Jump to content

Anleitung Wechsel Kraftstoffpegelsonde Fehler Fuel Sensor 59210221C


Recommended Posts

Grüßt euch alle zusammen.

 

Im folgenden seht Ihr wie einfach man diese Sonde tauscht. Kostet 72,40euro

Aufwand ca.3 Std - Vernüftig und in Ruhe!Muss nicht angelernt werden.

Tank sollte möglichst leer sein. Ich habe den mit einem dünnen schlauch abgesaugt.

Ihr braucht Imbus Schlüssel ,Maulschlüssel ,kleiner ratschen Koffer...

 

Sitzbank runter

Wintschutzscheibe ab, den träger auch damit Ihr das Tacho lösen könnt(muss ab)

Zündung während des ganzen umbaus nicht anmachen sonst habt Ihr unnötige Fehler im Speicher.

 

(Nr.7 und 8 sind für scheibe und Tacho gedacht könnt Ihr aber vorab schon abbauen)

 

Dann geht Ihr siehe Bilder voran :neisklar:

 

Wenn Ihr Nr.3 und 4 abgebaut habt dann seht ihr da eine 8er oder 10er schraube die den Lufteinlass Nr.5 hält.

Den Lufteinlass muss man ca.2cm vorziehen dann nach oben hin abziehen.

 

Schrauben am Tank oben lösen Verkleidung und unterer Display zur seite tun(kann dran bleiben).

darunter befinden sich noch 2 schrauben die die Tankverkleidung halten.

Diese hebt ihr leicht an und zieht dann nach hinten weg.

 

Moped ist nun Nackt.

 

An den Seiten vom Tank sind 2 Imbusschrauben-diese lösen dann könnt ihr den Tank einfach vorsichtig nach hinten wegklappen

 

(der Tank ist hinten auf einer Gummilagerung gesteckt.Könnt den anheben aber vörsichtig da sind Spritleitungen und Kabel/Stecker.)

 

Ein kabel geht zur Sonde und ein Kabel geht zur Pumpe? beide Kabel lösen.

 

Nun kann man den Tank anheben und leicht über kopf legen.

 

Jetzt die Kraftstoffpegelsonde lösen - die große Plastik Mutter.

 

rausziehen - neue einsetzten- BEIM EINSTZTEN DER NEUEN SONDE AUFPASSEN- da sind extra an den Seiten kleine und große Nasen damit es passt.

 

Soweit fertig. Jetzt könnt Ihr alles wieder zusammenbauen und euch freuen.

 

Nicht die Zündung anmachen und gucken ob es funktioniert ! Sonst habt Ihr Fehler im Speicher wegen Tacho usw!!!

 

Macht euch kein Kopf-Einfach schön in ruhe mit einem Fläschchen Bier arbeiten.:smile:

 

ansonsten kommt Ihr bei mir vorbei- Bitte nicht alle auf einmal :D

20170312_105834.jpg

20170312_105907.jpg

20170312_105846.jpg

20170308_131837.jpg

20170308_131849.jpg

20170308_131900.jpg

Edited by _Alex_
text vergessen
Link to post
Share on other sites
  • 4 months later...

Moin Alex,

wollte mich kurz melden und Danke sagen für die Beschreibung.

 

bei der Position:

 

..10er schraube die den Lufteinlass Nr.5 hält.

 

diese hatte ich überlesen und mich gewundert warum ich die blöde Abdeckung

nicht runter bekomme.

 

Hab dann noch mal geschaut und die 10er gefunden. 8)

 

Hab die Zeit gestoppt und ohne große Hektik ca, 3 Std. dafür gebraucht

 

War zwar eine Menge abzubauen, aber dadurch wieder was dazu gelernt und dabei ein

paar Euros gespart.

 

Den Tankgeber habe übrigens hier bestellt: www.stein-dinse-shop.com

mit Versand ca. 80€ und war super schnell da.

 

Bevor ich alles wieder zusammengeschraubt habe, kurz die Anzeigen angesteckt

Zündung an und den Sprit in den Tank gefüllt.

 

Die Segmentanzeige stieg je mehr Sprit ich einfüllte und dicht war auch alles.

Operation gelungen!

 

Wer da mal Unterstützung braucht bei seinem Tankanzeiger, darf sich gerne melden.

Edited by TomHH
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ja ich bin von klein auf an jedem Motorisiertem Fahrzeug am schrauben.Mache gerne selbst gewisse Reperaturen.

Turbolader,Lenkgetriebe,Achsen usw, nur beim Zahnriemen und dinge die im Motor verbaut sind habe ich schiss.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Auch von mir ein großes Lob für die gute Erklärung.

Gestern habe ich dadurch erfolgreich den Geber gewechselt.

 

Ich habe allerdings den Sprit drin gelassen und den kompletten Tank abgemacht auf den Kopf gedreht und wieder zusammen gebaut.

