Jump to content
Bart

Windschild Alternative? ZB von Ilmberger?

Recommended Posts

Bart

Hallo zusammen,

 

Nachdem sich jetzt offenbar schon einige mit dem Thema windschild auseinandergesetzt haben hätte ich gerne mal eure Meinung gebrainstormt...

 

Ich bin bisher auf das Original und auf das puig gestoßen die mich beide optisch nicht umgehauen haben... zudem habe ich jetzt das rizoma und das von ilmberger entdeckt...

 

Habt Ihr Erfahrungsberichte oder Alternativen entdeckt?

 

Danke euch

Bart

 

 

 

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
jadaka23
Hallo zusammen,

 

Nachdem sich jetzt offenbar schon einige mit dem Thema windschild auseinandergesetzt haben hätte ich gerne mal eure Meinung gebrainstormt...

 

Ich bin bisher auf das Original und auf das puig gestoßen die mich beide optisch nicht umgehauen haben... zudem habe ich jetzt das rizoma und das von ilmberger entdeckt...

 

Habt Ihr Erfahrungsberichte oder Alternativen entdeckt?

 

Danke euch

Bart

 

 

 

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

Also ich hab das von Rizoma drauf, kostet zwar ne ganze Stange, sieht aber sehr sehr geil aus ob es jetzt wirklich Wind abhält wage ich zu bezweifeln.

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail
Posted (edited)

Ha, ist ja geil, genau die Frage nach nem Windshield habe ich mir auch gerade gestellt und suche auch eins. Es gibt noch eins von CNC Racing. Optisch und preislich so zwischen Duc und Rizoma. Effekt ?

Werde Deinen Thread mal interessiert verfolgen ! Derzeit tendiere ich zum Originalen

Edited by just sail

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail

Sodele, beim Händler gewesen. Es gibt mittlerweile 2 Varianten vom Originalen. Das bekannte und ein durchsichtigeres, welches auf den Produktbildern auch eine andere Kontur hat. Der Händler hatte nur das meistverbreitete Roadster vor Ort. Kenn jemand das neue und kann Unterschiede beschreiben oder ein Foto im verbauten Zustand liefern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail
Posted (edited)

So, ich bin jetzt ein bisschen schlauer. Das neue steht steiler. Im Duc Konfigurator kann man das sehen. Ich habe die jetzt mal bestellt und werde es ausprobieren.

 

13D61FD0-BFF5-4579-BBE4-E239F2D675BF.jpeg

 

[25D43A97-A440-4206-8ADE-E7C8A9B2FDC2.jpeg

Edited by just sail

Share this post


Link to post
Share on other sites
bornjue

...das könnte genau das sein was ich suche.

Hab mir auf der Messe von SWmotech eine Navihalterung gekauft die an den Lenkerklemmen mit angeschraubt ist.

Und nun reicht aber der Abstand zu meiner Roadsterscheibe nicht.

@Hinrich:Gib bitte mal Bescheid wenn du die Scheibe montiert hast. :)Vielleicht bräuchte ich dann ein paar Maße von dir

 

Grüße

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail

Jürgen, bitte sende mir deine Telefonnummer per PN.

Ich hole die Scheibe heute ab und werde Sie zur Probe montieren.

Dann rufe ich Dich an und Du kannst mir Löcher in den Bauch fragen.

Danach kommt Sie wieder ab, da ich es gerne nackt mag und brauche Sie nur für längere Touren.

Ich habe auch die Hoffnung, dass mein Zumo 590 dahinter passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail
Posted (edited)

Sodele, ist dran und passt.

Evtl. nehm ich es gar nicht mehr ab. Sieht in natura schön und stimmig aus. Das Bild drückt das nur unzureichend aus. Das Navi passt auch hinter die Scheibe. Habe es möglichst weit vorne und tief mit einem angefertigten Halteblech montiert. Bei mir sind dann aber die oberen Kontrolleuchten verdeckt. Bin aber nicht der Kleinste und habe den vorverlegten Lenker montiert. Beim Serien oder Sofalenker könnte das wieder klappen. Oder man bringt das Navi ein Stück weiter nach hinten und höher. Da ist noch genug Spielraum hinter der Scheibe.

Die Halterungen haben eine dicke Trennnaht. Ich fand das nicht so schön und habe die beigeschliffen und sie dann schwarz beschichtet.

Test bis 160 auf der LS zeigte auch, dass der Winddruck deutlich abnimmt.

Von mir wegen der unaufdringlichen Optik und gefälligen Seitenlinie ein klarer Kauftipp!

