Jump to content
evileye

Garantieverlängerung,Ja/Nein,Sinvoll?

Recommended Posts

evileye

Hallo erst mal,meine Diva wird jetzt 2 ( Motor ist im 1 jahr bei 2300km gestorben, von Ducati neuen Motor bekommen,Lenkopflager ist auch schon gew.worden.Ach ja Tankgeber ging auch noch über Kulanz von Ducati).Steh jetzt vor der Frage Garantieverlängerung,Ja/Nein,also die Ever Red.Lohnt sich das oder was habt ihr für erfahrungen(bezieht sich auf die ersten 4 jahre Leben der Diva und Reparaturen).Ich weiss im grunde ist es immer noch meine endscheidung(Ratsam oder spar dir das Geld) aber ich wollte doch auch mal andere meinungen hören.

freu mich auf eure meinungen,

mfg Evil Eye

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vollstrecker

Geht was kaputt dann ja. Geht nix kappt dann definitiv nein . Wunderheiler oder Hellseher befragen kann helfen . Ach . Und ich hatte eine abgeschlossen . Hab ruhiger geschlafen .Hoffe das hilft dir weiter .

 

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Parto

Hi, im Endeffekt ist es eine Wette zwischen Dir und der Versicherung und einer gewinnt.

Ich habe mir auch einen Wettschein gegönnt, deshalb hab ich noch keinen Termi an meiner Diva .:smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
evileye

Ich reg mich nur ein bisschen auf das ich nur noch die Ever Red machen kann obwohl es ja im Grunde die Car Garantie ist,die ja sonst Günstiger währe

Share this post


Link to post
Share on other sites
CatiTom

Ich habe gerade die CarGarantie für zwei Jahre (480€) bei Ducati Lübeck abgeschlossen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
evileye

ok,die ever red kostet 664 Euro für 2 jahre und die Händler sind wohl dazu angehalten das Ducati Produkt zu verkaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gustav

Ich hatte die Car Garantie im Februar 2016 abgeschlossen und dann sind einmal Steckachse Lagerschaden 2x Dämpereinheit hinten undicht 2x Stellrad Federvorspannung Halter gebrochen alles zusammen ca 5000€ Aber dank Car Garantie für mich alles um sonst also ein klares ja zur Anschluss Garantie

Edited by Gustav

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas_W

Mach es auf jeden Fall, wenn du den Bock noch bisl fahren willst. Meine steht seit 1,5 Monaten in der Werkstatt.

Ich wollte den großen Service machen und die Schaltwalze tauschen lassen, da bei mir der zweite Gang raus hüpft (bekanntes Problem). Vorbesitzer hat es nicht machen lassen, keine Garantie oder Kulanz, da von privat gekauft.

Angepeilte Kosten 2500 €.

Jetzt wird zusätzlich gemacht:

- Schaltgabeln

- Ein Kolben wird getauscht (Ausbrüche am Steg zwischen den)

- Kupplungsnehmerzylinder defekt

- Kabelbruch am Display

- dann wurde jetzt noch festgestellt, dass die Kurbelwelle mit zu viel Vorspannung montiert war - neu Lager

- und ein Haufen Kleinscheiß.

Alles zusammen bin ich mittlerweile bei ca. 4500 € !!!

Meine hatte - bis auf das Lenkkopflager - alle bekannten Wehwehchen. Volles Montagsmodell.

Jetzt wird sie im Prinzip komplett revidiert.

 

Bei den Reparaturkosten, die ich mittlerweile hatte, hätte ich sie mir neu kaufen können. Da stecken inkl. Kaufpreis mittlerweile knapp 18.000 € drin.

Meine erste und letzte Ducati!

Wenn ich sie wieder habe, muss ich damit noch in den Urlaub, da wir am Wochenende bereits fahren und ich keine Zeit habe zu verkaufen und was neues zu kaufen. Danach geht der Drecksbock weg.

So einen Haufen Scheiße nach 24.000 km hätte ich nicht erwartet. Einfach nur enttäuschend.

Also aus meiner Warte +1 für Garantie!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris

Die gesamte Palette wie bei Thomas kenne ich auch. Gekauft im November 2011 und stets beim gleichen Händler gewartet, lief bei meiner alles auf Kulanz. Der zweite Zylinderkopf vergangenes Frühjahr aber nur, weil wir die E-Mail beim ersten ("nur den jetzt defekten Zylinderkopf tauschen") aufgehoben hatten. Allerdings blieb immer ein Teil der Arbeitskosten an mir hängen. Ich würde heute eine Anschlussgarantie abschließen.