Es kommt Max 50 ml aus dem Tank. Ein bisschen aus den unteren Anschlüssen (dort ist aber ein Sicherheitsstopfen drin Sodas es nicht weiter läuft, und ein bisschen aus dem Überlauf den ich aber mit einem kleinen Schlauch zusammen gemacht habe.

Klappt auch gut.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Der Spaß geht wohl in die zweite Runde.

Nach der Winterpause ist mir wieder der Fehler in der Anzeige aufgetaucht. Mal ist er da mal nicht.

 

Ich werde demnächst noch paar mal tanken und hoffe das der Fehler weggeht.

Link to post
Share on other sites

Servus habe das gleiche Problem Sensor nach der 2Ausfahrt nach der Winterpause Steht zur Zeit beim Duc Händler bin mal gespannt was ich Löhnen muss

Gruß

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites
Servus habe das gleiche Problem Sensor nach der 2Ausfahrt nach der Winterpause Steht zur Zeit beim Duc Händler bin mal gespannt was ich Löhnen muss

Gruß

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

eigentlich nichts

ducati versucht sich schon seit 100.000 jahren an am sensor und haben noch nichts gescheites zustande bekommen

meiner wurde ende vergangenen jahres gewechselt/ quasi das update navch dem 125. tausensten update

ich hab mir das service- protokoll des mechanikers diesbezueglich angesehen

wie sie den defecten sensor pruefen sollen

man, man man

mit freundlichen gruessen

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Und noch ein dankbarer (neuer) Diavel Fahrer!

Tolle Anleitung! Vielen Dank dafür!

Ich hatte etwas Probleme beim Lösen des Kabels vom Sensor. Erst im Nachhinein, nachdem ich den Stecker an einer nicht dafür vorgesehenen Stelle gelöst hatte, habe ich am Stecker des neuen Sensors gesehen, wie es gegangen wäre.

Das Benzin habe ich im Tank gelassen. Die Benzin Leitungen habe ich alle drangelassen und den Tank mit allen Leitungen dran herumgedreht. So konnte ich den Sensor austauschen.

Dann muss nur darauf achten, den alten Sensor langsam herauszuziehen bzw. noch eine Weile mit einem Ende in der Tanköffnung zu belassen, bis das Benzin aus ihm herausgelaufen ist.

Nur dadurch - durch das etwas zu schnelle Herausziehen - habe ich etwa ein halbes Schnapsglas Benzin verschüttet.

Und ich hatte danach ein wenig Paranoia, dass ich den Sensor nicht fest genug verschraubt habe und er sich lösen könnte....bis jetzt ging's gut;-)

Link to post
Share on other sites

Ich warte nun schon seit 8 Wochen auf den Sensor.. im Onlineshop haben sie ihn alle grün, wenns ans liefern geht wirds dann eng. Ducati selbst sagt "kein Liefertermin"

Premium geht irgendwie anders..

Link to post
Share on other sites

Ich habe 2Wochen für meinen Sensor gewartet ,Problem ist Ducati baut sein Zentrallager um deswegen die langen Lieferzeiten für Ersatz teile laut meinen Händler

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites

Neue Ersatzteilenummer mal wieder.

 

59210221E

 

Einbau durch Ducati wurde abgelehnt. Aber die alte Sonde wollen Sie unbedingt wiederhaben. Wie es aussieht betrifft es nur die Faceliftmodelle

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Soooooo ich lass mal wieder was von mir hören ..... 

 

vorgestern habe ich 3 Jahre nach dem Austausch innerhalb der Garantie den Pegelsensor auch mal selbst getauscht ! 

Dank der tollen Anleitung absolut kein Problem !

Danke nochmal hierfür !

Das einzige was ich anders gemacht habe war , dass ich den Tacho nicht abgesteckt habe sondern den Lenker gelöst und den Tacho dann nach vor gelegt habe.

Witziger  (im Nachhinein)  Zufall: 

Nach dem Zusammenbau wollte ich die Maschine starten und ..... nix kein Zucken !!! Keine Zündung  , NIX ..... ich natürlich alles nochmal im Kopf durchgegangen „hab ich irgendwas abgesteckt ?! Nein nix ausser der Kraftstoffpumpen.....

Alle Sicherungen geprüft- alles OK

Also Batterien ausgebaut und Spannung gemessen .... satte 1,4 Volt !

Batterie komplett im Aaaaaaaa....

Zufällig genau passend zur Reparatur,  neue Batterie rein und alles war gut ! 

Nebenbei:

Mein Freundlicher hätte nochmal einen Kulanzantrag gestellt aber letztlich wären ich da auch teurer  rausgekommen, denn zumindest Arbeit oder Teile hätte ich ja zahlen müssen und so hab ich wieder was gelernt!

 

bleibt gesund ! 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information