Jump to content
Momo

Schleifpunkt der Kupplung wandert!?

Recommended Posts

Momo

Der Schleifpunkt am Kupplungshebel wandert bei länger gezogener Kupplung (ca.1min) Richtung Lenker. Das macht zB. Stau fahren zum "echten" Erlebnis.

Kennt das einer von Euch?

Und was habt ihr dagegen unternommen?

Kupplungsflüssigkeit wurde laut Rechung 08.08.16 gewechselt.

Der Monteur bei Ducati meinte das keine Luft im System ist.

Bj. 15 / 19000km

Share this post


Link to post
Share on other sites
Philflyer

Ich hatte zuletzt ein ähnliches Phänomen nach längerer Autobahnfahrt mit viel Vollgas Anteil (Schwarzwald-Köln komplett durchgeschrotet). Die Hitze kann zu vereinzelter Blasenbildung führen, auch bei Kupplungsflüssigkeiten. Am nächsten Tag war das Problem schon von allein fast weg, mein Mechaniker hat dann noch mal entlüftet und seitdem ist wieder alles gut.

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

Habe das gleiche Symptom. Warten an der Ampel nur noch in N(eutral)... Sonst wandert der Druckpunkt auch recht schnell und wenns dann noch warm ist öffnet die Kupplung teilweise gar nicht mehr und man muss abwürgen oder losfahren! Schalten in N ist dann nicht mehr möglich.

Habe beim Kundendienst ebenfalls die Bremsflüssigkeit (mit der die Kupplung betätigt wird) tauschen lassen, aber trotz nochmaligem entlüften ist das Problem immer noch nicht ganz verschwunden...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ralph
Am 6.9.2017 um 20:32 schrieb Momo:

Der Schleifpunkt am Kupplungshebel wandert bei länger gezogener Kupplung (ca.1min) Richtung Lenker. Das macht zB. Stau fahren zum "echten" Erlebnis.

Kennt das einer von Euch?

Und was habt ihr dagegen unternommen?

Kupplungsflüssigkeit wurde laut Rechung 08.08.16 gewechselt.

Der Monteur bei Ducati meinte das keine Luft im System ist.

Bj. 15 / 19000km

Hatte gleiches Problem in den italienischen Alpen. Kurzer Besuch in Duc-Werkstatt Vorort: Kupplungssystem entlüftet bekommen, Gummiabdichtung an Ausgleichsbehälter vorsorglich erneuert bekommen. Seither keine Probleme mehr. Zeitaufwand: 20 min, Espresso gratis, und das Ganze für 25 Euro!

Forzza Italia kann ich da nur sagen.

Gruss Ralph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information