Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 03/20/2019 in all areas

  1. 3 points
    bernd01

    Frühlingsimpressionen

    Hier mal ein paar Impressionen von gestern....
  2. 1 point
    ts998

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    Hallo Leute, Ich Reihe mich nun auch ein. Bis jetzt hatte ich Glück, aber nun muss ich zwei-dreimal pumpen damit ich etwas Bremsleistung habe. Habe heute meinen Mechaniker angerufen. Der sagt, dass sie letzte Woche auf Schulung in Bologna waren und Ducati mit Brembo "streitet" und Fehlersuche betreibt, aber noch nicht wirklich was gefunden hat. Bei mir wird nächste Woche wahrscheinlich auch der Geberzylinder getauscht. Mal schauen. Gruss Tom
  3. 1 point
    Sparks

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    ennOh, es wird aber wenigstens was gemacht. Einfach nur entlüften bringt definitiv gar nichts. Auch eine andere Entüftungstechnik scheint mir wenig sinnvoll. Wie gesagt, wenn ich andere Luft in einen kaputten Reifen pumpe, ist der Reifen immer noch kaputt. Jetzt wird wenigstens versucht die Ursache anzugehen. Wenn das immer noch nichts bringt, gibt es immer noch die Möglichkeit Zylinder und Sattel von Corse zu verbauen. Das ist definitiv ein anderes Teil, kostet halt das 10-fache und desegen wollen sie das nicht.
  4. 1 point
    Tenno

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    Der Freundliche, der, bei dem ich sie im März 2016 bestellt habe
  5. 1 point
    Sparks

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    Aaalso. Habe auch mal wieder was zu vermelden. Heute war mein Termin bei meinem Händler. Nach meinem Beschwerdebrief an den Händerl, Ducati Deutschland und Ducati Italien hatte ich ja einen Temrin. Es hieß ursprünglich, neues Entlüftungsverfahren. Habe aber gleich darauf hingewiesen, dass das doch nix bringen kann. Wenn ich einen Platten reifen habe weil ein Nagel drin ist, bringt es auch nichts, Luft auf eine andere Art in den Reifen zu pumpen. Er bleibt kaputt. Als ich dann heute ankam (schön bei Regen 45 Minuten über die Autobahn gefahren) wurde gleich gesagt, dass sie nicht nur entlüfen. Sie tauschen auch Teile aus, weil Ducati den Fehler jetzt entdeckt hat. Es wurde der Bremszylinder und die Bremszange getauscht. Natürlich auf Kosten von Ducati, da das Problem ja bekannt ist. Sie haben wohl schon 4 Divas so umgebaut und das Problem ist bisher bei keinem mehr aufgetreten. Habe mit meinem Ducati-Experten gesprochen, der das gleiche ja machen wollte (hätte ich nur eben selbst bezahlen müssen). Er hat mal bei Ducati nachgefragt, der neue Zylinder hat wohl so eine Art "Abluftventil" (keine Ahnung ob meine Erklärung Sinn macht). Jedenfalls soll es damit tatsächlich behoben sein. Ich werde die nächsten Wochen natürlich genauestens drauf achten und berichten, falls es wieder auftritt. Ich weiß nicht, ob ich mein Schreiben an Ducati hier reinstellen kann als "Vorlage"? Falls das nicht gewünscht ist schreibt mir einfach, wenn ihr meinen Brief haben wollt.
  6. 1 point
    RoRaiseR

    Startknopf/Schalter spinnt

    Eventuell ist die kleine Feder innen drin lahm oder gebrochen, könnte mir aber auch ein Verschmutzungsproblem vorstellen , eventuell mal mit Druckluft durchpusten. Gruß R.
  7. 1 point
    Parto

    Startknopf/Schalter spinnt

    Hi, noch nie von diesem Phänomen hier im Forum gelesen. Starten musst du ja mit dem Knopf, vielleicht ist er dauerhaft betätigt und du wirst wohl um ein hineinschauen nicht herum kommen. Grüße Parto
  8. 1 point
    Sparks

    Harley FXDR 114

    Hey Lakewood, stimme Dir in einigen Punkten zu, aber Du musst schon fair bleiben. Also oben nennst Du den Listenpreis von FXDR (25.000) und stellst dem den rabattierten XDiavel Preis (19.000) gegenüber. Korrekt wäre hier der Listenpreis von 23.500€. Davon abgesehen, sehe ich es auch so, dass Harley in Deutschland einfach zu sehr auf das Image des "American Way of Life" gegangen ist. Wenn man in USA schaut ist Harley bei weitem das am meisten gefahrene Motorrad. In Schland gehen sie auf Image und Prestige und wird deswegen von mittlerem Management und selbstständigen Unternehmern bevorzugt. Einen positiven Nebeneffekt hat das ganze aber schon. Als Harley noch von "echten Bikern" gefahren wurde, war die Qualität miserabel. Ölverluste, kaputte Motoren an der Tagesordnung. Heutzutage steht das Ding das ganze Jahr in der Garage und an den 2 Tagen im Jahr wo es zwischen 25 und 27° sind, keine Wolke am Himmel ist, es Sonntag ist, der Rasen schon gemäht wurde und Mami es erlaubt, da muss die Harley dann auch anspringen. Und das tun sie heute auch. War damals nicht so. Back2Topic: Die FXDR ist nicht so ganz meins. Ich mag von Harley lieber die klassischen Cruiser / Chopper. Eine Breakout z.B. würde mir persönlich besser gefallen.
  9. 1 point
    Nopain666

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    Naja, überall muss man aber auch nicht dabei sein. 😉
  10. 1 point
    Desmo Donna

    Saisonstart 2019

    Trotz herrlichem Sonnenschein gerade mal 3Grad warm. Bei dieser Temperatur kein Schmelzwasser, aber auch keine Schweissperlen ... sch😍n wars aber trotzdem.
  11. 1 point
    Lakewood

    Saisonstart 2019

    Hey die weiße Diavel sieht ja richtig klasse aus, noch dazu vor so einer Kulisse. Komischerweise gefällt mir die X in weiß gar nicht. Mit den 3° C kann ich mithalten. Musste am Donnerstag nach Aschermittwoch bei 2° und Nieselregen 1 Stunde nach Hause fahren😓
  12. 1 point
    Guenter

    Saisonstart 2019

    Hö hö, Eva weiss vor weiss. Die Berge sind schon eindrucksvoll. Gut, daß Ihr sie so nah habt. Heute wird's wärmer. Wenn man nicht arbeiten müßte...
  13. 0 points
    DonKuahn

    Vorsicht ?! Hinterradbremse

    Ich habe jetzt Termin zum Entlüften... Natürlich geil wenn ich 50km ohne Hinterradbremse erstmal hinfahren darf
×
×
  • Create New...

Important Information