 

65A76518-1BEC-428B-800E-4AE7882BDBED.jpg

ADFC624B-4BAF-4196-A281-47D9914D1586.jpg

Edited by just sail

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Ich habe die flache Scheibe drauf und mit ein paar dicken Plastikunterlegscheiben noch mal deutlich im Winkel verändert. Die steht jetzt quasi vom Winkel her zwischen den beiden original Versionen. Finde die optisch sehr gut. Deine steilere Schreibe müsste ich mal in natura sehen. Finde ich aber auch vom Winkel her gut passend zur Gabel usw.

 

Wie sieht es denn mit dem Wind am Helm aus? Schafft es die kleine Scheibe den zu überströmen? Wohl eher nicht, oder? Du bist ja wohl auch recht groß. Dann wird das noch mal schwieriger.

 

Ich mag ja auch solche Scheiben, aber man muss immer abwägen ob man weniger Druck auf der Brust haben will, aber dafür vielleicht mehr Wind am Kopf. Kontraproduktiv wird es spätestens dann, wenn es durch die Scheibe zu Windverwirbelungen kommt und die dann am Helm wackeln und es lauter wird.

 

Wie sieht es bei der Scheibe (und deiner Größe) mit dem Wind/Wirbel am Helm aus?

 

Dein Cockpit mit dem Navi finde ich super aufgeräumt und schick!

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail

Danke :)

 

Zu den Verwirbelungen kann ich noch wenig sagen. Habe es ja nur ein paar km auf der Landstraße getestet. Bis 160 war alles Paletti und leise. Habe aber auch einen leisen Helm aufgehabt. HJC RPHA 11. Gewackelt hat nichts aber es kommt Wind am Helm an. D.h. die Scheibe bringt Ihn nicht ganz über den Kopf. Gefühlt aber auch hier einiges weniger an Winddruck.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bornjue

@Hinrich:

 

Deine Bilder haben eigentlich fast alle Fragen beantwortet. Ich hab mir auf der iMot den Zumo Halter von SWMotech gekauft. Nur passt das nicht mit der Radster Scheibe zusammen.

Welchen Halter hast du drangeschraubt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lakewood
Posted (edited)
So, ich bin jetzt ein bisschen schlauer. Das neue steht steiler. Im Duc Konfigurator kann man das sehen. Ich habe die jetzt mal bestellt und werde es ausprobieren.

 

[ATTACH=CONFIG]24529[/ATTACH]

 

[[ATTACH=CONFIG]24530[/ATTACH]

 

Hallo Hinrich. Erst mal Danke für Deine Fotos. Handelt es sich bei den beiden Fotos um das gleiche Windschild? Der Winkel sieht irgendwie unterschiedlich aus.

 

Hast Du dieses http://www.ducati.de/accessories/diavel/windschutzscheibe_aus_durchsichtigem_plexiglas__1193/index.do?urlBack=%2Faccessories%2Fsearch%2Findex.do%3FkeyWord%3D%26pageNumber%3D3%26bikeFamilyName%3DDiavel%26bikeModelLabel%3DXDiavel+S%26idModelYear%3D%26idCategory%3D0%26nameOrder%3Ddesc%26sortOrder%3Drate

 

gekauft?

 

Aus Deinen Posts schließe ich, dass Du eher der Naked-Fan bist. Wenn Du es nun dranlässt, heißt das, dass es in Natura gut zum Bike passt?

Edited by Lakewood

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail

Ja, genau das ist es. In natura ist es für mich akzeptabel und ich verzichte vorerst auf nackt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lakewood

Super; Danke für die Info. Ich glaub das werd ich mir auch besorgen. Gruß Lakewood

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno
Posted (edited)
Sodele, ist dran und passt.

Evtl. nehm ich es gar nicht mehr ab. Sieht in natura schön und stimmig aus. Das Bild drückt das nur unzureichend aus. Das Navi passt auch hinter die Scheibe. Habe es möglichst weit vorne und tief mit einem angefertigten Halteblech montiert. Bei mir sind dann aber die oberen Kontrolleuchten verdeckt. Bin aber nicht der Kleinste und habe den vorverlegten Lenker montiert. Beim Serien oder Sofalenker könnte das wieder klappen. Oder man bringt das Navi ein Stück weiter nach hinten und höher. Da ist noch genug Spielraum hinter der Scheibe.

Die Halterungen haben eine dicke Trennnaht. Ich fand das nicht so schön und habe die beigeschliffen und sie dann schwarz beschichtet.

