Jump to content

Kowalli

Members
  • Content Count

    29
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About Kowalli

  • Rank
    Junior Member
  1. Kowalli

    Mopedurlaub mal anders

    Danke Dir, Bilder nochmal überarbeitet, hoffe geht nu
  2. Kowalli

    Mopedurlaub mal anders

    Ich war vor 3 Wochen mit 2 Freunden für 9 Tage mit unseren Bikes in Urlaub. (BMW GS 1200, BMW 1000XS, X Diavel S) Mit dem Nachtzug von Düsseldorf nach Insbruck ging es los. Abfahrt Mittwoch 21 Uhr, Ankunft Donnerstag 8 Uhr. Die geplante Tour nach ST.Johann Tirol haben wir wegen Regen abgekürzt. Wollte einfach nicht aufhören, so haben 4 Stunden gerreicht um im Hotel die Lobby zu nässen. 2ter Tag Großglockner mit Anfahrt, kalt aber trocken, schön zum Einrollen. Rückfahrt wieder Regen, schade. 3ter Tag nach Pfunds, wieder wegen Regen abgekürzt. Waren um 16 Uhr am Hotel, alles voller Biker, klasse. Sofortige Benzingespräche beim Apre Bier . Abends Treffpunkt mit Reisegruppe" Apenin" vom Motorrad Action Team, was wir gebucht haben. Tolle Leute, verstanden uns sofort miteinander. 4ter Tag auf nach Italien über die Schweiz zum Lago Maggiore, 45 km vor St. Moritz keine Kupplung mehr, absolut null, fahren ging, aber leider anfahren nicht mehr. Habe die Gruppe weiterfahren lassen, meine Kumpels in den Allerwertesten getreten, die wollten mich nicht alleine lassen . Ist ja auch Ihr Urlaub und ich komm schon klar. Also was tun in der schönen Schweiz? Ducati Mobilitäts Garantie abgelaufen, wie ich am Telefon erfuhr, hmm Mist, dachte ich hät die verlängert. ADAC angerufen, alles klar kommt. 90 Minuten später kommt ein Werkstattbulli. Die beiden Fahrer schauen Flüssigkeit nach, versuchen zu entlüften, bringt leider nichts. Also abschleppen, schade nur das Sonntag ist. Wohin also mit dem Teil? hmm denk ich mir, nächste Vertragswerkstatt wäre Bozen, liegt aber völlig ab von meiner Reise, Geil wäre Genua, da würde ich den anderen voraus sein. Also den netten ADAC Mann gefragt ob er ein Unternehmen kennt die sowas spontan auf nen Sonntag hinbekommen. Der telefoniert mit dem gerufenen Abschlepper und echt es ist möglich. Habe dann mit dem Chef der Firma gesprochen, zu mir der Abschlepper war unterwegs, mußte dann in St.Moritz umgeladen werden, um im inneren eines T5nach Genua chauffiert zu werden. Die beiden mit dem Werkstattbulli verabschieden sich,Abschlepper kam 60 Min. später. Randnotiz, gegenüber dem Parkplatz wo ich stand, war ein Wohnhaus, hier wurde man auf mich aufmerksam und versorgte mich mich Kaffee und Kuchen, sehr nette Familie. Sonntag abend um 21 Uhr kamen wir erst wegen falscher Adresse beim Ducati Händler an. Maschine abgeladen, Hotel genommen, morgens wieder hin, Mechanico sprach leider nicht viel Englisch, konnte aber zeigen was war, 5 Minuten am Kupplungsgeber (oben) geschraubt, alles klar sagt er. Prima, 10 Uhr morgens, super Wetter, eigene Tour geplant, Navi macht es möglich. Ab zu Hotel in Devia Marina, die SS1 von Genua aus ist klasse zu fahren, Abstecher immer wieder runter zur Küste, enge Serpentinen, na ja geht so mit der XD, aber tolle Kaffeepausen am Strand. In Devia Marina angekommen, erst mal vollgetankt und Maschinen abgedampf, sah aus wie Sau nach dem ganzen Regen. Beim Anfahren mußte ich nochmal abbremsen und liege prompt auf der Seite, keine Ahnung wie das passieren konnte, ging so schnell. Stehe auf und denk noch Aua Fuß. Bestimmt ordentlich geprellt. Tankwart hilft mir Moped aufzustellen, ab zum Hotel duschen. Fuß wird schön blau, gut ich hab ja Tabletten mit. Setzte mich an den Pool und schalte erstmal ab. Gegen 18 Uhr trifft die Gruppe ein, großes Hallo, Toller Abend. 5ter Tag, schöne Tour ohne Gepäck, Wetter wieder gut, endlich Urlaub, aber irgendwas scheuert am Rücken, Fuß ist ok, tut nur beim auftreten weh. Beim Apre Bier meinen Freund gebeten mal am Rücken nachzuschauen, Riesenbeule sagt er, eine Mitreisende ist Krankenschwester, hat alles dabei sagt sie und pickst mich am Rücken auf, Mist tut weh, ist der Fuß fast vergessen. Ab jetzt tägliche Behandlung, klasse was Sie macht. 6ter Tag, wieder Tour ohne Gepäck geplant, was soll ich sagen, ich wieder fast ohne Kupplung, diesmal bleibt ein Kollege bei mir, ich war durch und wollte nicht alleine alles regeln. Danke hierfür Jörg ! Erstmal zum örtlichen Piaggio Händler, der schaut sich die Sache an und das Übel ist schnell gefunden. Der Kupplungsnehmer(unten) ist undicht, der mit der lebenslangen Garantie(guter Witz), hat er nicht da, klaro ist ja nicht Ducati. Also Rezeptionistin vom Hotel in Genua beim Händler angerufen, ja Teil ist da, aber orginal, egal das ist ein Hoffnungsschimmer. ADAC angerufen, kam in 45 Min., weitere Stunde über Bahn nach Genua Top Wetter, ich will fahren ! Händler hat Mittagspause Mittagspause bis 14:30 Uhr, danach war ich sofort dran. Nach weiteren 45 Min war ich wieder auf der Straße. Wieder über die SS1 noch ne Tour zurück zum Hotel. 7ter Tag, Rückreise nach Pfunds, tolle Tour, Mendelpass mit den Mutkurven, nur klasse.Abschiedsabend 8ter Tag Richtung Heimat,nun wieder zu 3t, schöne Tour über Schwarzwald nach Pforzheim. 9ter Tag.Rest über Autobahn abrutschen 400 km.wird auch Zeit, Reifen is alle . Epilog Montag zum Hausarzt, der überweißt mich direkt zum Chirugen, dieser schneidet mir das Ei am Rücken auf und röntg vorsichtshalberden Fuß , was soll ich sagen Der ist echt gebrochen, glaubs ja nicht, 6 Wochen Gips. Ich nehms nur noch mit Humor, andernfalls würd wahrscheinlich nur Schreikrampf helfen. Außerdem waren ja auch echt schöne Tage dabei.
  3. Kowalli

