Jump to content
meckmeckmeck

ABE für Termignoni-SlipOn

Recommended Posts

meckmeckmeck

Habe dere,

 

 

gestern ne gebrauchte Diavel (EZ 6/14) erstanden - geiles Teil! Und heute gleich mal hier angemeldet... Grüße erstmal!;)

 

 

Und gleich zu meiner ersten Frage:

habe zur Diavel einen Termignoni Carbon SlipOn bekommen, die ABE dafür war aber nicht mehr auffindbar.

Hat jemand diesen Auspuff und kann mir die ABE dafür schicken/einscannen/mailen o.ä.?!

 

Außerdem sind aktuell die db-Eater ausgebaut (klingt gut - aber für die hießige Rennleitung mindestens ne Nummer zu laut). Gibt's zu dem Auspuff so was wie ne Montageanleitung? Bzw. hat jemand schon mal die db-Eater de-/montiert und kann mir kurz beschreiben, wie die Dinger ein-/ausgebaut werden?

 

Dickes Dankeschön schonmal und dLzG

 

meckmeckmeck

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

...habe gerade eine E-Nummer auf dem SlipOn gefunden (e11). Reicht diese Nummer aus, oder wird dennoch eine ABE benötigt?

IMG_2170.jpg

IMG_2171.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas_W

Also bei meine Töpfen hat bisher immer die E-Nummer darauf gereicht. Zuminest bei allen TÜV-Prüfungen. Bei Polizeikontrollen weiß ich es nicht.

Ich habe den Schein seit 2012 und hab mittlerweile ca. 45.000 KM runter und wurde noch nie angehalten. *Drei mal auf Holz klopf*

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

...na ich werd's spätestens nächsten Monat beim TÜV sehen und bei der Rennleitung frag ich selbst mal nach - hab da bis jetzt ganz gute Beziehungen! :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

Hab leider immernoch das Problem mit den db-Eatern... Wie bekomme ich die rein?

 

Hatte heute schon die beiden Inbusschrauben, die zum Hinterreifen zeigen, entfernt, allerdings ohne jegliche Erkenntnis, wie es dann weiter gehen sollte. Schrauben sind viel zu kurz, als dass sie bis ins innere des Dämpfers gehen würden um da die Eater zu sichern...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi 48

Die beiden äußeren Imbusschrauben sind nur zum Verschließen der Löcher gedacht. Weiter hinten sind noch 2 Imbusschrauben die Du lösen musst. Diese halten die DB-Eater fest. Hier musst Du das lange Ende von dem Imbusschlüssel nehmen sonst kommst Du nicht dran. Für die inneren Schrauben brauchst Du einen etwas größeren Imbuss, meine mich zu erinnern eine Nummer größer.

Ohne den Endtopf auszubauen ist dies eine ziemliche Fummelei da der Hinterradreifen ziemlich dicht an dem Endtopf sitzt.

 

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

Komme trotz der Hilfe nicht weiter...

 

 

Finde weiter vorne am Fahrzeug/näher am Kat keine weiteren Schrauben. Die beiden rot umkreisten Schrauben im 1. Bild hatte ich bereits entfernt. Sind relativ kurz (ca. 10mm) und ergaben keine Wirkung. Meines erachtens müssten die Eater (Bild 3) in der rot umrandeten Bohrung in Bild 2 befestigt werden - dafür würde es allerdings sehr lange Schrauben benötigen, oder der Endtopf muss sich doch noch irgendwie zerlegen lassen???

IMG_2187.JPG

IMG_2184ret.jpg

IMG_2185ret.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi 48

Ja, diese beiden Schrauben sind die Richtigen. Diese ersteinmal entfernen (sind gummigelagert und haben nur die Funktion die Löcher zu schließen).

In den beiden Löchern befinden sich dann ziemlich weit unten die Imbusschrauben.

Da du die Eater scheinbar einbauen möchtest nimmst Du einfach die beiden Schrauben aus dem Bild 3 und steckst Sie in die Löcher mit dem langen Ende des Imbusschlüssels. Die Schrauen konterst Du dann mit den angeschweisten Muttern der Eater.

 

Eigentlich ganz einfach, nur etwas fummelig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

Super! Das hat funktioniert!

 

@Andi 48: Hast du für deine Termignoni ne ABE?

Share this post


Link to post
Share on other sites
handstreich

Eine richtige ABE gibt es für Slip-On's oder Komplettanlagen grundsätzlich nicht. Der TÜV wie auch die Blauhelme suchen nur die eingestanzte E-Nummer.

Manche Hersteller lliefern noch eine Karte mit, auf welcher die E-Nummer vermerkt ist. (wie bei diesem Diavel Termi Slip-On)

Ledigliche die Ösie Blauhelme verlangen manchmal das nicht Vorhandene.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sprintschrauber

Kann ich ganz aktuell bestätigen, gestern Abend eine Kontrolle in "Ö", eNummer ok, Lautstärke ok, aber die EG-Erlaubniss bzw. diese kleine Karte wollen Sie sehen. Bin jetzt "Vorgemerkt" um muss die Karte nachbringen :-(

 

Leider hab ich diese Karte aber vom Freundlichen nicht bekommen (die Anlage hat er montiert) und laut seiner aussage kann man die auch nicht besellen. Kann mit diese Karte für die Termi-Slip-On jemand einscannen und ggf. per PM zusenden. Wär mir wirklich geholfen !

Share this post


Link to post
Share on other sites
handstreich

Bist du sicher, dass es eine geben muss? Ich habe den Slip on auch neu bei Ducati gekauft und nichts weiter dazu bekommen.

Gruß

Michael

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
meckmeckmeck

Frag doch mal 'Andi 48' - der hat angeblich ne ABE für das Teil.

 

Wenn er schon dabei ist - ich würde sie sicherheitshalber auch als Kopie nehmen... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
handstreich

Wenn es eine geben sollte, hätte ich diese auch gern.

Gruß

Michael

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nachbar.x

Bisher wurde ich auch noch nie nach einem Nachweis gefragt, der Stempel im Blech reichte immer aus, aber sollte es so eine Karte geben hätt ich auch gern eine Kopie 🤗

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information