Jump to content

CatiTom

Members
  • Content Count

    122
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Good

About CatiTom

  • Rank
    Senior Member
  1. Hallo Diaveltreiber, habe meine 2015'er Diavel gerade vom 30.000km Service mit Desmoservice abgeholt und bin echt über die Preise erschrocken! Der reine Service liegt schon mal bei ca. 1400 Euronen, wenn das Ventilspiel nicht eingestellt werden muss. Musste es bei mir, so kamen nochmal 207 Euronen dazu. Dann war ein Kerzenstecker kaputt und der Kettensatz musste erneuert werden. Macht insgesamt 2099 Euronen. Die Diva stand dann zwei Wochen beim Freundlichen, weil der Kerzenstecker mit Kabel wegen Werksferien bei Ducati nicht lieferbar war. In der Zeit hatte ich als Leihmaschine die neue Scrambler 1100. Das war inclusive. Habt ihr auch solche Rechnungen? Was habt ihr so gelöhnt, für den großen Service? Die Linke zum Gruß! Thomas
  2. CatiTom

    Funkschlüssel

    Ja so mache ich das auch, der Schlüssel kommt zu Hause immer in eine runde Blechdose. Habe damit getestet, selbst wenn ich mit der Dose rings um die Diva gelaufen bin, konnte nicht gestartet werden. Gehe davon aus, dass damit das Signal abgeschirmt ist.
  3. Willkommen ... und Grüße vom Norden in den Norden!
  4. Ich habe gerade die CarGarantie für zwei Jahre (480€) bei Ducati Lübeck abgeschlossen.
  5. CatiTom

    Michelin Power RS

    Ach sorry ... gerade gesehen, steht "nicht am Lager"...
  6. CatiTom

    Michelin Power RS

    Bei Mopedreifen.de ist der neue Michelin mit Freigabe für die Diavel und einer 20€ zurück Aktion verfügbar! Grüße Thomas.
  7. War heute zur Jahresinspektion bei Ducati in Lübeck und habe nach Ablauf meiner Werksgarantie jetzt eine CarGarantie für zwei Jahre für 479 Euronen abgeschlossen. Denke das ist ein faires Angebot. Bis denne, Thomas
  8. Moin, moin ... wollte nach Problemen mit dem ersten Start der Diva dieses Jahr (Meldung in rot Hands free!) die Batterie im Schlüssel wechseln, aber irgendwie bekomme ich das Teil nicht auf. Habe wie in der Anleitung beschrieben, den Schlüssel ausgeklappt und dann an der beschriebenen Stelle mit einer 2-Euro Münze versucht das Gehäuse aufzuhebeln. Das geht aber irgendwie gar nicht ... ein kleines Stück und dann hängt alles fest. Habe Angst durch zu große Krafteinwirkung was kaputt zu machen. Was mache ich da falsch? Kann doch nicht so schwer gehen, oder???
  9. Hatte am Wochenende auch Probleme damit, als ich die Diva aufwecken wollte kam eine Fehlermeldung (rot, Hands free!) im Display und ein komisches Geräusch ... irgendwie auf- abschwellend und dann ging sie wieder aus. Hatte den Schlüssel dabei in der Tasche. Nachdem ich dann den Schlüssen auf die Sitzbank gelegt habe, ging es wieder. Denke ich werde erst mal die Batterie tauschen ...
  10. CatiTom

    Ein neuer aus Sachsen

    Willkommen und Grüße aus'm Norden!
  11. CatiTom

    Neuzugang aus Mittelsachsen

    Hi Enrico, bin auch von einer MT01 (und einer Vmax...) auf die Diavel umgestiegen (2015). Habe bisher über 20.000 km mit der Diavel abgerissen und es bisher nicht bereut. Viel Spaß mit der Teufelin!!!
  12. CatiTom

    Neu aus Thüringen

    Auch aus dem Norden ein herzliches Willkommen im Forum!!!
  13. Seit letztem Wochenende noch nen Dicken zugelegt ... ist eine neue Baustelle Grüße Thomas
  14. CatiTom

    Motorrad putzen

    Danke für die Antrwort ... das beruhigt mich dann ...
  15. CatiTom

    Motorrad putzen

    Habe mir die Vulcanet Tücher auch bestellt (danke für den Hinweis...) und war auch überrascht, wie man mit so einem kleinem Tuch doch alles relativ sauber bekommt! Mich würde auch interessieren, ob die Tücher in der geöffneten Dose schnell austrocknen und ob sie auch auf Dauer für unsere Dark's (also Mattlack) geeigent sind? Hat da schon Jemand Erfahrungen? Grüße Thomas
×

Important Information