    Meine erweiterte "Hausrunde" Teil 1

    Tolle Bilder, schöner Bericht, danke vielmals hierfür
  4. Da das letzte Treffen ja sooo ein Flopp war, .... Ne Quatsch natürlich, gerne wieder dabei 1. Pete7 (Peter) + Begleitung (1 DZ - T-Shirt Grössen werden nächstes Jahr angegeben - könnten noch ändern...) 2. r12/Ralf & Babsi (1 DZ) 3. Friedel/Friedel (EZ) 4. Tenno/Tenno (EZ) 5. barny67(Stephan) +Jasmin (1 DZ - Tshirt XL und M ) es wird zur Not gefastet 6. ralfhofmann (EZ) 7. Ralf / Panther (EZ) 8. Dieter (EZ) 9. Kowalli / Udo (EZ)
  5. Kowalli

    Reisebericht Rund um den Reschensee.

    Hey Andre, toller Bericht, sieht nach viel Spaß aus Steigert meine Vorfreude auf meine Tour in 9 Tagen
  6. Kowalli

    Schöne Grüße aus Bad Schönborn

    Grüße aus dem "Pott" Ich hoffe da steht am Sonntag was diabolisches in Deiner Garage
  7. Kowalli

    Gruß aus Thüringen

    Gruß zurück Viel Spaß auf der Straße und hier.
  8. Kowalli

    Diaveltreffen 2018: 3.-5. August

    Ich kann auch nur Danke sagen : Für tolle Orga, tolle Strecke mit klasse Guides, heimeliges Hotel mit tollem Services, vorallem die Aufnahme in den Diavel"Club" als Frischling, Anreisegruppe aus dem Norden und Andre für nochmal schöne Strecken am Sonntag. Ich hoffe ich kann nächstes Mal dabei sein
  9. Hab den Threat gerade erst gelesen, ich hab das Rizoma "Windschild" angebaut. Nur Wind hält das echt nicht ab. Ich verspüre keine Änderung ob mit oder ohne. Ist für mich ne rein optische Sache. Für lange Überbrückungsstrecken hab ich mir das Puig angehalten, sieht noch passabel aus und auch hoch genug um Wind abzuhalten. Da ich im August in den Apenin möchte überlege ich noch ob ich es kaufe, da Anreise mit Autozug und Rückreise wären 400 km Autobahn, die kann ich eventuell auch ohne überstehen, obwohl ab 160 km/h wirds unangenehm.
  10. Kowalli

    Guten Tag

    Hallo St.Paulus, Grüße aus dem Pott und viel Spaß auf dem Teufelsgerät
  11. Kowalli

    Folierung nach Schaden

    Meine Herren, was alles möglich ist.Sieht auf den Fotos aus wie lackiert. Klasse. Ich überlege den Tank klar zu folieren, ebenfalls wg Kratzer.
  12. Kowalli

    Verliebter aus Dortmund

    Hallo Andreas, gruß aus der Nachbarschaft Ja die Diavel macht schon süchtig.
  13. Kowalli

    Kroatien 2018 (so ein Murks)

    Hallo Sparks, danke für den tollen Bericht. Zeh dick dacht ich mir kenn ich irgendwoher ;( Zeh passt in keinen Schuh mehr ist knall heiß und schmerzt mega. Gicht, ok das hat ich schon mehrmals. Mit guten Tabletten bekämpft, nach 2 Tagen weg. Vorbeugende Tabletten und ein wenig Einsicht zum Ess/Trinkverhalten machen mich seid 1,5 Jahren ohne Gichtanfall glücklich Also auf ein schmerzfreiesTeufel treiben
  14. Hallo Ducteufel, da Bernd sich im Urlaub befindet, kann ich wenn Du magst Deine Handynummer übermitteln. Wir haben eine Whatsapp Gruppe für die Anreise aus dem Norden, siehe Auflistung oben. Gruß, Udo
  15. Kowalli

    Ein Servus aus Schwaben

    Grüße aus dem Pott Viel Spaß im Forum und auf der Duc .
×

Important Information