 

@ Thomas: Die Werkstatt sollte die Schaltwalze auch heute noch bei Ducati abrechnen können, da wurde erwiesenermaßen ein falsches/fehlerhaftes Teil verbaut. Den Kolben würde ich gleich mit begutachten lassen.

 

Im vergangen Frühjahr war ich auch soweit, das "Drecksteil" verkaufen zu wollen. Dann kamen das Forumstreffen in der Schweiz und anschließend die Fahrt in die Dolomiten und nach Frankreich. Keine Probleme seither. Die Prospekte von BMW, Aprilia und Yamaha hängen direkt neben ihr an der Garagenwand - ob es etwas nutzt?

Edited by Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno

Habe sie heute abgeschlossen, Ever Red 36 Monate für € 0,86/Tag! Ist meiner Meinung nach überschaubar.

Kurz vor Toresschluss, bei km 19251nach 17 Monaten.

Garantie greift nach der Werksgarantie ab dem 01.04.2018.

Share this post


Link to post
Share on other sites
huschdeguzzele

Meine X hat jetzt auch für weitere 3 Jahre Garantie. => Ever Red 36 Monate ab dem 10. FEB 2018

Share this post


Link to post
Share on other sites
Totti

Hallo, hast du in der Zeit irgend welche Reparaturen gehabt?

Frage, weil ich seit einer Woche eine Diavel white Carbon Bj. Ende 2014 habe.

Kann eine Garantie von Real Garant dazu kaufen für 500€.

 

LG

Totti

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Meine XDS verliert auch ab dem 1.4.2018 die Werksgarantie. Durch die Rückrufe, Bremsenprobleme und Berichte hier ist eine gewisse Verunsicherung eingetreten. Allgemein muss ich zugeben, dass ich auch leicht enttäuscht bin über die Ducati-Qualität (erste Ducati). Daher frage ich mich nun auch das erst Mal bei einem Motorrad, ob ich eine Garantieverlängerung abschließen sollte. Die Kosten können ja wie hier zu lesen schnell mal in die Tausende gehen.

 

Jetzt wollte ich mal fragen, was es für Versicherungen gibt? Wohl diese Ever Red, aber wohl auch andere. Der Werkstattleiter von meiner Werkstatt meinte schon, dass es da ja auch andere (er meinte wohl auch bessere/günstigere) gibt...

 

Hier haben einige diese Car Garantie erwähnt. Gibt es noch andere bekannte und gute Versicherung? Ich würde mich über paar Informationen, Versicherungsvorschläge und Erfahrungen freuen.

 

Ich habe gesehen, dass mein Motorradhändler (viele Marken) auch sowas anbietet. Klingt das brauchbar?

https://www.limbaecher.de/garantieverlaengerung.html

https://www.limbaecher.de/garantiebedingungen-xxl-garantie.html

 

Da ich eh dort meinen Service usw. machen lasse, könnte das doch durchaus geschickt für mich sein, oder?!

Edited by XDS-Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno

Moin Oliver

Ich habe die Ever Red abgeschlossen,Laufzeit 36 Monate für € 0,86/Tag.

Für mich war der zusätzliche Pannedienst letztlich mitentscheidend! Letztes Jahr in Frankreich hat es einen Kumpel

mit Propeller erwischt, Garantie abgelaufen und keinen ADAC, war nicht so pralle!

 

Habe allerdings auch keine anderen Versicherungen gecheckt! Alles in allem fühle ich mich damit gut versorgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Sachse

Also ich habe mich mit dem Thema auch beschäftigt . Ich habe bei allen nahmhaften Versicherungen angerufen leider können diese für Privatpersonen keinen Schutz anbieten . Bleibt nur der Gang zum Händler . Glück hat der der sein Mopped beim Mehrmarkenhändler gekauft hat . Da hat er die Auswahl ... Auf jeden Fall aber die Details abklären was ist versichert und was nicht .

 

Ich finde die Ducati Garantie ist teuer ja jedoch sind fast alle Bauteile versichert .

 

Ich werde für weitere 12 oder 24 Monate zusatzversichern da mir die Rückrufe in den 2 Jahren doch erheblich erscheinen . Und wenn ich dann rechne und sollte das bezahlen na dann guten Nacht .

 

Gruss Der Sachse

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Nach einigen Überlegungen, Erkundungen und Besprechungen, wird es bei mir wohl auch die Ducati-Anschlussgarantie für 24 Monate (664€). Das ist dann wohl die CarGarantie und nicht mehr direkt die Ducati-Garantie, die man beim Kauf mit abschließen kann. Die Ducati-Anschlussgarantie (CarGarantie) soll aber sogar fast besser sein, weil die aus Deutschland kommt und sogar mehr durchboxt. Da werden sogar auch mal sowas wie Simmeringe gezahlt, wo Ducati sagt, dass das Verschleißteile sind und nicht zahlt.