Test bis 160 auf der LS zeigte auch, dass der Winddruck deutlich abnimmt.

Von mir wegen der unaufdringlichen Optik und gefälligen Seitenlinie ein klarer Kauftipp!

 

[ATTACH=CONFIG]24588[/ATTACH]

 

Hallo Hinrich,

 

mit welchem Drehmoment hast Du die Schrauben angezogen?

Edited by Tenno

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lakewood

 

mit welchem Drehmoment hast Du die Schrauben angezogen?

 

Also ich habe mein Windschild heute montiert. Bereits bei den Lenkerendenblinkern hab ich mich beim Freundlichen über das Drehmoment erkundigt. Erst die beiden hinteren (dem Fahrer zugewandten) Schrauben mit 10 Nm, dann die vorderen Schrauben mit 15 Nm. Weiter so im Wechsel bis 20 Nm. Es sollten 25 Nm nicht überschritten werden. Hab zusätzlich noch Loctite vewrwendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kowalli

Hab den Threat gerade erst gelesen, ich hab das Rizoma "Windschild" angebaut. Nur Wind hält das echt nicht ab.

Ich verspüre keine Änderung ob mit oder ohne. Ist für mich ne rein optische Sache.

Für lange Überbrückungsstrecken hab ich mir das Puig angehalten, sieht noch passabel aus und auch hoch genug um Wind abzuhalten.

Da ich im August in den Apenin möchte überlege ich noch ob ich es kaufe, da Anreise mit Autozug und Rückreise wären 400 km Autobahn,

die kann ich eventuell auch ohne überstehen, obwohl ab 160 km/h wirds unangenehm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli
Danke :)

 

Zu den Verwirbelungen kann ich noch wenig sagen. Habe es ja nur ein paar km auf der Landstraße getestet. Bis 160 war alles Paletti und leise. Habe aber auch einen leisen Helm aufgehabt. HJC RPHA 11. Gewackelt hat nichts aber es kommt Wind am Helm an. D.h. die Scheibe bringt Ihn nicht ganz über den Kopf. Gefühlt aber auch hier einiges weniger an Winddruck.

 

Nun dürftest du ja doch ein paar mehr Kilometer mit der steilen Scheibe hinter dir haben. Kannst du noch mal etwas zum Windschutz sagen? Bringt die kleine Scheibe was auf der Autobahn bei so 100-160kmh? Macht es die Fahrt am Kopf angenehmer/leiser ohne störende Verwirbelungen?

 

Ich habe die flache Scheibe. Die bringt halt kaum etwas. Vielleicht etwas an der unteren Brust. Aber der Helm wird natürlich voll angeströmt. Vielleicht sogar durch die Scheibe noch stärker. Darum wollte ich mal fragen, ob die steilere Scheibe irgendeine Verbesserung bringt.

 

Eigentlich finde ich die flache Scheibe von der Optik her ganz gut. Keine Ahnung wie die steile Scheibe von der Seite wirkt. Könntest du vielleicht noch mal paar Fotos aus verschiedenen Winkeln post? Das wäre super.

 

Wir waren jetzt 1 Woche in den Alpen. War sehr schön. Nur die Autobahnfahrt (jeweils so 400km) wurden dann doch zum Teil echt laut, windig und zäh. Da habe ich mir dann lange Gedanken über die steilere Scheibe usw. gemacht. Unter Umständen könnte man ja dann sogar nur für solche Autobahn-Tage noch so eine mobile Verlängerung drauf machen:

https://www.amazon.de/gp/product/B01MTQL9TC/ref=s9_dcacsd_dcoop_bw_c_x_4_w

 

Meinst du damit könnte man sogar einen gewissen Windschutz bis zum Helm hinbekommen?

 

So für das normale Cruisen am Wochenende würde ich das natürlich nicht drauf machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lakewood
Macht es die Fahrt am Kopf angenehmer/leiser ohne störende Verwirbelungen?

 

Hallo Oliver. Also zu den Verwirbelungen kann ich vielleicht was sagen.

 

Um den Unterschied: Mit bzw. ohne Scheibe effektiv beurteilen zu können, müsste man eigentlich die Scheibe während der Fahrt wegklappen. Was natürlich nicht geht. Bei einem Blick auf den Tacho musste ich allerdings feststellen, dass ich jetzt immer ca. 10 bis 20 kmh schneller als früher dran bin. Anscheinend nimmt die Scheibe schon ein wenig Druck weg. Nun zu den Verwirbelungen. Seit Montage der Scheibe trifft mich so eine Art Windbalken direkt am Hals. (Bin ziemlich groß, bei kleineren Fahrern würde dieser Windbalken auf den Helm treffen und vielleicht nicht mehr so stark wahrgenommen werden. Könnte aber auch Geräusche verursachen.

