mit den Originaltöpfen ist? Es ist irgendwie alles euro4 norm jetzt also ist es nun lauter oder nicht?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Soundfiles kenn ich nur von Facebook. Hab aber den Legalen schon in natura gehört und er klingt saumäßig stark. Steht dem Termi in fast nichts nach. Einziger Unterschied ist wohl der eingebaute Kat und die E-Nummer.

Link to comment
Share on other sites

Der Auspuff wäre okay wenn man ein bisschen aufs Design geachtet hätte...

 

- Die Töpfe hätten ein Stück kürzer gehört, so das wenn man das Bike von der Seite sieht (wie auf dem Bild) der Hinterreifen komplett sichtbar ist.

- Der obere Topf sieht aus als würde er da gar nicht hingehören und wurde hingeschustert, sichtbare Schweißnähte "Absolutes-No-Go!" (nachverchromen wäre das Stichwort oder schwarz keramik beschichten)

- Dann hätte ich den oberen etwas länger als den Unteren gemacht um der Linie zu folgen und vielleicht mehr einen seitlichen SlashCut

 

Ne kürzere etwas steilere Version von dem wäre vielleicht nicht schlecht gewesen...

[ATTACH=CONFIG]23951[/ATTACH]

...der geht mal mit der Fahrzeuglinie !!!

 

 

Ja der Zard bei der X ist ok aber man hätte es besser machen können den oberen finde ich mit seinem Knick auch nicht wirklich gelungen, sieht wie schon von DonKuahn gesagt aus wie zusätzlich angebaut ... oder vielleicht sollte ich nicht besser sondern "anders" sagen sollen, denn jeder hat einen anderen Geschmack.

Und was den Zard bei der Diavel betrifft. Der hat ne eigene Linienführung nimmt aber keine Linie der Diava auf ... und das der hinterreifen dort in der gleichen Linie ist, ist auch nur im stand komplett ausgefedert.

Wenn man fährt passt da gar nichts mehr mit der Linie.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
  • 3 weeks later...
  • 1 month later...

Tatsächlich der erste Auspuff aus dem Zubehör der das Motorrad nicht völlig entstellt. Zumindest nach meinem Geschmack.

Eine Hörprobe mit vorher / nacher wäre ja noch nett. Bei youtube gibt es leider immer nur nachher....

 

Edit: 2800 €?!?!?!?! Die haben sie ja echt nicht alle. Glaube echt das bleibt meine einzige Ducati...

Edited by Sparks
Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Hallo Leute hab meine Diva nun auch umgerüstet 10 Stunden hat es gedauert aber die Zeit und Investition hat sich echt gelohnt.

Hat jemand Interesse an dem original Auspuff den ich abgebaut habe, da ich den verkaufen würde.

mfg. :_)

 

20190815_232942.jpg

20190815_232738.thumb.jpg.a5eb2e2f1e35f35a321cd8113ff05220.jpg

20190815_232919.jpg

20190815_232956.jpg

20190815_233010.jpg

20190815_233035.jpg

20190815_233048.jpg

20190815_143001.jpg

Edited by Erico-Rico
Link to comment
Share on other sites

10 Stunden? :huh: Wahnsinn. Aber es sieht auf den Fotos auch sehr aufwändig aus. Saubere Arbeit und optisch gutes Ergebnis.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube es wird keinen besseren geben, für mich der schönste, den man da dran machen kann und sogar besser aussehend als der originale.

Gruß R.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin ehrlich gesagt gar kein Schrauber hab es einfach mal versucht und mich getraut.

Ein Hobby Schrauber hätte es denke schneller geschafft.

War ziemlich anstrengend.

Aber vielen Dank.

Das Mapping wo kann man das machen direkt bei Ducati und was kostet sowas?

Mfg

Link to comment
Share on other sites

Ich würde es bei einem Dynojet Profi in kombi mit einem Powercommander V machen lassen. Es kostet ca 600 Euro würde ich meinen, aber es bringt die Leistung (und den Verbrauch) wieder aufs beste Level. 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@Nopain666 Du hast ja diesen genialen Vergleich zwischen serienmäßigem Auspuff, Termignioni und Zard gedreht. Welche Zard-Version habt ihr dort verbaut gehabt: Race oder die mit EU-Zulassung?

Und hast du Zard mal im Vergleich zu QD gehört, welche Anlage bassiger klingt?

Edited by harleykim
Link to comment
Share on other sites

Hello,

wir hatten die EU-Version mit Kat. Die offene Version ist nochmals deutlich lauter und statt der globigen Blechdose ist nur ein schlankes Metallrohr dabei. Aber in AUT und GER kannst damit meiner Meinung nach nicht herumfahren. Die EU-Version ist eigentlich schon recht laut.

Vom Klang ist der QD auch gut. Aber optisch kommt er zumindest meiner Meinung nach nicht an den ZARD heran.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hi Kollegen,
ich trage mich auch mit der Absicht  der Anschaffung einer Zard-Anlage. (Euro 4 -  Typ ZD124SKO). In den Angeboten steht immer zugelassen für Baujahr 2017- 2020...
Meine ist aber Baujahr 2016. Problem ist auch die Farbgebung: heute nur noch entweder Edelstahl poliert oder ganz schwarz - die schwarze Variante mit den Edelstahlendstücken wie auf den Bildern oben gibt es scheinbar auch nicht mehr. 

Wer kennt sich aus und kann mir einen Rat geben.

VG. Jörg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information