 

Abschließen kann ich die bis einen Tag vor Ablauf meiner Werksgarantie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Totti

Hallo Olli,

ich werde in 2 Wochen die Real Garant Garantie bei meinem Ducati Händler für 2 Jahre ( 459€ ) abschließen.

in dieser Versicherung sind sämtliche Rep. wie in der 2 Jährigen Werksgarantie abgegolten.

lediglich Verschleißteile sind ausgeschlossen.

War die günstigste Alternative im Vergleich der Versicherungen für mich.

 

gruss

totti

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli
Posted (edited)

Hi Totti,

jetzt kommst du mir so. ;) Hatte mich eigentlich schon so schön mit den 664€ abgefunden.

 

Ehrlich gesagt macht mir die Real Garant Garantie nach kurzer Recherche keinen so tollen Eindruck. Erst mal ist das für mich "irgendeine Versicherung", dann funktioniert der Link nicht bei "Ihre Anfrage" und ein Erfahrungsbericht bei MotorTalk sagt, dass die schon bei einer kleinen Rechnung nicht richtig gezahlt hat. Daher bin ich erst mal nicht sonderlich angetan von der Real Garant Garantie. Kannst du da anderes/besseres berichten?

 

Ich glaube auch nicht, dass mein Händler die anbietet.

 

Daher tendiere ich trotz deutlich höherem Preis noch zur Ducati-Anschlussgarantie (indirekt CarGarantie).

Edited by XDS-Olli

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Nun werde ich langsam zur Tat schreiten und die Ducati-Anschlussgarantie (indirekt CarGarantie) abschließen. Allerdings bin ich mir noch etwas unsicher, ob ich 2 Jahre (664€) oder gleich drei Jahre (?€, waren glaub so ca.970€. Weiß das zufällig jemand genau?) nehmen sollte. Was denkt ihr?

 

Eine Art Mengenrabatt scheint es ja nicht wirklich zu geben. So dass das dritte Jahr irgendwie großartig günstiger wird.

 

Kann man nach dem Ablauf der 2 Jahre dann noch mal die Garantie verlängern oder ist dann Schluss und man müsste eine Drittanbieter-Versicherung nehmen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
nase30

Hi Olli,

 

die Preise gibt es hier: http://www.ducati.de/ducati_ever_red/ever_red_details.do

Macht für 3 Jahre 945€. Bin auch gerade am überlegen. Hatte beim :rolleyes: gefragt ob auch 2 Jahre gehen und dann optional noch mal ein Jahr verlängern. Ob das geht und zu welchen Konditionen konnte mir aber spontan keiner beantworten.

 

Ein Mengenrabatt wäre ja eigentlich unlogisch, da das Risiko für einen Defekt ja mit der Zeit steigt... :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tenno

Hallo Olli,

 

wie ich diesm Fred schon schrieb, 3 Jahre = € 0,86/Tag, ich denke, dass ist überschaubar,oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Ja, drei Jahre wäre schon nett, aber irgendwie kann ich mich nicht so recht zu den 945€ auf Verdacht ob sich das bezahlt machen könnte durchringen.

 

Außerdem spiele ich mit dem Gedanken mir so eine Airbag-Jacke (http://www.diavelforum.de/showthread.php?t=5796) anzuschaffen. Dann stecke ich die gesparten 281€ lieber in MEINE Sicherheit anstatt in die vielleicht unnötige Garantie für das Motorrad. Mal sehen. Ich weiß es immer noch nicht so recht. Noch habe ich ja paar Wochen Zeit. Wenn ich im Lotto gewinne mach ich einfach beides. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
XDS-Olli

Hat von euch auch jemand so einen Brief (http://www.diavelforum.de/showthread.php?t=5806) von Ducati bekommen? Ich nicht. Warum nicht? Egal...

 

Anbetracht des weiteren neuen vielleicht erheblichen Problems (http://www.diavelforum.de/showthread.php?t=5801) an den XDiavel werde ich nun mit Sicherheit zumindst die 2 Jahre abschließen! Selbst mit Garantieverlängerung ist mein Vertrauen in den Bock doch leider wieder etwas gesunken... Schon etwas heftig was da alles aufkommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bart

Hi,

Ich habe die große Factory Ever red abgeschlossen ... scheint bei den ganzen weh wehchen der (X)Diva auch zumindest keine übertriebene Vorsichtsmaßnahme gewesen zu sein... kostet halt - aber dafür paar Jahre mehr oder weniger sorgenfrei

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information