 

Wie soll ich diesen Windbalken beschreiben? Fühlt sich an wie der Schüttel-Würge-Griff einer mittelwütenden Frau. Die Buben hier im Forum wissen was ich meine. Den Mädchen sei gesagt: Es ist fester als ihr denkt.:o

 

Abschließend mein Fazit. Ich glaube nicht, dass die Touringscheibe eine signifikante Verbesserung zur Roadsterscheibe bringt. Mit Sicherheit halten beide mehr Fahrtwind ab als das Rizomashield. Wenn ich am Wochenende mal Zeit habe, mach ich Dir gern noch ein paar Fotos.

 

Schönes Wochenende, Gruß Lakewood

Share this post


Link to post
Share on other sites
just sail

Moin Olli,

Der erste Eindruck hat sich bestätigt. Bis gut 160 kann ich ganz entspannt fahren. Auch länger.

Ob das bei Dir auch so ist? Keine Ahnung. Hängt ja von mehreren Faktoren ab. Helm, Statur, Sitzposition, etc.

Ich denke Dir bleibt nichts anderes übrig, als es selbs zu probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli
Fühlt sich an wie der Schüttel-Würge-Griff einer mittelwütenden Frau.

LOL! Waaaaas? haha

Ok, das will ich auch.

 

Die Buben hier im Forum wissen was ich meine.

Was? Echt? Was treibt ihr sonst noch so außer Motorrad fahren...? ;)

 

Den Mädchen sei gesagt: Es ist fester als ihr denkt.:o

Scheiße hab ich ein langweiliges Leben...

 

Abschließend mein Fazit. Ich glaube nicht, dass die Touringscheibe eine signifikante Verbesserung zur Roadsterscheibe bringt. Mit Sicherheit halten beide mehr Fahrtwind ab als das Rizomashield. Wenn ich am Wochenende mal Zeit habe, mach ich Dir gern noch ein paar Fotos.

Ich denke auch, dass die nicht viel mehr bringen wird. Kann man aber auch nicht erwarten.

Fotos wären trotzdem sehr cool. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli
Moin Olli,

Der erste Eindruck hat sich bestätigt. Bis gut 160 kann ich ganz entspannt fahren. Auch länger.

Ob das bei Dir auch so ist? Keine Ahnung. Hängt ja von mehreren Faktoren ab. Helm, Statur, Sitzposition, etc.

Ich denke Dir bleibt nichts anderes übrig, als es selbs zu probieren.

 

Entspannte 160 kenne ich auf der XDS leider nicht. Aber da bin ich vielleicht einfach auch nur ein Weichei. Helm scheiß laut (wird bald ausgetauscht), Motorrad vibriert an Händen und Füssen, Wind schüttelt einen durch, Rückblickspiegel vibrationsblind (eigentlich fast immer) und am Lenker festhalten und Pressatmung. haha. Darum fahre ich lieber 100-120 und fertig, wenn man mehrere Stunden Autobahn bewältigen muss. In den Bergen Pässe fahren ist natürlich ein Traum.

 

Selber ausprobieren ist halt schwierig. Die Scheibe kaufen, montieren und dann zwei ähnliche Scheiben haben mache ich wohl eher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
T:on:XDS

20180804_141920.jpg

 

PUIG. Ist wegen dem sportlichen Schnitt mein Favorit. Strömungstechnisch ganz angenehm, fahre damit Touren. Mein TomTom hat dahinter gut Platz und die Sicht auf die Armaturen ist uneingeschränkt.

 

CU :D

20180804_141716.jpg

20180804_141727.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lakewood
Posted (edited)

Fotos wären trotzdem sehr cool

 

Wenns weiter nichts ist:

Windschild1.jpg

 

Windschild2.jpg

 

Windschild3.jpg

 

Windschild4.jpg

 

Ausprobieren ist schon ne Option. Du kannst ja online bestellen und bei Nichtgefallen wieder zurücksenden. Im schlimmsten Fall bleiben dir die Versandkosten.

 

Hab da was gefunden:

 

https://www.hood.de/i/ducati-performance-xdiavel-windschild-scheibe-transparent-97180421a-72633299.htm

 

@T:ON:XDS Das Puig sieht besser aus als ich dachte

Edited by Lakewood

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information